Verfärbte Hände und Nägel nach Traubenernte

Neues Thema Umfrage

Hallo Miteimander, ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage.
Heute habe ich rote Trauben geerntet. Meine Nägel sehen furchtbar aus. Ich weiss nicht wie ich sie wieder sauber bekomme.
Vielleicht hat jemand einen Rat?
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

hast du es mal mit Zitronensaft probiert?

Und das nächste mal dünne Handschuhe zur Traubenernte anziehen :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Mechti ... herzlich Willkommen :blumen: Schneide dir eine Zitrone mittendurch, stecke die Fingerkuppen in eine Hälfte rein und drehe damit ein paar Runden in der Zitrone.
Falls du eine noch so kleine Verletzung an den Kuppen hast, könnte es nur ein wenig "beißen" :pfeifen: , aber so hat meine Mutter früher ihre Fingernägel auch sauber bekommen, nachdem sie in Gartenerde gewühlt hatte. :augenzwinkern:

Bearbeitet von Backoefele am 05.09.2018 20:35:52

War diese Antwort hilfreich?

Hallo, vielen Dank für den Tipp. Leider habe ich im Moment keine frische Zitrone. Werde mir aber gleich morgen wieder welche besorgen. Berichte dann .....

War diese Antwort hilfreich?

Ein altes Köchinnenrezept lautet:
Eincremen und nochmals eincremen, denn Fett kann sogar Aufkleber ablösen.

War diese Antwort hilfreich?

Handwaschpaste hilft auch. Erhältlich in Drogerien.

War diese Antwort hilfreich?

Wenn deine Haut es verträgt, kannst du es auch mal mit

War diese Antwort hilfreich?

Handwaschpaste kann man sich auch mit Waschpulver selbst herstellen, etwas Pulver in die Hand nehmen, ein wenig Wasser dazu und Hände waschen, alternativ mit Kaffeepulver, Salz oder Zucker statt Waschpulver, dann evtl ein wenig Spüli oder Seife mit dazugeben.

War diese Antwort hilfreich?

👍👍super Tipp, ich habe noch ein wenig Oxipulver dazu gegeben. Hinterher habe ich die Hände mit Olivenöl gut eingeölt und mit nur Wasser abgewaschen. DANKE😀

War diese Antwort hilfreich?

Also waren die verschiedenen Denkanstöße doch für was gut und hast schon Abhilfe gefunden :P
Danke für deine Rückmeldung Mechti :daumenhoch:

War diese Antwort hilfreich?

Hände (und auch Füße) werden nach starken Verfärbungen oder hartnäckigen Flecken (Trauben, rote Bete, Kirschen, Stifte, Farben usw. ) porentief sauber, wenn man sie in einer Schüssel mit warmem Wasser und einem ordentlichen Schuß Klorix (Chlorreiniger) badet. Bei schweren Fällen auch 50/50. Auch die Nägel werden supersauber und das Nagelweiß strahlt. Nicht anwenden bei Rissen oder Wunden in der Haut. Danach kann man etwas eincremen. Als meine Kinder noch klein waren und sie aus der Schule mit völlig verfärbten Händen (Tinte, Filzstift u.ä.) kamen, konnten wir diese in Minuten ohne Tränen und kratzende Nagelbürsten reinigen. Da sollte man allerdings dabeistehen, denn mit Klorix darf man nicht spritzen (Chlor verursacht Flecken auf bunten Textilien). Um jetzt einem Shitstorm vorzubeugen: alle, die Chlor schrecklich finden, können sich ja weiterhin mit Wasser, Seife und Zitronensaft plagen...

War diese Antwort hilfreich?

Klar, da kann man ja auch seinen Kopf in Klor baden :wallbash:

Lese dir mal durch wie schädlich Klor ist :ph34r: du hast deinen Kindern die Hände mit Klorwasser gewaschen ?...feine Mutter ( oder Vater)

War diese Antwort hilfreich?

Genau mit dieser Reaktion habe ich gerechnet. Meine Kinder erfreuen sich bester Gesundheit, sind mittlerweile erwachsen und wurden mir auch nicht vom Jugendamt weggenommen. Auch meine Hände haben in den letzten 20 Jahren keinen Schaden genomnen. Beruflich kommen sie täglich in Kontakt mit Desinfektionsmitteln und viel Wasser. Ich habe ein einwandfreies Hautbild.
Auch möchte ich an dieser Stelle sagen, daß ich hier kaum etwas schreibe, denn wenn ich ab und zu hier lese, wie manche Leute hier manche Kommentare niedermachen, habe ich keine Lust, das zu lesen. Niemand muß seine Haut in Klorix baden, aber wenn ich nicht davon überzeugt gewesen wäre, daß der Tip gut ist, hätte ich das hier nicht öffentlich gemacht. Das Portal heißt doch nicht " Frag Öko-Mutti". Wenns hilft, muß auch mal was mit Chemie her. Sagt eine "Mutti", deren Familie bis heute keine Chlorschäden hat.

War diese Antwort hilfreich?

Deine Anmerkung von der "Öko-Mutti" spricht mir total aus der Seele ! Manchmal habe auch ich den Eindruck, auf einem "Öko-Forum" gelandet zu sein. Damit es nicht falsch verstanden wird, ich finde dieses Forum toll. Auf der anderen Seite bekommt man immer wieder Belehrungen, wie schlecht und schädlich und schlimm einige Sachen doch angeblich sein sollen, und das man dieses und jenes doch auf keinen Fall benutzen soll, weil es ja soooo schlecht für die Umwelt ist ! Ich versuche auch, meinen Beitrag für die Umwelt zu leisten, aber ich gehöre auch nicht zu denen, die sich ihre Kosmetik und Waschmittel selbst zusammenrühren. Und übrigens ist auch nicht überall "Bio" drin, bloß weil es draufsteht!

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Filigrane Sterne aus weißem Sternzwirn

Filigrane Sterne aus weißem Sternzwirn

19 9

Weißer Essig gegen verfärbte Nägel & müffelnde Sportkleidung

15 5
Eingerissenen Fingernagel retten

Eingerissenen Fingernagel retten

35 37
Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...

Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...

7 1

IKEA-Regal + kleine Nägel = dicke Finger

12 12
Kleine Nägel einschlagen ohne Schmerzen

Kleine Nägel einschlagen ohne Schmerzen

47 13
Abgebrochener Schlüssel im Zylinderschloss

Abgebrochener Schlüssel im Zylinderschloss

26 15
Hartnäckigen (Glitzer-)Nagellack entfernen

Hartnäckigen (Glitzer-)Nagellack entfernen

13 11

Kostenloser Newsletter