zucchini


Zucchini Schwemme
Ich möchte das erste mal Zucchini einkochen.Eijeijei :-)
Muß ich sie immer erst entkernen oder kann ich sie so runterschneiden und dann mit dem anderen Gemüse ansetzen??
Danke im voraus für eure Hilfe


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich würde nicht so lange warten bis die Zucchini große Kerne haben.
Du kannst sie wie Gurken einkochen.
Was sehr gut schmeckt, aber ist zum sofortigen Verzehr; Zucchini in Scheiben schneiden und in der

War diese Antwort hilfreich?

du kannst die Zucchini auch zusammen MT Paprika; Auberginen, Tomaten und Zwiebel kleinschneiden (Würfel) und dann mit Knoblauch und Kräutern braten oder dünsten (Ratatoulle) ganz lecker zu Fisch oder Fleisch

War diese Antwort hilfreich?

Oder anbraten und mit kleinen Fetastücken belegen. Dazu Kräutersalz. Lecker. :)

War diese Antwort hilfreich?

Leider gilt für viele deutsche Gärtner, nur große Zucchini sind gute Zucchini. In Frankreich und Italien werden Zucchini klein geerntet und verwertet, mit einer Länge von maximal 20 cm, dicker als 3 cm Durchmesser dürfen sie auch nicht sein. Erntet man sie in dieser Größe, erspart man sich das Problem mit den Kerngehäusen (die Kerne sind nämlich noch zart, müssen nicht entfernt werden), außerdem hat man nicht so Unmengen an Zucchini-Kilos zur gleichen Zeit zu verwerten. Je früher man die Früchte erntet, desto eher wachsen auch neue nach, die Ernte verteilt sich zeitlich gleichmäßiger. Nicht zuletzt: junge Zucchini schmecken auch wesentlich besser.

Man kann junge, feste Zuchini, in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden, von beiden Seiten kurz anbraten, besonders gut wird´s in Knoblauchöl, in ein Glas schichten und mit ganz heißem Gurkensud übergießen. Darauf achten, dass keine Luftblasen zwischen den Zucchinischeiben bleiben (Gläser ein paar Mal auf der Arbeitsplatte aufstupfen). Deckel schließen, Glas bis zum Erkalten auf den Deckel drehen. Dunkel und kühl lagern. Schmeckt gut zu Kurzgebratenem oder Gegrilltem als eine Art Salat, bzw. Mixed Pickles.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Schnalle @ 10.07.2018 13:43:50)
Zucchini in Scheiben schneiden und in der Pfanne braten. Leg die fertig gebratenen auf Haushaltspapier damit sie nicht allzu fettig sind. Salz, Kräuter und Knoblauch passt dazu.

Oder auf den
War diese Antwort hilfreich?

Ich brate die Scheiben immer an und schwenke sie danach kurz in einer Ingwersoße. Da bekommt das Ganze noch etwas Schärfe. :)

War diese Antwort hilfreich?

Oder zur Hälfte aufschneiden und mit Hack füllen und Käse überbacken. Schmeckt auch sehr gut und schnell.

War diese Antwort hilfreich?

Hat eigentlich jemand die Frage gelesen das Rezepte für`s einmachen gesucht werden?

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Schnalle @ 17.07.2018 14:35:48)
Hat eigentlich jemand die Frage gelesen das Rezepte für`s einmachen gesucht werden?

Ich denke nicht, denn es hat niemand nach Rezepten gefragt. Es wurde nach dem Entkernen gefragt und ob die Zucchini mit anderem Gemüse angesetzt werden können.
War diese Antwort hilfreich?

Man kann unter Einkochen durchaus Einmachen verstehen. ;)

Bitte um Aufklärung durch die Thread-Eröffnerin :)

War diese Antwort hilfreich?

Liebe ich total :)

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!