Wildschweingulasch einlegen


Ich möchte 1,5 Kg Wildschweingulasch vor dem Braten einlegen. Wie lange und womit (Buttermilch oder Rotwein) lege ich es ein? Sind 5 Tage zu lange? Gibt es noch besondere Gewürze, die unbedingt ein Muss sind? Bei welcher Temperatur schmore ich das Ganze? Danke für eure Infos!!

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Geh mal in der Suchfunktion unter "Wildschweingulasch" auf die Suche.- Da findest du sicher Einiges dazu.

War diese Antwort hilfreich?

Ein aufgekochter Sud aus Wachholderbeeren, Rotwein, Nelken und Lorbeer tut dem Wild gut :D

War diese Antwort hilfreich?