Messing Hülsen werden nach Reinigung fleckig? Messing soll den Glanz behalten


Hallo Gemeinde

Ich hätte eine Frage an die Chemiker unter euch.
Nach der Reinigung von Messing-Hülsen und trocknen, bekommen diese Flecken und verlieren den Glanz.

Gereinigt wird im Nasstumbler mit etwas Zitronensäure, Priel und Edelstahl Pins. Danach durchs Wasser geschwenkt (Media Separator) und im Dörrer getrocknet.

Mir scheint dass der Kalk ein Thema ist bzw. die Zitronensäure nicht komplett deaktiviert ist.

Bitte um Tips wie man den Glanz behält und Fleckenlos bleibt.

Vielen Dank.


Ich würde ja vielleicht gern helfen, aber ich weiß gar nicht so richtig, um was bzw. welche "Hülsen" es sich hier handelt. Wozu braucht man diese, was ist ein Nasstumbler, was sind Edelstahlpins und warum müssen diese ominösen Hülsen in einem Dörrer getrocknet werden?
Und ganz ehrlich, weiß ich auch nicht, was ein Media Seperator ist bzw. was dieser möglicherweise bezweckt? :-(((

Eine entsprechende Aufklärung wäre sicher sehr hilfreich.


Ist auch völlig egal um welche Geräte es sich handelt.

Messing das mit Zitronensäure behandelt wurde, bekommt nach dem trocknen Flecken und wird mit jedem Tag matter, der Glanz verliert sich.

Wie verhindert man das, welche Zusätze oder andere Handhabung würde das verhindern?


So kann ich nicht helfen! Denn es gibt sicher ....zig verschiedene Dinge, welche aus Messing oder Messingteilen bestehen, die dann jeweils unterschiedlich behandelt werden sollten.
Wenn Du nicht bereit bist, hier Näheres zu erklären, kannst Du sehr wahrscheinlich auch kaum auf Hilfe hoffen.


Die Editierzeit war schon vorbei. Deshalb hier mein Vorschlag, nimm einfach Sidol!


Zitat (08154711 @ 24.05.2017 15:46:43)
Ist auch völlig egal um welche Geräte es sich handelt.

Wenns doch völlig egal ist, weshalb wirfst du dann mit den Gerätschaften um dich? Weil es so toll und wichtig klingt? :pfeifen:


Tipps zum reinigen von Messing

Nein, es ist nicht toll und wichtig, war nur als Anmerkung gedacht wie die Behandlung erfolgt.
Es handelt sich um leere Munitionshülsen die stark verunreinigt sind. Durch die Geräte gesäubert und szsg. poliert werden. Die Zitronensäure verschafft den Glanz, die Pins die Sauberkeit.
Danach wird im Leitungswasser die Hülse von den Pins getrennt und getrocknet wird im Dörrer.


Danke für den Tip mit Sidol, nur kann ich das im Nasstumbler (Rotationsgerät mit Trommel und Wasser gefüllt) verwenden, zum probieren wärs.


Warum Sidol im Nasstumbler nutzen???
WEißt Du nicht wie man mit Sidol umgeht? :pfeifen:

Einen sauberen Lappen und die Teile mit Sidol besprühen und mit dem Lappen abreiben und polieren.


Und du weißt nicht, dass ich tausende reinige.
Ich glaub ich bin falsch hier, blöde Meldungen helfen mir nicht.


Du brauchst wirklich nicht beleidigt zu reagieren.
Dein Eröffnungstext ist wirklich für uns Laien unverständlich.
Daher wurdest Du nach der entsprechenden Erklärung gefragt.
Ich habe leider keine gelesen, vielleicht reicht meine Brille ja auch nicht mehr.

Die von Dir angegebenen Dinge sind für Dich wohl selbstverständlich, aber nicht für Mitmenschen, welche damit nichts zu tun haben und somit nicht wissen können um was es sich handelt und dann kann man auch keine guten Ratschläge geben.

Leider sind Kristallkugeln nicht mehr so häufig im Umlauf, dass man alles erraten kann.

Wenn Du uns richtig mitteilst um was es sich handelt, dann könnten wir vielleicht... unter Umständen... evtl. kennt sich da jemand aus.

Denn hier gilt das Wort (aus Erfahrung)

Nicht verzagen....Mutts fragen.

Übrigens es gibt auch Frag Vati. Vielleicht wissen Herren darüber mehr.... falls sie ohne Kugel etwas erahnen können.,

Also... sei nicht beleidigt, wir tun niemandem etwas, wir benötigen nur die entsprechenden Infos.


Ich bedanke mich sehr herzlich für Deine Ansage, Ursula. Ich hatte den User zu Beginn ja höflich um nähere Information zu den ominösen Hülsen gebeten und bekam eine ziemlich unhöfliche Antwort. Schon dieserhalben kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum er/sie jetzt wiederum so unhöflich reagiert.
Wer in Rätseln spricht, kann einfach nicht erwarten, daß er erhellende Antworten bekommt.
Wir sind nun mal ganz normale Menschen hier und keine Hellseher!


Morgen
Nein, alles Gut!
Wie gesagt, die Maschinen sind völlig egal, es geht um die chemische Reaktion am Messing, einen Roman zum erklären der Maschinen ist nicht hilfreich (Google kann das viel Besser).
Danke für den Versuch, werde mal bei "Vati" fragen, wusste ich nicht dass es das gibt.
Vati's werden sich mit dem Thema sicher leichter tun.
Grüße

@Frag Vati ?? Google findet damit nur Frag Mutti ?

Bearbeitet von 08154711 am 26.05.2017 09:32:32