Kurkuma Flecken am Brillengestell


Hallo ihr Lieben,

Mir ist etwas ganz blödes passiert. Hab mir eine Kurkuma Gesichtsmaske gemacht und anschließend meine Brille ausgesetzt. Jetzt ist der Kunststoff, der auf der Nase auf liegt gelb verfärbt und es geht einfach nicht mehr raus. Was ich bis jetzt probiert habe:poliert mit Backpulver mit heißem Wasser, Speiseöl und sogar bisschen Fleckenteufel gegen Kaffee und Rotweinflecken. Dann war ich gerade beim Optiker aber selbst mit dem Ultraschallbad ist es noch gelb. Das blöde ist meine Brille hat ein transparentes Gestell und je nachdem wie das Licht einfällt schimmert es an der Stelle gelb 😭 habt ihr noch Tipps und Ideen?

Viele Grüße
Viktoria


Hilfreichste Antwort

Hallo!

Versuch es mal mit Kunststoffreiniger. Ansonsten wäre für Verfärbungen noch die Sonne hilfreich, aber die lässt sich - zumindest hier - zur Zeit nicht blicken.

Vielleicht kommen noch mehr Tipps. Viel Erfolg und berichte bitte mal, was letztendlich geholfen hat.


Hallo!

Versuch es mal mit Kunststoffreiniger. Ansonsten wäre für Verfärbungen noch die Sonne hilfreich, aber die lässt sich - zumindest hier - zur Zeit nicht blicken.

Vielleicht kommen noch mehr Tipps. Viel Erfolg und berichte bitte mal, was letztendlich geholfen hat.


Zitat (EmmaF @ 26.11.2018 13:26:29)
Hallo ihr Lieben,

Mir ist etwas ganz blödes passiert. Hab mir eine Kurkuma Gesichtsmaske gemacht ...

Hallo Viktoria,

du bist ganz schön mutig, dir das Zeug ins Gesicht zu schmieren. Ich hätte Angst gehabt, dass ich es abfärbt und nicht wieder "fleischfarben" wird. Wie hast du hinterher ausgesehen? :ph34r:

Ich weiß nur, dass es sich gerne auch auf Kochlöffeln und Schneidebrettchen absetzt, neulich war sogar mein Edelstahl-Pürierstab gelb und es ließ sich nicht sofort abspülen. Erfahrungsgemäß geht das mit der Zeit aber alles wieder ab, nach ein paar Nutzungen und anschließenden Spülgängen (noch nicht mal zwangsweise in der Spülmaschine, auch beim von Hand spülen) ist es wieder weg.
Also ggf einfach wieder und wieder sanft reinigen, soweit es das Material zulässt .. oder einfach abwarten. Vielleicht regelt es sich von alleine.

Wozu soll Kurkuma auf der Haut eigentlich gut sein?


Hallo,

vielen Dank für die Tipps! Ich besorge morgen gleich mal einen Kunststoffreiniger und probiere das aus. Ansonsten werde ich es dann wohl mit dem Backpulverpaste-Polieren weiter versuchen. Hab darüber überhaupt nicht nachgedacht, dass das auch ins Brillengestell gehen könnte. :wallbash:

Zusammengerührt mit Soja-Joghurt und Muskatnuss soll das ganz gut gegen große Poren sein ^_^ Also nach dem Abwaschen sollte man das Haus nicht mehr verlassen :sarkastisch: Man ist schon sehr gelb im Gesicht, aber hab mein Gesicht zweimal mit meinem Waschgel gereinigt und jetzt hab ich wieder eine normale Farbe :D

Viele Grüße
Viktoria


Zitat (
Ansonsten wäre für Verfärbungen noch die Sonne hilfreich, aber die lässt sich - zumindest hier - zur Zeit nicht blicken.

Leg das Gestell am besten in die Sonne. Das hilft wirklich. Auch blasse Wintersonne entfärbt; es dauert nur etwas länger.
Meine Kunststoff-Küchenbretter, die durch Naturfarbstoffe (Karotten, Kurkuma, Paprika usw.) verfärbt sind, bekomme ich so immer wieder strahlend weiß.


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!