Sandalen als Sommerschuhe ? Mode, Schuhe, Outfit, Sommer, Kleidung,


Hallihallo !

da hier ja viele weibliche User registriert sind, würde mich nun mal eure Meinung interessieren.
Ich bin männlich, ziemlich schlank. am liebsten kleide ich mich im Sommer sehr lässig. B)
In einer Singlebörse habe ich im Internet nun meine absolute " Traumfrau " gefunden - sie kleidet sich ebenfalls sehr lässig, hat auch diesselben Hobbys. auf einem ihrer Fotos habe ich gesehen,
daß sie sogen. Trekkingsandalen trägt ( ihr Outfit ist fast schon hippiemäßig ) . :rolleyes:

nun meine Frage an euch :

könnte ich dann auch in meinen Trekkingsandalen erscheinen - ohne daß es peinlich aussieht oder daß ich mit komischen Blicken rechnen muss ? wir treffen uns an einem heißen Sommertag in einer Eisdiele :)


Hilfreichste Antwort

Moin Mr. Green,

gerne doch meine Meinung gesagt :blumen:

Ich finde das prima, dass Du Dir vorher ein paar Gedanken machst. Immerhin willst Du Deine Traumfrau persönlich kennenlernen und dabei eine gute Figur abgeben, damit es ein zweites und drittes und so weiter Date gibt. Dann musst Du Dich aber auch in Deinem Outfit wohlfühlen, damit Du authentisch rüberkommst.

Insofern finde ich eine bequeme lange Hose zusammen mit Sandalen gut kombiniert.

Mal ein Wort zu den "langen Zehen": SInd die wirklich soooo lang? Okay, jeder hat sein eigenes Schönheitsempfinden. Aber die Natur hat es so eingerichtet, dass so ziemlich alle Körpermaße untereinander korrespondieren. Beispielsweise sähe es durchaus merkwürdig, da ungewohnt, aus, wenn ein Mensch von einmeterfünfundachtzig Körperhöhe auf kleinen Füßen in Größe 38 herumliefe. Das würde seinen Gang alleine unter Gleichgewichts-Gesichtspunkten erheblich erschweren. Deshalb hat ein Mensch von dieser Körperhöhe mindestens Schuhgröße 43 bis 46. Mit dieser Fußlänge kann er einfach besser und sicherer laufen. Insofern müssen Körpermaße untereinander in ihren Proportionen korrespondieren.

Was will ich Dir mit diesem Exkurs sagen? Ganz einfach, schau Dir mal das Verhältnis Fußlänge zu Fußzehen an. Ich bin sicher, die Proportionen zueinander sind stimmig. Also kein Grund, die außerdem noch gepflegten Quanten schamhaft zu verstecken. ;)

Grüßle,

Egeria


Guten Tag!

Bei gepflegten, pedikürten Füßen gehen Sandalen unter Umständen schon, auch Flipflops. Wenn sie auch sowas trägt, scheint es ja ihr Stil zu sein, also warum nicht? Wenn du deine Füße aber besser verstecken solltest, dann tu das auch :P


Zitat (Isamama @ 06.06.2018 18:55:26)
Guten Tag!

Bei gepflegten, pedikürten Füßen gehen Sandalen unter Umständen schon, auch Flipflops. Wenn sie auch sowas trägt, scheint es ja ihr Stil zu sein, also warum nicht? Wenn du deine Füße aber besser verstecken solltest, dann tu das auch :P

Du meinst, ich soll die Sandalen barfuß tragen ? :unsure:
naja...ich habe sehr gepflegte Füße, aber ziemlich große Füße bzw. lange Zehen :unsure:
wären da Socken nicht besser ? oder mache ich mir da nur zu viele Gedanken ? ich ahbe Bedenken, daß dann jemand auf meine Füße schaut ( kann ja sein )

auf keinen Fall :ph34r:

zum ersten Date lieber overdressed, egal wo :)

Bearbeitet von Agnetha am 06.06.2018 19:12:48


Zitat (Agnetha @ 06.06.2018 19:12:37)
auf keinen Fall :ph34r:

zum ersten Date lieber overdressed, egal wo :)

" auf keinen Fall " ?

was meinst Du damit ? :unsure:

sie selbst kleidet sich ja auch sehr, sehr lässig......

wäre es denn da wirklich ein No-Go, wenn ich auch Trekkingsandalen tragen würde ?
ich finde, daß die zu meinem Outfit ganz gut passen......aber trotzdem bin ich noch ein wenig skeptisch, weil es heisst ja immer, wenn Männer Sandalen tragen ist das n No-Go, ne Modesünde
und dann würde man wie n Spiesser aussehen.....

also....wären Sandalen denn wirklich soooo schlimm bzw. unansehnlich ?

Socken in Sandalen? :ph34r:


Männer in Sandalen: geht okay
Männer in (zur Kleidung passenden) Treckingsandalen: geht okay
Männer mit Socken in Sandalen: geht gar nicht *schüttel*


auch wenn ich an der Ernsthaftigkeit der eingangs gestellten Frage zweifele gefällt mir die Diskussion, die daraus entsteht :P


ich könnte einen Mann, der zum ersten Date in Sandalen erscheint nicht ernst nehmen ... my two pence :blink:


aber ich habe ja bereits erwähnt, daß sie sich selber sehr lässig kleidet......
sehr alternativ würde ich sagen....fast schon hippiemäßig. :)
mir gefällt so n Style. mal was anderes als der übliche " Mainstream "
und wenn sie auch solche Sandalen trägt.....warum sollte ich darauf verzichten ? ;)
und ihr seid also der Meinung, daß ich solche Sandalen dann barfuß tragen soll ? trotz großen Füßen ?
bitte nehmt meine Frage ernst. aber ich bin diesbzgl. wirklich noch ein wenig verunsichert :unsure:


Zitat (Binefant @ 06.06.2018 19:31:09)
Männer in Sandalen: geht okay
Männer in (zur Kleidung passenden) Treckingsandalen: geht okay
Männer mit Socken in Sandalen: geht gar nicht *schüttel*

dem schließe ich mich an.

Socken mit Sandalen gehen nie - egal ob Männlein oder Weiblein :aengstlich:

barfuß in Trekkingsandalen - trotz langen Zehen ???? :unsure:
Du meinst, so kann ich mich sehen lassen ohne daß mich dann jemand doof anschaut oder lästert ?


Jetzt mal ganz ernst zurückgefragt: mir scheint, du hast deine Meinung schon gebildet und willst partout unsere Bestätigung dazu. Weshalb fragst du dann eigentlich? Mach es, wie du meinst, denn du musst damit leben und mit dem möglichen Ergebnis klarkommen...


Du magst deinen Füße / Zehen nicht? Dann ziehe einfach geschlossene Schuhe an.

Und falls doch ohne Socken: Investiere die paar Euro in eine gute Pediküre. Denn Männer mit ungepflegten Füßen (und auch Händen) geht gar nicht :ph34r:


Bei gepflegten Füßen finde ich Trekkingsandalen in Ordnung, egal, wie lang die Zehen sind.
Die Nägel sollten allerdings sauber geschnitten sein.

Socken in Sandalen - never!


Zitat (Binefant @ 06.06.2018 19:31:09)
Männer in Sandalen: geht okay
Männer in (zur Kleidung passenden) Treckingsandalen: geht okay
Männer mit Socken in Sandalen: geht gar nicht *schüttel*

Genau so :daumenhoch:

Zitat (Mr.Green @ 06.06.2018 19:23:42)
wäre es denn da wirklich ein No-Go, wenn ich auch Trekkingsandalen tragen würde ?
ich finde, daß die zu meinem Outfit ganz gut passen......aber trotzdem bin ich noch ein wenig skeptisch, weil es heisst ja immer, wenn Männer Sandalen tragen ist das n No-Go, ne Modesünde
und dann würde man wie n Spiesser aussehen.....

also....wären Sandalen denn wirklich soooo schlimm bzw. unansehnlich ?

Nö, überhaupt nicht. Aber weißt Du, was Sie zum ersten Date trägt?

Mann mit Sandalen zum ersten Date? Womöglich noch mit weissen Tennissocken?
Ich würde rennen.

Was willst du denn sonst noch anziehen? Doch nicht etwa eine kurze Hose zum ersten Date rofl


Zitat (viertelvorsieben @ 06.06.2018 20:48:56)
Nö, überhaupt nicht. Aber weißt Du, was Sie zum ersten Date trägt?

ja ! :) das weiss ich - ich habe auf ihrem Profil ( Singlebörse ) mehere Fotos gesehen :

braune Dreads, viel Schmuck ( Armreifen, Halskette, Ringe ), Tattoo am Oberarm, bunte Tunika,
blaue lange Jeans ( auch sogenannte Cargohosen ) und Trekkingsandalen ( ohne Socken )
also alles in allem sehr " hippiemäßig " ( wenn man so will ) :blumengesicht: sie liebt Reggaemusik über alles, geht auch oft auf Reggaefestivals und hat mir gesagt, daß sie sich im Sommer fast immer so kleidet B)

Zitat (idun @ 06.06.2018 22:14:26)
Mann mit Sandalen zum ersten Date? Womöglich noch mit weissen Tennissocken?
Ich würde rennen.

Was willst du denn sonst noch anziehen? Doch nicht etwa eine kurze Hose zum ersten Date rofl

ja und warum wären Sandalen jetzt so ein Ausschlusskriterium ?

da mein Date ja selber solche Sandalen trägt, glaube ich ehrlich gesagt nicht, daß sie das stören würde.ausserdem bin ich ja auch so eher der - ich sag mal - " alternative Typ " ( klamottenmäßig )
Nein, kurze Hose würde ich nicht tragen - aber die Sandalen halt barfuß mit sehr gepflegten Füßen
( obwohl ich mich dazu echt noch überwinden müsste ). Ich habe früher immer nur schwarze Sneaker getragen, aber im Sommer ab 27 Grad aufwärts....da wird mir das dann doch zu warm.

Moin Mr. Green,

erstmal willkommen bei den Muttis.

Warum gehst Du nicht "als Du selber" zum Date? Wenn Du Dich in kurzer Hose und mit Trecking-Sandalen wohl fühlst, dann solltest Du das auch tragen. Warum dann eine "Verkleidung"?

Noch ein Wort zu den Sandalen: Auf meinem Schirm erscheinen da luftige Treter, die sowohl den Spann als auch die Zehen schützen und nur seitlich und hinten jede Menge Luftlöcher haben. Da sieht man Deine langen Zehen doch gar nicht, oder? Und bitte, bitte, lass' die Socken sein. Das war eine fürchterliche 70er-Modesünde, bei der sich mir heute noch die Fußnägel aufräufeln. Schuhbarfuß ist bei heißen Temperaturen allerdings schon unangenehm. Dagegen gibt es Barfuß-Schuheinlagen, die Du in jedem Schuhgeschäft für kleines Geld kaufen kannst. Oder - wenn es denn nun schon Socken sein müssen - dann entscheide Dich bitte für farblich passende Sneakersocken, die fast vollständig im Schuh verschwinden. Alldieweil: Sandalen und Socken: Das ist ein Knock-Out-Kriterium.

Noch ein Wort zu den kurzen Hosen: Hast Du schöne Waden? Ja? WOW. Dann würde ich die auch zeigen. Wenn nicht, dann würde ich zum ersten Date eine lange Hose vorziehen. Denn merke: NIcht nur Männer gucken, Frauen tun das auch. Wohl nicht so offensiv, aber ein schön eingepackter Körper kann eine Augenweide sein ;)

Grüßle,

Egeria

P.S.: Solche Sandalenmodelle meine ich: https://www.google.com/search?q=trekkingsan...yyCyhGiQxV3VaM:


Zitat (Mr.Green @ 07.06.2018 03:52:59)
ja ! :) das weiss ich - ich habe auf ihrem Profil ( Singlebörse ) mehere Fotos gesehen :

braune Dreads, viel Schmuck ( Armreifen, Halskette, Ringe ), Tattoo am Oberarm, bunte Tunika,
blaue lange Jeans ( auch sogenannte Cargohosen ) und Trekkingsandalen ( ohne Socken )
also alles in allem sehr " hippiemäßig " ( wenn man so will ) :blumengesicht: sie liebt Reggaemusik über alles, geht auch oft auf Reggaefestivals und hat mir gesagt, daß sie sich im Sommer fast immer so kleidet B)

Okay. Ziehe Deine Sandalen an. Bei den jetztigen Termperaturen sollte das niemand übel nehmen.

Übrigens, ich finde Männer in Sandalen und Socken in Sandalen bei diesem Wetter durchaus in Ordnung - allerdings nur in langen Hosen. :P

Zitat (Egeria @ 07.06.2018 06:47:24)
Moin Mr. Green,

erstmal willkommen bei den Muttis.

Warum gehst Du nicht "als Du selber" zum Date? Wenn Du Dich in kurzer Hose und mit Trecking-Sandalen wohl fühlst, dann solltest Du das auch tragen. Warum dann eine "Verkleidung"?

Noch ein Wort zu den Sandalen: Auf meinem Schirm erscheinen da luftige Treter, die sowohl den Spann als auch die Zehen schützen und nur seitlich und hinten jede Menge Luftlöcher haben. Da sieht man Deine langen Zehen doch gar nicht, oder? Und bitte, bitte, lass' die Socken sein. Das war eine fürchterliche 70er-Modesünde, bei der sich mir heute noch die Fußnägel aufräufeln. Schuhbarfuß ist bei heißen Temperaturen allerdings schon unangenehm. Dagegen gibt es Barfuß-Schuheinlagen, die Du in jedem Schuhgeschäft für kleines Geld kaufen kannst. Oder - wenn es denn nun schon Socken sein müssen - dann entscheide Dich bitte für farblich passende Sneakersocken, die fast vollständig im Schuh verschwinden. Alldieweil: Sandalen und Socken: Das ist ein Knock-Out-Kriterium.

Noch ein Wort zu den kurzen Hosen: Hast Du schöne Waden? Ja? WOW. Dann würde ich die auch zeigen. Wenn nicht, dann würde ich zum ersten Date eine lange Hose vorziehen. Denn merke: NIcht nur Männer gucken, Frauen tun das auch. Wohl nicht so offensiv, aber ein schön eingepackter Körper kann eine Augenweide sein ;)

Grüßle,

Egeria

P.S.: Solche Sandalenmodelle meine ich: *** Link wurde entfernt ***

Moin Egeria !

zunächst mal vielen lieben Dank für Deine aufschlussreiche Antwort ! :)

eins vorweg : selbstverständlich will ich mich bei meinem Date nicht ( ! ) " verkleiden ".
da sind wir uns schon einig, denn sonst würde ich mich in der Tat nicht wohlfühlen und das wäre dann ja nicht Sinn und Zweck der Sache. Thema Sandalen :

die Rede ist nicht von diesen " geschlossenen " Sandalen mit Luftlöchern an der Seite.
Ich meine diese Outdoorsandalen/Trekkingsandalen, die man z.B. in der Sportabteilung von Kaufhäusern oder in Outdoorgeschäften kaufen kann. und die sind so wie alle klassischen Sandalen vorne offen. optisch betrachtet sehen die - meiner Meinung nach - schon recht lässig aus. B) nunja....da würde man aber schon meine langen Zehen sehen :rolleyes:

Ich habe zwar auch kurze Hosen ( Knielänge ) aber die habe ich bis jetzt noch fast nie getragen
und weiss ehrlich gesagt auch nicht, ob ich die dann zu den Sandalen kombinieren soll/könnte. wahrscheinlich werde ich meine lange Cargohose tragen - darin fühle ich mich am wohlsten B)
nun wird es ja auch immer wärmer.....

und ja, ich sollte mich echt mal überwinden und nicht so schamhaft sein und meine Sandalen
dann barfuß tragen bzw. ohne Socken. meine Füße sind ja sehr gepflegt..... ;)

liebe chillige Hippiegrüßlein

Was, wenn sie sich für's erste Date schicker kleidet, z.B. Sandalen mit Absatz anzieht?
Mit langer Hose und geschlossen, nicht abgelatschten Schuhen kannst Du nichts falsch machen.


Zitat (zumselchen @ 07.06.2018 16:32:47)
Was, wenn sie sich für's erste Date schicker kleidet, z.B. Sandalen mit Absatz anzieht?
Mit langer Hose und geschlossen, nicht abgelatschten Schuhen kannst Du nichts falsch machen.

Richtig :daumenhoch: bin ganz deiner Meinung.... :pfeifen:
Aber das zumselchen würde auch ihr Lichtschwert beim 1. Date nicht vergessen, gell rofl Frau kann ja nie wissen :rolleyes:

Zitat (Villö @ 07.06.2018 16:37:31)
Richtig :daumenhoch: bin ganz deiner Meinung.... :pfeifen:
Aber das zumselchen würde auch ihr Lichtschwert beim 1. Date nicht vergessen, gell rofl Frau kann ja nie wissen :rolleyes:

Mit Lichtschwert ist man sowieso in jeder Lebenslage vbestens ausgerüstet. Besonders, wenn es mit einem Zerbröselmodulator ausgestattet ist. :D

Zitat (zumselchen @ 07.06.2018 16:32:47)
Mit langer Hose und geschlossen,

na, das wollen wir doch wohl hoffen rofl

Zitat (zumselchen @ 07.06.2018 16:32:47)
Mit langer Hose und geschlossen,

Genau.
Nicht dass es nachher heißt: "Offen gestanden... gefällt mir ihre Hose überhapt nicht." rofl

Moin Mr. Green,

gerne doch meine Meinung gesagt :blumen:

Ich finde das prima, dass Du Dir vorher ein paar Gedanken machst. Immerhin willst Du Deine Traumfrau persönlich kennenlernen und dabei eine gute Figur abgeben, damit es ein zweites und drittes und so weiter Date gibt. Dann musst Du Dich aber auch in Deinem Outfit wohlfühlen, damit Du authentisch rüberkommst.

Insofern finde ich eine bequeme lange Hose zusammen mit Sandalen gut kombiniert.

Mal ein Wort zu den "langen Zehen": SInd die wirklich soooo lang? Okay, jeder hat sein eigenes Schönheitsempfinden. Aber die Natur hat es so eingerichtet, dass so ziemlich alle Körpermaße untereinander korrespondieren. Beispielsweise sähe es durchaus merkwürdig, da ungewohnt, aus, wenn ein Mensch von einmeterfünfundachtzig Körperhöhe auf kleinen Füßen in Größe 38 herumliefe. Das würde seinen Gang alleine unter Gleichgewichts-Gesichtspunkten erheblich erschweren. Deshalb hat ein Mensch von dieser Körperhöhe mindestens Schuhgröße 43 bis 46. Mit dieser Fußlänge kann er einfach besser und sicherer laufen. Insofern müssen Körpermaße untereinander in ihren Proportionen korrespondieren.

Was will ich Dir mit diesem Exkurs sagen? Ganz einfach, schau Dir mal das Verhältnis Fußlänge zu Fußzehen an. Ich bin sicher, die Proportionen zueinander sind stimmig. Also kein Grund, die außerdem noch gepflegten Quanten schamhaft zu verstecken. ;)

Grüßle,

Egeria


Trekkingsandalen ohne Socken sind ideal.
Und besser als ein in geschlossenen Schuhen in der Sommerhitze schwitzender Mann.


Zitat (Cristin @ 10.06.2018 09:18:10)
Und besser als ein in geschlossenen Schuhen in der Sommerhitze schwitzender Mann.

er soll ja keine gefütterten Stiefel anziehen :D

In normalen Schuhen schwitzt man ja nicht nur. Kommt auch drauf an wie es generell mit der Person aussieht bezüglich schwitzen.
Ich würde da eher zu etwas eleganteren Slipper raten oder zu luftigen Sneaker.
Es kommt natürlich auch auf das gesamte Outfit an, wichtig ist, dass da alles zusammen passt.
Wohlfühlen sollte man sich natürlich auch sonst denkt man die ganze Zeit nur an sein Outfit und das sollte ja auch nicht sein.


Wenn Du Treckingsandalen hast, besitzt Du doch bestimmt auch Turnschuhe.......

Beim ersten Date Treckingsandalen? Nackte Füße? Niemals, auch wenn ich selbst der Hippiemode zugeneigt bin (wozu absolut keine Treckingsandalen gehören!)

Pedikürte Nägel setze ich auch in geschlossenen Schuhen voraus und würde mich an Treckingsandalen beim Date stören.

Bearbeitet von xldeluxe_reloaded am 28.06.2018 21:04:51


Zitat (xldeluxe_reloaded @ 28.06.2018 21:04:14)
Pedikürte Nägel setze ich auch in geschlossenen Schuhen voraus und würde mich an Treckingsandalen beim Date stören.

Bingo, irgendwann zieht man die Schuhe ja auch aus, es sei denn, man ist Schuhfetischist :D

Mr. Green, was ist denn nun aus deinem Date geworden? Hat's geklappt? Und mit welchen Schuhen??