Kontaktlinsen reinigen

Neues Thema Umfrage

Ich habe Kontaktlinsen die ich jeden Abend rausnehmen und über nacht reinigen muss. allerdings sind sie am nächsten Morgen nicht mehr so gut wie am Tag vorher. Womit reinigt man Kontaktlinsen billig über nacht damit sie nicht an Qualität verlieren?

2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Dir auch ein Hallo und einen wunderschönen Tag :blumen:

Ich würde ja direkt mal beim Optiker fragen, bei dem du die Linsen bekommen hast. Das sollte immer die erste Anlaufstelle sein. Und - auch daran mag es liegen - billig ist nicht immer sinnvoll. Du hast nur ein Paar Augen ;-)

War diese Antwort hilfreich?

kommt auf die Linsen an ... ich trage Monatslinsen, da reicht es, sie über Nacht in eine Kombilösung zu legen, nach 4 Wochen kommen die eh in den Müll

bei Jahreslinsen musst du zusätzlich mit einem Proteinentferner arbeiten, das ist ziemlich mühsam, weshalb diese Linsen auch kaum noch im Gebrauch sind

War diese Antwort hilfreich?

Nachtrag: Pflegemittel für Kontaktlinsen kann man in guter Qualität günstig im Drogeriemarkt kaufen ... oder im Internet bestellen ... und selbst beim Optiker an der Ecke ist es nicht mehr so teuer wie noch vor 10 Jahren

War diese Antwort hilfreich?

Hallo zwar etwas spät, aber besser als nie :P

Da ich Kontaktlinsen wirklich sehr lange trage, mehr als 15 Jahre und das sollte doch dafür reichen, dass man sich ein wenig auskennt, kann ich Tageslinsen empfehlen. Klar, sie sind teuer als Monatslinsen, aber auch viel gesünder. Man nimmt einfach jeden Tag eine frische und sterile Linse aus dem Döschen und abends landet sie im *Werbung entfernt* ausprobiert, die gibt es als Tages- aber auch Monatslinsen die *Werbung entfernt* . Mir passen beide Arten sehr gut. Es sind asphärische Linsen, die sich den Augen besser anpassen und das Augenlid besser gleitet.

Nun aber zu der Reinigung. Wenn man Linsen trägt, sind sie für die Augen so eine Art Fremdkörper (wenn, die Linsen eine falsche Größe haben, merkt man es sofort...!!). Die Augen produzieren also vermehrt Sekrete/Eiweiße, die sich an den Linsen absetzen. Manchmal sind sie so hartnäckig, dass sie nur durch Einlegen ins Pflegemittel nicht wegzubekommen sind. Dann hilft entweder Wechsel auf eine andere Marke, die besser passt - die Linsen passen sich den Augen besser an. Oder der Wechsel auf ein anderes Pflegemittel. Sehr zufrieden bin ich mit der neuen die *Werbung entfernt* . Diese Lösung entfernt auch etwas hartnäckige Ablagerungen, leider aber auch nicht all. Das schaffen zu 99% nur Peroxidlösugen.
Was noch helfen könnte, wäre eine manuelle Reinigung - auf die Handfläche wird etwas Pflegemittel geträufelt, die Linse darauf gelegt, wieder etwas Pflegemittel drauf und dann nicht! kreisförmig, sondern von oben nach unten und von rechts nach links wird die Linse mit dem Finger gereinigt. Am besten nimmt ihr den Ringfinger, der hat am wenigstens Kraft. Danach abspülen und einsetzen.
Wichtig dabei ist, dass die Fingernägel wirklich kurz sind! Die kreisförmige Reinigung ist nicht geeignet, da die Linsen leichter reißen.

So, ich hoffe, ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen :rolleyes: :sabber:

Bearbeitet von Wecker am 06.05.2020 13:57:20
War diese Antwort hilfreich?

die Antwort ist nach 11/2 Jahren sicher zu spät - doch weil noch eine Antwort zur Reinigung nachgereicht wurde "mische ich mich" verspätet mit ein

das ursprüngliche Problem ist, dass Morgens nach der nächtlichen Reinigung die Linsen als schlechter empfunden werden als am Vorabend
und
das liegt nicht an der Reinigung!
in der Nacht erholt sich die Hornhaut des Auges wieder - sie quillt beim Tragen von Kontaktlinsen - oder wird "gedrückt" etc
wenn die Linsen Morgens also schlechteres Sehen verursachen stimmt etwas nicht mehr und sie müssen dringend neu vermessen werden - dabei geht es weniger um die Stärke als um die Hornhautradien

sie können sich im Laufe des Lebens verändern - und so verrückt es klingt bei Frauen gibt es zwei Faktoren die viele nicht auf dem Zettel haben - hier muss fast immer an den Linsen justiert werden
Schwangeschaft (fies nach der Schwangerschaft nochmal - garantiert nicht zurück zu den alten Parametern) und wichtig wer aus welchen Gründen auch immer bei der Pille die Marke wechselt!
auch andere Medikamente können Einfluss nehmen

also beim wem auch immer -beim frisch Einsetzen nach mindestens 4 Stunden Pause- das Sehen nicht optimal ist
Passform kontrollieren lassen

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 06.05.2020 14:08:23
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Kontaktlinsen billiger kaufen

24 7
Zwiebeln - zum Weinen?

Zwiebeln - zum Weinen?

15 36
Kontaktlinsen finden mit der Taschenlampe

Kontaktlinsen finden mit der Taschenlampe

14 4

Hornhautentzündung durch Kontaktlinsen

12 10

Weiche oder harte Kontaktlinsen

4 11

Fliegen: verstauen von Flüssigkeiten im Handgepäck

9 7
Brillen putzen mit Kontaktlinsen Pflegemittel

Brillen putzen mit Kontaktlinsen Pflegemittel

7 20
Waffeleisen im Test und Vergleich

Waffeleisen im Test und Vergleich

10 17

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti