Vakuumierer - eure Erfahrungen?

Neues Thema Umfrage

Hallo alle,
Ich denke schon seit längerem darüber nach, einen Vakuumierer anzuschaffen und liebäugele derzeit mit einem Caso VC200. Wir haben zwar einen

Wie sehr ihr das, habt ihr einen, was macht ihr damit?


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Meiner ist schon etwas älter, ein Caso VC10. Ich nutze ihn überwiegend, um Lebensmittel einzufrieren. Dadurch, dass er die Luft zieht und damit 1a die Folie eng um das Lebensmittel schließt, gibt es z.B. keinen Gefrierbrand mehr. Fertige Gemüsegerichte und Eintöpfe gebe ich in die Folie und vakuumiere sie. Das spart Platz, von dem die oft etwas sperrigen Gefrierdosen wesentlich mehr brauchen. Was ich wirklich liebe, ist das marinieren von Fleisch, das in die Folie kommt, Marinade dazu und das Vakuum herstellen. Dadurch kommt die Marinade direkt eng ans Fleisch und verleiht diesem einen sehr guten Geschmack.
Manchmal knabbere ich gerne ein paar Erd nüsse, so eine Hand voll. Den Rest vakuumiere ich, so bleiben die Nüsse knackig und frisch, werden nicht weich und behalten ihren Geschmack. Aber ich mache das auch mit Gemüsen und Kräutern, die nur im Kühlschrank bleiben. Da schweiße ich die Folie nur zu, weil z.B. Petersilie, etc. viel länger frisch bleiben.
Ein Manko ist, dass die Folie relativ teuer ist. Wenn man die normale, haushaltsübliche Folie nimmt, die hält nicht. Die Nähte gehen immer wieder auf. Es gibt, nach meinen Recherchen, nur eine Firma, die Folien gleicher Qualität herstellen und preiswerter sind. Die nutze ich jetzt nur noch und bin damit sehr zufrieden.

Aus dem Bekanntenkreis kenne ich noch andere Nutzungsmöglichkeiten, wie beispielsweise das einschweißen von Zahnbürsten, wenn man auf Reisen geht. Oder für alles, was nicht auslaufen darf. Ich selbst habe das aber noch nicht gemacht. Mein Fazit: Ich bin sehr zufrieden und nutze den Vakuumierer häüfig.

Bearbeitet von Drachima am 12.12.2017 23:32:48

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Drachima verrätst du mir bitte die Firma, wo du die billigeren Folien kaufst. Vielen Dank im voraus.
LG Sofie

War diese Antwort hilfreich?

über a mazon
Suchbegriff ISC Brands
dritter Artikel von oben
War diese Antwort hilfreich?

Danke Drachima ?

War diese Antwort hilfreich?

Danke, Drachima, für den ausführlichen Bericht! Das sind wirklich sehr gute Informationen, besonders auch mit dem Schlauch.

War diese Antwort hilfreich?

Sehr gerne :D

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe ein ganz einfaches Gerät so aus der Klasse um 30 Euro. Es funktioniert schon seit Jahren problemlos, ich verwende es mit ganz normalen Gefriertüten. Wie schon erwähnt ist es auch praktisch um Fleisch zu marinieren. Allerdings verwende ich es nicht um Suppe oder andere Flüssigkeiten einzufrieren, die kommen weiterhin in die Dose.

Gruß
Lotte

War diese Antwort hilfreich?

Auch ich habe -nach heutigen Maßstäben- ein relativ einfaches Gerät, das funktioniert schon seit 30 Jahren zu meiner Zufriedenheit. Damals gab es noch nichts Besseres für Privathaushalte. Wichtig ist, dass man gute Folien oder Beutel nimmt.
Würde ich mir ein neues Gerät anschaffen, fiele meine Wahl auf ein Gerät mit Doppelschweißnaht, die hält sicherer als eine einfache Naht.
Flüssigkeiten/Suppen vakuumiere ich übrigens auch: ein Beutel wird in ein genügend hohes Gefäß gestellt, befüllt, wobei ein genügend hoher Rand frei bleiben muss. Den Vakuumierer stelle ich dann etwas erhöht, knicke den freien Rand des Beutels, so dass er in den Vakuumierer gelegt werden kann und lasse diesen seine Arbeit tun. Wenn der Beutel fest verschlossen ist, kann man ihn aus dem Gefäß nehmen. Flach gelegt verteilt sich der Inhalt gleichmäßig und lässt sich wunderbar zu einer Art Platte einfrieren und im Froster lagern.

War diese Antwort hilfreich?

Wenn ich das hier so lese, reizt es mich, mir so ein Teil zu kaufen. Vor allem wegen der Möglichkeit, die Lebensmittel bzw gekochten Gerichte platt und somit platzsparend einzufrieren, denn unser

War diese Antwort hilfreich?

Mit der a mazo n Suche funktioniert nicht weil der Computer seine eigene Sortierfolge hat. Bei mir war der 3. von oben Schwammtücher

War diese Antwort hilfreich?

Das klingt ja alles sehr interessant :D

War diese Antwort hilfreich?

Im neuen Stiftung Warentest-Heft (Januar 2018) gibt es auch einen Vakuumierer-Test.

War diese Antwort hilfreich?

ich schweiße immer Salat ein wenn ich Besuch bekomme und nicht viel Zeit habe, das kann man gut 2 Tage vorher machen. Putzen ( Feldsalat) waschen , schleudern und ab in den Gefrierbeutel etwas Luft entziehen und verschweißen dann an eine kühlen Ort und bei Gebrauch ist er noch total frisch.

War diese Antwort hilfreich?

Habe einen von Caso und kann mich nicht beklagen. Macht was es soll.
Verwende den Vakuumierer für unserer Sous Vide.

PS: Kann ich nur wärmstens empfehlen. Das Essen (vorallem das Fleisch :wub: ) ist immer auf den Punkt perfekt. Wie im Sternerestaurant.

War diese Antwort hilfreich?

[B]Huch habe einen 300 caso.. bin sehr zufrieden

War diese Antwort hilfreich?

Ich klinke mich auch nochmal in dem Thema ein, auch wenn es schon etwas her ist mit der Frage - aber evt. kann ich ja mit meinen Erfahrungen zu dem Thema auch zukünftige Interessenten beraten...

Ich stand auch vor der Frage, wie ich genau solche Dinge gut vakuumieren kann: Low Budget - Lösungen gibt es zu Genüge. Aber wenn ich da speziell in die Langzeit-Rezensionen schaue (bei Amazon kann man das sehr gut verfolgen), dann gruselt es doch sehr. Aus dem Grund kann ich mich meinen Vorredner anschließen und habe da zu etwas Größerem / Besseren gegriffen. Technische Finessen gibt es da auch in großer Auswahl - die Frage ist an der Stelle dann, was man so benötigt und worauf man verzichten kann.

Mein Ergebnis: LaVa V300 Premium -> Doppelnaht, Magnetverschluss, Vollautomatik und vor Allem 5 Jahre deutsche Garantie. Gerade im ständigen Hausgebrauch bin ich auf Langlebigkeit und Robustheit angewiesen und da scheint mit das besonders relevant. Gibt da gerade online viele Angebote - ich habe es hier *Werbung entfernt* besorgt, weil noch ein 70 Euro Gratis-Set beworben wurde (Stand Mai 2020). Bis jetzt bin ich äußerst zufrieden!

Bearbeitet von Wecker am 25.05.2020 11:47:38

War diese Antwort hilfreich?

Wir haben seit Jahren einen von der Schweizer Firma Solis und sind sehr zufrieden. Er geht immer mit auf Angelreise nach Norwegen. Seit gut zwei Jahren haben wir noch ein größeres , professioneller,
aus der Metro . War ein gutes Angebot ( Caso Fast Vac 4000). Das steht jedoch ausschließlich stationär. Wichtig sind uns starke, kaschierte Folien und zB. für Fischfilets beschichtete Trays.

War diese Antwort hilfreich?

Habe gerade die neuen Metroangebote gesichtet. Am 30.5. gibt es ab einem Bruttoeinkaufswert ab 199 Euro einen Caso VR 190 Vakuumierer gratis dazu. Oh sorry - das gilt leider nur im unserer Stadt

Bearbeitet von Donnemilen am 26.05.2020 17:51:24

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Abfluss reinigen mit Pömpel

Abfluss reinigen mit Pömpel

43 39
Gläser ganz leicht öffnen

Gläser ganz leicht öffnen

114 110
Menstruationskappe als Alternative zum Tampon

Menstruationskappe als Alternative zum Tampon

28 67
Lebensmittel haltbar machen: Konservierungsmethoden

Lebensmittel haltbar machen: Konservierungsmethoden

15 0
Öffnen von Drehverschlüssen von Marmeladengläsern

Öffnen von Drehverschlüssen von Marmeladengläsern

27 26
Apfelsaft selber machen

Apfelsaft selber machen

56 25

Platz sparen beim Kleider einräumen durch Staubsaugerbeutel

24 16
Wenn der Topfdeckel an der Arbeitsfläche klebt... Nimm den Föhn

Wenn der Topfdeckel an der Arbeitsfläche klebt... Nimm den Föhn

12 7

Kostenloser Newsletter