Stephen Hawking ist gestorben: Er starb im Alter von 76 Jahren

Neues Thema Umfrage

Einer der genialsten Wissenschaftler unserer Zeit ist gestorben. Stephen Hawking wurde 76 Jahre alt

Ein Nachruf der Tagesschau

http://www.tagesschau.de/ausland/hawking-117.html

Das Zumselchen verneigt sich ehrfurchtsvoll... :ohgrosserbernhard:

RIP ich verneige mich ebenso ehrfurchtsvoll

ich auch ❤️

Stephen Hawking war ein begnadeter Wissenschaftler, der auch die größten Erkenntnisse verständlich, immer mit einem leisen Humor, dem Laien nahebrachte.
Seine "kurze Geschichte der Zeit“ steht in meinem Bücherregal. Nicht zur Zierde, Ich hab das Buch des öfteren gelesen.

Er ruhe in Frieden.

Was wäre die Wissenschaft ohne ihn gewesen.... er ruhe in Frieden

Er war ein großer Wissenschaftler.

R.I.P.

Zitat (Onkel Robert, 14.03.2018)
Stephen Hawking war ein begnadeter Wissenschaftler, der auch die größten Erkenntnisse verständlich, immer mit einem leisen Humor, dem Laien nahebrachte.
Seine "kurze Geschichte der Zeit“ steht in meinem Bücherregal. Nicht zur Zierde, Ich hab das Buch des öfteren gelesen.

Er ruhe in Frieden.

Stand auch in meinem Bücerregal....
Stand.... Denn dummerweise habe ich es verliehen. Hätte es wohl auch gleich in die Tonne werfen können. :wallbash:
Aber das macht man doch nicht....:nene:
Trauriger Anlass, es noch mal zu erweben.
Zitat (orchi, 15.03.2018)
Er war ein großer Wissenschaftler.

R.I.P.

Schließe mich an.
Zitat (viertelvorsieben, 15.03.2018)
Schließe mich an.

Ich auch

ein Genie hat die Welt verlassen . Seine Worte und Ermahnungen an die Menschheit, sollte ein jeder etwas verinnerlichen, denn viele Dinge die er vorausgesagt hatte, sind schon eingetroffen.

R. I. P.

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter