Wurstsalat selbst gemacht: kann ich den einfrieren?

Moin moin bin neu hier und mit euren Forum noch nicht so vertraut

Ich habe eine Mortadella (gastro 2,5kg) geschenkt bekommen... das mhd läuft in 2Wochen ab...
ich möchte einen Wurstsalat mit Zwiebeln und Gurken davon machen in einem Essig Öl Dressing...
jetzt die Frage
kann ich den Wurstsalat portionsweise einfrieren ??
sollte ich ihn vorher vaacumieren ??
DANKE

ps auch für Hinweise auf andere Denkfehler bin ich dankbar.
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Moin Moin :blumen:

ich würde die Wurst vor dem Einfrieren nicht zu Salat verarbeiten, sondern die in Portionen schneiden und dann einfrieren.
Nach dem Auftauen kannst du sie dann verarbeiten, wie du möchtest.
Zwiebeln und Gurken finde ich persönlich nach dem Auftauen nicht mehr so appetitlich.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich schließe mich Kampfente in allen Punkten an.
Außerdem vermute ich, dass auch dem Dressing das Einfrieren nicht gut tun wird.

Wenn du die Wurst "ohne alles" portionsweise einfrierst, kannst du einzelne Portionen auch noch zu anderen Gerichten verarbeiten (spontan fiele mir da Soljanka ein) und musst nicht mehrere Kilo Wurstsalat essen.
Der käme mir -glaube ich- irgendwann an den Ohren raus.
Gefällt dir dieser Beitrag?
danke ich werde es so machen...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (augustdummer, 29.11.2017)
danke ich werde es so machen...

Ja, wäre auch meine Empfehlung.
Lieber die Mortadella Portionsweise einfrieren und den Salat frisch machen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Würde die Wurst auch portionsweise einfrieren.

Und neben einem leckeren Wurstsalat noch einen Fleischsalat selber machen :sabber:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Man kann die Wurst auch in einen Kartoffelsalat mit rein tun oder zu Wurst-Gulasch verarbeiten. Es gibt so viele Rezepte mit Wurst. Einfach mal googeln.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hast du übersehen, dass es sich um 2,5 (zweieinhalb!!) Kilo handelt????
Oder hast du die Frage nicht verstanden?
Einfach mal genau lesen. :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (dahlie, 29.11.2017)
Hast du übersehen, ...

Ich nehme die Standardantwort einfach vorweg:
"Kann doch mal vorkommen."

:mussweg:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (dahlie, 29.11.2017)
Hast du übersehen, dass es sich um 2,5 (zweieinhalb!!) Kilo handelt????
Oder hast du die Frage nicht verstanden?
Einfach mal genau lesen. :pfeifen:

Nein, habe ich nicht überlesen. Dass man die Wurst portionsweise einfrieren kann haben meine Vorschreiberinnen doch schon erwähnt. Deshalb habe ich es nicht für notwendig gehalten das nochmal zu erwähnen.
Ich wollte damit nur sagen was man alles mit Wurst machen kann.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das war aber gar nicht die Frage :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Binefant, 29.11.2017)
Das war aber gar nicht die Frage :pfeifen:

In dieser Frage geht es aber um Wurst. Darüber habe ich meine Meinung gesagt und auch eine Anregung gegeben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
ooh ich hab auch lust auf Wurstsalat! Und eine Ordentliche Portion handkäs!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Wurstsalat spanisch interpretiert
Wurstsalat spanisch interpretiert
9 5
Wurstsalat - kleine Variation
Wurstsalat - kleine Variation
20 0
Wurstsalat mit Lyoner und Essiggurken - einfach und schnell
Wurstsalat mit Lyoner und Essiggurken - einfach und schnell
36 3
Wurstsalat mit Äpfeln
Wurstsalat mit Äpfeln
9 23