Rostiger Eisentopf


Beschreibe deine Frage ausführlich und in einem freundlichen Ton. Je ausführlicher und freundlicher du schreibst, desto besser kann dir geholfen werden...Ich habe einen sehr schönen , schweren Eisentopf , den ich nur 3 mal im Jahr benutze , aber jedes mal muss erst den Rost entfernen , was nicht ganz gelingt ! Hat jemand einen Rat für mich ?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Den Rost bekommst Du mit Stahlwolle ab. Um neuen Rost zu verhindern, ist es wichtig, den
:D

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (DWL @ 11.01.2019 13:14:41)
Den Rost bekommst Du mit Stahlwolle ab. Um neuen Rost zu verhindern, ist es wichtig, den Topf anschließend einzufetten. Einfach mit Speiseöl einreiben und den Ölüberschuss mit Papier entfernen. Das verbleibende Öl versiegelt die Oberfläche.
:D

genau so würde ich es auch machen :D
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (daggi50 @ 11.01.2019 13:19:19)
genau so würde ich es auch machen :D

Genau so ist es auch richtig!
War diese Antwort hilfreich?

Am besten nimmt man Olivenöl, denn das wird nicht ranzig.
Ich habe einige Töpfe und Pfannen , und nach Gebrauch nur mit Wasser auswischen,trocknen lassen und mit Olivenöl
einen dünnen Film auftragen. Gut iss.

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter