Ovale Tischdecke faltenfrei zusammenlegen?

Hallo,
ich quäle mich immer mit meinen großen ovalen Tischdecken herum. Ich habe bisher noch nicht herausgefunden wie ich sie nach dem waschen richtig zusammenlege, damit keine Knitterfalten entstehen und ich sie direkt aus dem Schrank auf den Tisch legen kann.
Hat hier jemand das gleiche Problem und schon eine Lösung gefunden?
Vielen lieben Dank schon mal vorab für jeden Tipp.
Knickfalten wirst du immer haben, es sei denn, du wickelst die Tischdecke um eine Rolle und lagerst sie so im Schrank. Ansonsten falte sie einmal über die schmale Seite, dann einmal über die 'runde' Seite (also die runde halbieren), dann die runde Seite rüber zur graden Seite. Das sollte zumindest die Falten minimieren.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Auch ich sehe nur eine Rolle als Möglichkeit, ohne Falten auszukommen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
:hmm:

Ich habe das Problem auch mit meinen runden Tischdecken.
Aber ich arbeite dran..... ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich streiche meine Tischdecken nur glatt, falte sie und lege sie in den Schrank. Gebügelt werden sie erst, kurz bevor ich sie benutze, denn ich hasse die Knickfalten B)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage