Nass-Trocken-Sauger oder Waschsauger für Laminat

Neues Thema Umfrage

Hallo,

normalerweise werden Nass-Trocken-Sauger eher für Hausbesitzer mit Terrasse oder Garage empfohlen, ich hoffe ich verstehe das Prinzip nicht falsch.

Ich habe aktuell das Problem, dass bei uns im Haus gebaut wird und ich da natürlich viel Schmutz mit in die Wohnung trage. Im Grunde müsste ich alle 2 Tage alles wischen, und selbst dann einmal mit dunklen Socken drüber gelaufen und du siehst was du NICHT erwischt hast. Wird wohl auch noch eine Weile so gehen bei dem Tempo.

Ich bin nun am überlegen mit einen richtig guten Sauger zu kaufen mit dem ich das Laminat in der ganzen Wohnung gründlich reinigen kann. Was bietet sich hier an? Eher ein Waschsauger?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich habe bislang die Erfahrung gemacht, dass du es mit solchen Kombigeräten nie so sauber bekommst, als wenn du erst gründlich saugst mit einem Modell deiner Wahl und anschließend ganz normal feucht durchwischt.
Alles wirst du sowieso nicht wegbekommen, solange Bauarbeiten da laufen, da der ganze Feinstaub sich in der Luft befindet und sich unverschämterweise wieder setzt, sobald man sauber gemacht hat...

War diese Antwort hilfreich?

Ich denke, so ein Nass-Trocken-Sauger ist für Laminat ungeeignet. Dieses Gerät ist eher für Teppichboden gedacht. Es wird mit vergleichsweise viel Wasser der Schmutz aus dem Teppich gelöst und aufgesaugt.
Wenn du mit soviel Wasser ans Laminat rangehst, wird es wohl aufquellen.

Mein Tipp: Lass es sein.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage