Türenlackierung: Lack wird weich und spröde

Neues Thema Umfrage

Hallo Zusammen,
haben seit zwei Jahren neue Terrassentüren und Haustür (PAX) von Optima.
Das Problem ist, das nun im Griffbereich der Lack relativ weich und unansehnlich wird.
Sich auch teilweise auflöst.
Nach der Rekamation kam jemand und hat es ausgebessert.
Jedoch nach ein paar Wochen stellt sich das gleiche Problem wieder ein.

Mit den vorgänger Türen gab es 20 Jahre keine derartigen Probleme.

Hat jemand ähnliche Probleme bzw. eine Erklärung.
Danke
Fiffty

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo,

an deiner Stelle würde ich mich noch einmal mit der Firma in Verbindung setzen, das geht ja mal gar nicht, hat bestimmt auch ne Stange Geld gekostet :pfeifen:


ja, habe ich schon kontaktiert.
Aber die "fahren" momentan die Hinhaltetaktik.
Würde ein Gutachter weiterhelfen?
Fiffty


Na, ich würde denen mit der Verbraucherzentrale drohen, nicht locker lassen, du bist im Recht ! Wegen einem Gutachter kann ich dir nicht sagen, aber vielleicht haben andere Muttis noch Ideen...


Vielleicht solltest Du der Firma per Einschreiben/Rückschein eine angemessene Frist - ich sag mal 2 Wochen ab Tagesdatum - zur Beseitigung des Schadens setzen. Wird bis zu diesem Zeitpunkt nicht entsprechend reagiert, drohst Du damit, die Angelegenheit zur weiteren Aufarbeitung einem Anwalt zu übergeben.
Einschreiben/Rückschein muß zwingend sein, damit Du den Nachweis über den Erhalt des Schreibens hast und sich ein Anwalt ggfs. darauf berufen kann.


Ich stimme Brandy zu, aber ich weiß nicht ob ein ausbessern sinnvoll ist - wie du sagst tritt das selbe schon wieder auf - ich denke eher ein Austausch der fehlerhaften/mangelhaften Türen wäre sinnvoll.
Mit nem Gutachter würde ich warten, denn der ist nicht billig und zur Not schaltet den der Anwalt ein.


Schade, daß man nicht erfährt, was nun aus den Türen und der Reklamation geworden ist. :-((((


@Brandy
Ich hätte mich schon gemeldet,
Aber z.Zt. habe ich eine Zusage, das "demnächst" jemand auf uns zukommt.
Werde diese Woche noch mal abwarten und dann wie empfohlen, einen Brief verfassen, indem eine angemessene Frist gesetzt wird, (Vorlagen gibt es bestimmt im Internet) ansonsten der Hinweis, das ich andere Schritte einleiten werde (nach Abstimmung z.B. mit Rechtschutzversicherung)
Wenn es etwas neues zu berichten gibt, werde ich es posten.


Okay! :daumenhoch:

Warte nur nicht mehr zu lange, denn es könnte sein, daß die Firma sozusagen "auf Zeit" spielt und wartet, bis daß sie ihrerseits keine Garantieleistung mehr erbringen muß!
Ich weiß ja nicht, wie lange Du Garantie- bzw. Gewährleistungszeit hast, aber es könnte bei noch längerem "drauf warten, daß was passiert", plötzlich zu spät sein für kostenlosen Austausch oder Nachbesserung!!

Bearbeitet von Brandy am 11.09.2017 14:58:03


zur Info:
Vorgestern habe ich einen Brief verfaßt, Einschreiben mit Rückantwort.
Frist gesetzt 14 Tage und angekündigt ansonsten weitere Vorgehensweise mit Verbraucherschutz und meiner Rechtschutzversicherung abzustimmen.
Prompt kam heute ein Anruf, daß Zeitnah die Firma mit mir einen Termin vereinbaren wird. Bin mal gespannt


Prima, so muss man vorgehen :daumenhoch:

Ich drück dir die Daumen.


Weiterer Verlauf:
hatte Besuch von einem Mitarbeiter der Firma.
Feste Terminzusage für den 4.10.
Zusage, dass es ein Schreiben der Firma geben wird, welche arbeiten durchgeführt wurden und weitere
Grarantiezusage. Sollte das Schreiben nicht erstellt werden, gehe ich den umgekehrten Weg. Schreibe auf was getan wurde mit dem Anspruch auf Garantieverlängerung.
Einschreiben mit Rückantwort.
Habe gelernt, das es heutzutage sehr wichtig ist alles schriftlich zu dokumentieren.Womöglich mit Datum und Uhrzeit und Kontaktperson.
Auch wenn es etwas mehr arbeit ist, kann ich es nur jedem empfehlen.
Fiffty


Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Lackschäden und andere beim Autokauf entdecken

Lackschäden und andere beim Autokauf entdecken

11 6
Fliesen streichen - so geht's richtig

Fliesen streichen - so geht's richtig

4 5
Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

11 8
Innenfläche von Schranktüren nutzen

Innenfläche von Schranktüren nutzen

25 16
Warmes Bier für dunkle Türen

Warmes Bier für dunkle Türen

9 18

Tesareste an Türen mit Essigreiniger entfernen

3 2

Anschlussfugen mit Acryl ausspritzen

2 1

Staubwischen mit Straußenfedern

7 12

Kostenloser Newsletter