Wann am besten Einkaufen gehen?

Neues Thema Umfrage

Am Montag früh ist die schlechteste Zeit um einkaufen zu gehen. Da gibts noch kein frisches Obst und das alte Brot liegt auch noch rum. Mache ich nie wieder. Aber Leute waren auch nicht viele da. :D

-evi-


am günstigsten ist es in unserem edeka-markt montags gegen 11 uhr oder freitags gegen 11 uhr, weil da wird frisches obst, gemüse und fleisch geliefert, ebenso der fisch. das wichtigste ist mir die frische, der preis ist sekundär. ich kaufe sowieso nur sonderangebote. samstags sollte man nie einkaufen, denn alles wird stillschweigend um einen euro raufgesetzt.


Karen, das versteh ich nicht so ganz. Oder habt Ihr etwa von 12.30 - 14.30 geschlossen? Gibts so was überhaupt noch?


ich hab auch mal einen tipp, aber ich weiss nicht inwieweit der auch wo anders funktioniert. aber ich weiss von einem laden *hust* das samstags am späten nachmittag schon die angebote für die nächste woche in der kasse laufen aber die der vergangenen ebenfalls. aber wei gesagt weiss nicht ob das so verbreitet ist.

ansonstens mittwoch vormittags isses leer. ich will niemals wieder mittwochs vormittags kasse haben.. ich bin fast gestorben vor langeweile.. naja ich arbeite nicht bei aldi wie ihr euch jetzt vielleicht denken könnt *gg*


Zitat (FranzBranntwein @ 07.04.2006 - 00:12:50)
Karen, das versteh ich nicht so ganz. Oder habt Ihr etwa von 12.30 - 14.30 geschlossen? Gibts so was überhaupt noch?

Hier im Dorf gibt es auch.

Zitat (leopold @ 06.04.2006 - 20:52:21)
dank verlängerter ladenöffnungszeiten habe ich meinen einkauf auf samstag gegen 16.00 verlegt, kann ich schön bummeln und komm nicht so gestresst wíeder heim, ist auch schön leer<--/abgeschnitten


Das ist ja ganz anders als gewohnt. :lol:

Bei uns ist von 8, wenn wir aufmachen, bis ca 11 Uhr tote Hose, absolut nix zu tun.

Und dann... jo.. dann haben sie ausgeschlafen, gefrühstückt und sind voller Tatendrang und wollen Geld ausgeben. Gegen 14 Uhr wird es für kurze Zeit etwas ruhiger bis gegen spätestens 15 uhr die kommen, die in der Stadt waren und dann den Wochenendeinkauf machen wollen. Dann brummts in der Hütte bis mind. 20.15. Solange dauert es immer, bis die letzten Klüngelpötte an der Kasse fertig sind.

Ich fänds ja mal klasse, ab 16 Uhr in Ruhe die Arbeiten machen zu können, die ich immer montagsmorgens in Hetze erledigen muß. :augenzwinkern:

Else

Zitat
samstags sollte man nie einkaufen, denn alles wird stillschweigend um einen euro raufgesetzt.


Das glaube ich nicht! Zumindest hab ich das noch nie mitbekommen.
Naja, muss zugeben, ich schau selten auf die Preise!

Zitat (evigehr @ 06.04.2006 - 22:29:11)
Am Montag früh ist die schlechteste Zeit um einkaufen zu gehen. Da gibts noch kein frisches Obst und das alte Brot liegt auch noch rum. Mache ich nie wieder. Aber Leute waren auch nicht viele da. :D

-evi-

also, bei uns fangen die lebensmittel-leute JEDEN morgen um 6 uhr an zu arbeiten und räumen die ganzen frischen sachen ein, damit um 8 uhr alles fertig ist. ich arbeite übrigens in einem grossen grün-gelben haus B)

Zitat (Tatze @ 07.04.2006 - 15:53:46)
[QUOTE=evigehr,06.04.2006 - 22:29:11] ich arbeite übrigens in einem grossen grün-gelben haus B)

Oh, ich glaub, dann kann ich sagen: Tag Kollegin! :blumen:

Else

hallo else,

dass ist ja witzig!!! in welcher region bist denn du?


Zitat (FranzBranntwein @ 07.04.2006 - 00:12:50)
Karen, das versteh ich nicht so ganz. Oder habt Ihr etwa von 12.30 - 14.30 geschlossen? Gibts so was überhaupt noch?

Ja, wir haben eine Mittagspause von 2 Stunden. Ich arbeite in einer kleinen Filiale eines Fleischerfachgeschäftes. Unser Hauptgeschäft hat allerdings durchgehend geöffnet.

Zitat (Miele Navitronic @ 07.04.2006 - 11:58:09)
Zitat
samstags sollte man nie einkaufen, denn alles wird stillschweigend um einen euro raufgesetzt.


Das glaube ich nicht! Zumindest hab ich das noch nie mitbekommen.
Naja, muss zugeben, ich schau selten auf die Preise!

Das ist mir noch nicht bekannt. Die Preise am Samstag sind meiner Beobachtung nach immer die gleichen, wie in der Woche. Sowohl im Supermarkt als auch bei uns.

Aber durch die längeren Öffnungszeiten haben die Betreiber ja auch höhere Kosten, z. B. Strom, Wasser, Personal. Das wird da schon auf die Preise umgelegt.

Zitat (Tatze @ 07.04.2006 - 18:53:29)
hallo else,

dass ist ja witzig!!! in welcher region bist denn du?

Wenn ich deine PLZ so begucke, ganz in deiner Nähe. Meine fängt mit 33 an. ^_^

edit: Und dann hab ich gerad noch in nem anderen Thread gelesen, daß wir auch noch den gelichen Job haben.. bin auch "Servicetrine" rofl

Else

Bearbeitet von Else am 07.04.2006 20:08:19

Zitat (gwendolyn @ 06.04.2006 - 23:59:01)
samstags sollte man nie einkaufen, denn alles wird stillschweigend um einen euro raufgesetzt.

so ein Quatsch - dann müssten die Mitarbeiter ja immer die ganze Nacht arbeiten um die Ware umzupreisen... rofl rofl rofl

Es ist schon depremierent wie die Menscheit ihr Wochenende gestalten. Alle jammern wegen der Preise und gleichzeitig verbringen sie ihren freien Tag mit Einkaufen und das bis in die Nacht. Das zum Thema lange Öffnungszeiten.
Zum Einkaufen ist der Dienstag oder allgemein die Morgenstunden oder die Mittagszeit günstig

Tschüssi uli


Wenn man bei uns im Dorf Samstag früh in den einzigsten Tante-Emma-Laden einkaufen geht, bekommt man gleich die Fürbitten für die Messe in die Hand gedrückt und wehe man läßt sich in der Kirche nicht blicken, dann wird man die nächste Zeit nicht mehr gegrüßt :(


Zitat (Nyx @ 07.04.2006 - 23:36:01)
Wenn man bei uns im Dorf Samstag früh in den einzigsten Tante-Emma-Laden einkaufen geht, bekommt man gleich die Fürbitten für die Messe in die Hand gedrückt und wehe man läßt sich in der Kirche nicht blicken, dann wird man die nächste Zeit nicht mehr gegrüßt :(

ich glaub, ich wohne lieber in der Stadt.... ;)

Wir wohnen in einen Vorort von Dortmund und da gucken die Leute immer gerne interessiert was man den so eingekauft hat ,am liebsten würde ich gerne mal 8 Großpackungen Kondome in den Einkaufskorb packen -und wenn dann jemand fragt -"und was machen Sie so am Wochenende " ?-zu antworten mit dem Blick im Einkaufskorb-:Na,das sehen sie doch :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


Also, ich vermeide es noch mal kurz am We im Laden zu gehen -ist wie ein Nachbarschaftstreffen-und wehe man hat keine Lust 1/2 std. über den neuen Sommermantel von Frau XYZ zu tratschen ... :wacko:


lol janice!
ich wohn hier aber auch in soner siedlung...
das ist so übel!
um 18 uhr werden hier die bürgersteige hochgeklappt und die rollos runtergelassen... aber nicht vollkommen. kleine gucklöcherspalten bleiben, damit man auch ja nichts interessantes verpasst! :kotz:


Oh ,ja -genauso ist es- da wird geglotzt bis der Arzt kommt!!!! Letztens fragte mich eine Nachbarin :Na ,was haben wir (wir ???) den schönes eingekauft ?-da habe ich ihr hehe alles !!!! aufgezählt -sie guckte blöd -also ich denke mal (hoffe mal ) nochmal nervt sie mich nicht!!!!!!


oder letzens im laden,
fährt mir mein nachbar extra in die hacken mitm einkaufswagen
um dann reinzufällig und super lustig
was hier über meine familiensituation rauszukriegen....
AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH


Zitat (Regenbogen1965 @ 07.04.2006 - 23:24:21)
Zitat (gwendolyn @ 06.04.2006 - 23:59:01)
samstags sollte man nie einkaufen, denn alles wird stillschweigend um einen euro raufgesetzt.

so ein Quatsch - dann müssten die Mitarbeiter ja immer die ganze Nacht arbeiten um die Ware umzupreisen... rofl rofl rofl

Nöööö.... brauchten se nicht... Macht doch alles der Compi!

Aber es ist nicht so, daß samstags die Preise hochgesetzt werden. Eher zum Wochenanfang, dann hat man sich bis Samstag dran gewöhnt :augenzwinkern:

Else

Zitat (janice @ 08.04.2006 - 06:41:24)
Wir wohnen in einen Vorort von Dortmund und da gucken die Leute immer gerne interessiert was man den so eingekauft hat ,am liebsten würde ich gerne mal 8 Großpackungen Kondome in den Einkaufskorb packen -und wenn dann jemand fragt -"und was machen Sie so am Wochenende " ?-zu antworten mit dem Blick im Einkaufskorb-:Na,das sehen sie doch :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Das wär doch mal nen Versuch wert! :lol:

Mein Alter hat früher immer nen Haufen Gummis im Nachttisch gehabt. Da hat sich mein älterer Bruder so langsam für Mädchen interessiert und meine Eltern wollten vermeiden, dass er bloß deshalb ungeschützt irgendwas startet, weil ihm das Gummikaufen zu peinlich ist.
Also hat mein Vater ihm gesagt, dass da immer reichlich drinliegen und er nicht nachzählt und keine Fragen stellt und sowas. Später hat er mir dann das gleiche erzählt, da war ich 11 oder so und derbe beleidigt, dass mein Vater mir zutraut, dass ich jemals sowas machen würde. rofl rofl rofl
Die Dinger füllt der heute noch auf, in der Nachbarschaft gibts n paar Kids, die nicht son entspanntes Verhältnis zu ihren Eltern haben und die kommen öfter mal zu meinen Eltern.

Wenn ich nicht grade an nem Samstag oder Freitagnachmittag in nen Supermarkt geh, hab ich normalerweise immer genug Platz um mich rum. :D :D :D
Echt "gerne" hab ich aber die Leute, die sich am Weekend beschweren, dass die Hütte rappelvoll ist und man echt nicht mehr einkaufen gehen kann und die Rentner gefälligst vormittags und an Wochentagen ihren Kram besorgen sollen. :labern: :labern: :labern: :labern: :labern:

würden die preise hochgesetzt müsste man trotzdem alle preisschilder ändern.
das einzige, was wir ändern bei uns, das sind die preisveränderungen, die nach unten gehen!!!
meinetwegen kann sich jeder über "die rentner" aufregen,
aber wenn ich rentner wär, wär mir das auch egal, da würd ich doch nicht dneken ach geh ich morgens einkaufen, und nicht abends. ich würd gehen wann es mir grad passt, so wie es jeder mensch tut...


Zitat (Else @ 07.04.2006 - 20:03:56)
Zitat (Tatze @ 07.04.2006 - 18:53:29)
hallo else,

dass ist ja witzig!!! in welcher region bist denn du?

Wenn ich deine PLZ so begucke, ganz in deiner Nähe. Meine fängt mit 33 an. ^_^

edit: Und dann hab ich gerad noch in nem anderen Thread gelesen, daß wir auch noch den gelichen Job haben.. bin auch "Servicetrine" rofl

Else

na so was... du warst aber nicht zufällig im september letztes jahr in bad driburg mit auf seminar???

Bearbeitet von Tatze am 09.04.2006 12:07:02

Zitat (Tatze @ 09.04.2006 - 12:06:28)
Zitat (Else @ 07.04.2006 - 20:03:56)
Zitat (Tatze @ 07.04.2006 - 18:53:29)
hallo else,

dass ist ja witzig!!! in welcher region bist denn du?

Wenn ich deine PLZ so begucke, ganz in deiner Nähe. Meine fängt mit 33 an. ^_^

edit: Und dann hab ich gerad noch in nem anderen Thread gelesen, daß wir auch noch den gelichen Job haben.. bin auch "Servicetrine" rofl

Else

na so was... du warst aber nicht zufällig im september letztes jahr in bad driburg mit auf seminar???

ääähhh.... doch... Auf dem ersten. Am nächsten Tag war meine Kollegin da.


Else

was ich dazu noch zu sagen habe:
ich geh grad noch schnell was zum abendbrot kaufen,
bin dann fertig geh zum bäcker der da im supermarkt ist, die tun schon so als wärense nicht da, alles geputzt, kein brot oder brötchen zu sehen.
also gab es um 10 vor 8 nix mehr!
und ich hatgte mich echt auf mein brötchen gefreut, habe nen schweine hunger, hatte auch nur käse eingekauft für das brötchen meinse ich geh nochma innen supermarkt rein
also das finde ich richtig dreist.
als ob es NIX mehr gäbe.
bis 8 auf heist bis 8 gibbet was. wenn mal das ein oder andere weg ist null problemo aber doch nich nix!?
BOAH


Zitat (pepsi @ 12.04.2006 - 20:02:05)
was ich dazu noch zu sagen habe:
ich geh grad noch schnell was zum abendbrot kaufen,
bin dann fertig geh zum bäcker der da im supermarkt ist, die tun schon so als wärense nicht da, alles geputzt, kein brot oder brötchen zu sehen.
also gab es um 10 vor 8 nix mehr!
und ich hatgte mich echt auf mein brötchen gefreut, habe nen schweine hunger, hatte auch nur käse eingekauft für das brötchen meinse ich geh nochma innen supermarkt rein
also das finde ich richtig dreist.
als ob es NIX mehr gäbe.
bis 8 auf heist bis 8 gibbet was. wenn mal das ein oder andere weg ist null problemo aber doch nich nix!?
BOAH

Das wäre ein Grund, sich zu beschweren. Ich hab zwar, zugegeben (ohne jetzt eine Diskussion anzetteln zu wollen), nicht immer Verständnis dafür, warum man um nach 8 noch an den Kassen stehen muß, aber vor 8 sollte man zumindest noch die "Reste" angeboten bekommen. Auch wenn es kurz vor 8 ist.

Else

Ich kann hier im Dorf einkaufen wann und wo ich auch will, ein wirklich sehr netter Nachbar fährt mir immer hinterher und begutachtet meine Einkäufe.
Leider ist nie was für ihn dabei (Alkohol)!
Brötchen gibt es hier auch nur bis 11.00 Uhr vormittags, danach hat man eben Brot oder Kuchen zu kaufen..... :laaangweilig:

tante ju


Zitat
Ich kann hier im Dorf einkaufen wann und wo ich auch will, ein wirklich sehr netter Nachbar fährt mir immer hinterher und begutachtet meine Einkäufe.
Leider ist nie was für ihn dabei (Alkohol)!


Das meinst Du doch jetzt aber ironisch, oder? :blink:

Gruß,
Alf :blumen:

Lieber Alf,

klingt zwar blöde, ist aber echt nicht ironisch gemeint. Die Leute sind hier so seltsam, deswegen wollen wir auch möglichst schnell wieder hier weg ziehen.


tante ju


Hallo,

Dienstag und Donnerstag ist ein guter Tag zum Einkaufen..
Jedenfalls bei uns in der Kleinstadt. :)

Lg
Monika


Montag und Donnerstag hat der Lidl hier seine Aktionstage

letztem Mittwoch war ich so halbe Stunde vor Ladenschluss dort weil mir ein paar Sachen fehlten , brauchte nicht mal n Wagen

die Angebotskörbe für Donnerstagmorgen wurden schon befüllt ----hab nur kurz im vorbeigehen geschaut , und bin zur Kasse
direkt vor der Kasse in den Körben entdecke ich die schönen --frischen --grossen Mohrenköpfe :sabber: :sabber: :sabber:
hab gleich 2 Packungen dazugelegt ( ist in Spanien auch kein alltägliches Produkt das man überall kaufen kann )
die Kassirerin tippselt durch ---und bei den Mohrenköpfen angelangt , legt sie die 2 kartons zur Seite und sagt ---heute nicht --die gibt es erst morgen :labern: :labern: :labern:
mann da hab ich alles stehenlassen und gesagt --dann kannst das auch morgen verkaufen :labern: :labern: :labern:

dann haben die Mohrenköpfe doch auch noch nicht an der Kasse zu stehen --oder seht ihr das anderst?????


Ich hab jetzt während der WM entdeckt, das man am besten einkaufen geht, wenn Deutschland ein Spiel hat. Habe es letztesmal locker in der Halbzeit geschafft meine 7 Sachen aus einem leeren real,- zu holen.... Freu mich schon auf die nächsten Spiele...

Achja, und man bekommt, falls man zu langsam ist garantiert den aktuellen Spielstand mit:

Wir stehen an der Kasse und "Brigitte" ruft zu "Karl": "Wie stehts?" Dieser gibt dann erstmal voll die aktuelle Auskunft. Sie guckt uns an und meinte was von "er ist der beste Reporter im Verkaufsteam"... Ich fand das war seit Monaten mal wieder n richtig schönes Shoppingerlebnis... Die Stimmung war einfach Klasse...

lg Ulle


Zitat (solylevante @ 27.06.2006 - 23:13:16)


heute nicht --die gibt es erst morgen  :labern:  :labern:  :labern:
mann da hab ich alles stehenlassen und gesagt --dann kannst das auch morgen verkaufen  :labern:  :labern:  :labern:

dann haben die Mohrenköpfe doch auch noch nicht an der Kasse zu stehen --oder seht ihr das anderst?????

Nee, das sehe ich auch nicht anders und mache das ganz genauso.
Goldrichtig war das! :blumen:

(Nur: Aber die arme Frau an der Kasse muß das alles wegstecken. Die kann doch nichts dafür. Entweder sie hat die Sachen auf Anweisung an die Kasse gestellt - oder andere ...).

Ach, was das arme Laden- oder Kassenpersonal oft kompensieren und wegstecken muß,
na ja, ich kenn den Job lange und gut genug.
Mein Mitgefühl gilt hier mal all jenen aus dieser Berufssparte :trösten: :trösten: , Kopf hoch... Ihr wißt ja: was vorne an der Kasse placiert werden muß, was mal wieder vergessen wurde, zu bestellen oder aufgrund von Lieferstopp (-schwierigkeiten, Aus- und Umlistung von Artikeln) neu oder nicht da ist, ist einfach "Höhere Gewalt".

Laßt Euch deshalb die gute Laune trotzdem nicht vermiesen... Ihr sitzt nun mal da vorn.
:blumen: :blumen: :blumen:


Hätte ich enau so gemacht, dann sollen die den Mist auch eben am Tag des Verkaufs erst hinstellen, obwohl es hier kaum Probleme gibt, ich krieg die Aktionsware immer Früher, die Schwester meiner Freundin arbeitet ja da!

Tjoa. Und beim Aldi hab ich auch meine "Lieblingskassiererin"! ^_^


find ich auch scheiße, wenn etwas angeboten wird, es dann aber doch nicht verkauft werden darf.
da kann die kassiererin am wenigsten für, das sind wohl die chefs.
denen ist es ja dann auch egal, was die kassiererin wieder mitmachen muss...


Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Tipps für nachhaltiges Einkaufen

Tipps für nachhaltiges Einkaufen

20 15
Einkauftipps – 5 Regeln beim Einkaufen

Einkauftipps – 5 Regeln beim Einkaufen

24 23
Spartipps beim Einkaufen im Supermarkt

Spartipps beim Einkaufen im Supermarkt

38 41
Frisches Gemüse und Obst billig einkaufen

Frisches Gemüse und Obst billig einkaufen

61 27
Rechentipps für Kinder - Rechnen mit Geld

Rechentipps für Kinder - Rechnen mit Geld

32 4
Das Einkaufen erleichtern

Das Einkaufen erleichtern

23 68
Clevere Tipps zum Geld sparen im Alltag

Clevere Tipps zum Geld sparen im Alltag

14 20
Lebensmittelverschwendung – 12 Tipps zur Vermeidung

Lebensmittelverschwendung – 12 Tipps zur Vermeidung

27 42

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti