Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Dessertsoße welche nach Hustensaft schmeckt

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Jahren mal eine Dessert Soße gegessen die mich ein wenig an Hustensaft erinnert. Ich habe keine Ahnung aus was sie gemacht wurde ich weiß nur das sie eine leicht Rosa Farbe hatte und einfach nur lecker schmeckte.

Hat jemand eine Idee um welche Soße es sich handeln könnte?

Vielen Dank im Voraus

TReb

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich kenne kein konkretes Rezept, kann mir aber vorstellen, dass in der Soße irgendwas war, was auch in manchem Hustensaft zu finden ist:
z.B. Minze, Thymian, Spitzwegerich, Honig, Nelke oder Fenchel.

Vielleicht kannst du mal forschen, welchen Hustensaft du zuletzt genommen hast oder welchen man dir als Kind immer verabreicht hat. Da war wohl eine Note drin, die diese Erinnerung bzw Assoziation geweckt hat. Wenn du in den Inhaltsstoffen mal nach den natürlichen Zutaten oder den verwendeten Aromen suchst, kommst du vielleicht drauf, was geschmacksgebend gewesen ist.

Bearbeitet von Schelmin am 20.08.2017 16:56:13

War diese Antwort hilfreich?

Meine Oma hat mir während meiner Kindheit ab und an mal selbstgemachten Hustsaft. Im Internet finde ich jetzt auf die Schnelle nur Rezepte mit Honig und Fenchelsamen, aber wenn meine Erinnerung mich nicht trügt, hat meine Oma den Hustensaft nicht aus Samen, sondern aus Fenchel gemacht. Hat mir auf jeden Fall sehr gut geschmeckt

Ein anderer selbstgemachter Hustensaft den ich noch kenne, ist Honig-Zwiebel-Sud. Ich halte viel davon, besonders lecker finde ich den aber nicht.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (himmelblau, 20.08.2017)
Ein anderer selbstgemachter Hustensaft den ich noch kenne, ist Honig-Zwiebel-Sud. Ich halte viel davon, besonders lecker finde ich den aber nicht.

Der dürfte auch kaum als Dessert-Soße geeignet sein, nach der ja im Eröffnungsbeitrag gefragt war. :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Der Honig-Zwiebel-Hustensaft-Geschmack war aber sicher nicht der Geschmack, den @TReb mit der Dessertsoße verbindet! :hmm: :ichversteckmich: :ichversteckmich:

Oh, Jeannie war schneller :-))

Bearbeitet von Brandy am 20.08.2017 22:02:18

War diese Antwort hilfreich?

Ich tippe auf Thymian, eher noch Nelke (aus der Schelmin-Liste) als gesuchten Geschmack. :D

War diese Antwort hilfreich?

Anis könnte auch dabei sein.

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht waren da Cranberries drin?

Was war es denn für ein Dessert? Oder gabs nur die Sauce? :D Eventuell könnte man so der Sauce auf die Spur kommen.

Bearbeitet von Wecker am 21.08.2017 08:23:38

War diese Antwort hilfreich?

Kommt auch noch drauf an, wo das Dessert gegessen wurde.
Wenn es die Eisdiele um die Ecke war, würde ich eher auf eine schlichte Pfefferminzsoße/Sirup tippen. Dann würde ich mal im handelsüblichen Cocktailbedarf nachschauen.
Wenn es Haute Cuisine war, könnten es auch sehr exotische Zutaten gewesen sein.

War diese Antwort hilfreich?

Da die Soße leicht rosa war, könnte ich mir vorstellen, dass daran Fliederbeersaft (Holunderbeerensaft) war. Heißen Fliederbeersaft habe ich als Kind immer als Erkältungsmittel bekommen, er hat einen sehr typischen und intensiven Geschmack und färbt auch in geringen Mengen gut.

War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage


Passende Tipps