Sandwichmaker: Wie werden Sandwiches knuspriger?


Wir haben vor kurzem eine Sandwichmaker gekauft. Leider werden die Toasts bei uns nicht so knusprig. Wie macht ihr die?


Willkommen hier. :blumen:

Es wäre nicht schlecht, wenn du beschreiben würdest, wie du sie machst.


Ich pinsele die obere und untere Fläche mit Butter aus. Als Belag nehme ich eigentlich nur scharfes und / oder Würztomatenmark und eine Scheibe Käse, dann matscht auch nichts durch, und das Sandwich ist tatsächlich knusprig. Und lange genug drinlassen!

Ich denke, je mehr Zutaten du draufpackst, speziell Tomaten, Gurken, Salat, umso weniger knusprig kann es werden.


Ich mache es fast so wie Isamama, nur lege ich noch eine dünne Scheibe gekochten Schinken mit rein..außerdem pinsel ich meinen Marker mit Öl ein.

Tomaten und anderes Gemüse gehören da nicht dazwischen..


Brot ohne Belag leicht vortoasten. Im Sandwichmaker habe ich das noch nicht probiert, aber bei normalen Toasts kann man die Röstung so gut steuern.


Also zu "knuspriger" fallen mir die folgenden Tipps ein:

- höhere Temperatur/Zeit am Toast einstellen
- Vollkorntoast verwenden
- Das Toastbrot von außen zusätzlich mit Butter beschmieren

Ich persönlich mag es auch sehr gerne, wenn der Käse verläuft. Aber dadurch wird die Reinigung des Sandwich-Makers leider sehr viel aufwendiger...

Viel Erfolg! ;)


Hey,
ich denke dein Sandwich wird umso knuspriger, je weniger Zutaten du zunächst drauflegst, da bei Tomaten etc Flüssigkeit dabei ist und diese durch das zusammendrücken ja auch rausgedrückt wird, was dazu führt, dass dein Sandwich erstmal nicht so knusprig wird. Ich würde es auch vorher in der Pfanne kurz "braten" und dann Butter in den Sandwich Maker oben und unten schmieren :)