Mit gequetschtem Nackthhafer und Haferkleie gesund


Gefragt wurde Folgendes: Ist es möglich mit Einnahme von gequetschtem Nackthafer und anteiliger Haferkleie gesund Gewicht abzulegen ? Wenn ja, wieviel Gramm oder Esslöffel davon pro Tag wäre eine gute Empfehlung. Eventuelle Vor bzw. Nachteile zu erwähnen wäre erwünscht. Danke,


Sorry, aber wir sind hier nicht dazu da, um deine Suchmaschine zu spielen ... vielleicht bemühst Du einfach selbst mal das Internet? Auf alle deine anderen Fragen kam ja auch keinerlei Rückmeldung ... so langsam habe ich das Gefühl, du bist selbst nur zu faul zum suchen...


Und warum machst du zu dem Thema gleich zwei Threads auf?


Zitat (Buggl @ 03.12.2018 18:07:52)
Ist es möglich mit Einnahme von gequetschtem Nackthafer und anteiliger Haferkleie gesund Gewicht abzulegen ?

Ja!
1 Eßlöffel Nackthafer + 0.3 Gramm Haferkleie + 1 Tropfen Öl Deiner Wahl nach 21 Uhr stehend roh kauen und dabei sehr gut einspeicheln. Anschließend kann man sein Gewicht gesund ins Bett ablegen.

Nein!
Hafer ist ein richtig tolles Lebensmittel und wertet die tägliche Nahrungsaufnahme förderlich auf. Aber es ist kein Wundermittel, dessen alleinige Einnahme schon eine gesunde Diät bedeuten würde.

Der Darm freut sich sicherlich über ein über Nacht gequollenes Nackthafermüsli aus vielleicht 3 Eßlöffeln Hafer. ... Der Hafer kann aber nicht die Wirkung von später zu sich zu nehmender Pizza, Pommes, Eisbein, Kuchen und Eierlikör... aufheben.


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!