Douglas - Für Fotoshooting fertig machen lassen

Neues Thema Umfrage

Hallo!

Ich habe vor demnächst ein Fotoshooting machen zu lassen und möchte dafür perfekt aussehen.

Bin zwar ein Mann, aber in der Vergangenheit störten mich auf Fotos immer Hautunreinheiten etc., man glänzt wie ein Honigkuichenpferd und die Haut etc. sehen auch nie richtig frisch aus.
Nur dachte ich, das man da vielleicht mit Schminke irgendwie was machen kann.

Kann man da was tun?

Macht Douglas evtl. sowas?
Hat jemand Erfahrung mit Douglas?
Beraten die gut?

Ich war selber noch nie in einem Douglas, aber wenn man da vorbei geht macht das eigentlich immer einen guten Eindruck.

Danke!!!

Gruß
bernd

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo!

Wenn es auf dich einen guten Eindruck macht, dann geh doch mal in einen Laden hinein und lass dich beraten. Andererseits hat dein Fotograf bestimmt ein Programm, um im Nachhinein auf den Fotos etwas zu kaschieren. Viele Fotografen verfügen bei einem Shooting auch über Maskenbilder o.ä.

Viel Spaß!


Zumindest haben gute Fotografen ein Abdeckpuder vorrätig.
Zu Douglas würde ich nicht gehen, dann lieber fragen, ob beim Shooting ein Makeup Artist dabei sein kann. Das das eine Kostenfrage ist brauche ich eigentlich nicht zu erwähnen.


Hallo!

Danke Euch schon mal.

Arjenjoris:
Hast Du schlechte Erfahrungen mit Douglas gemacht, oder warum würdest Du dort nicht hingehen?

Gruß
bernd


Was willst Du bei Douglas? Das ist eine Parfümerie, die auch Kosmetikprodukte verkaufen, aber keine Behandlungen machen. Gehe lieber in ein Kosmetikstudio.


er will doch nicht behandelt, sondern nur für das Foto überschminkt werden ...


Douglas macht in unregelmäßigen Abständen Fotoshootings. Vielleicht geht @bernd74 ja dahin, hat er uns nicht verraten. In diesem Fall würde es natürlich Sinn machen, sich dann bei Douglas perfekt vorbereiten zu lassen, ist nämlich alles im Preis mit drin.


Er möchte sich schminken (und beraten) lassen. ;) Wenn Douuglas auf ihn einen guten Eindruck macht und er neugierig ist, dann nur zu.

Für kosmetische und kompetente Behandlungen ist Douuglas meiner Meinung nach ganz sicher nicht die richtige Anlaufstelle.

Davon abgesehen kaufe ich dort eh nicht ein. Mir gehen die größtenteils fürchterlich geschminkten und plärrigen Verkäuferinnen auf die Nerven. Wer es mag, bitte gerne. :ph34r:

Bearbeitet von Wecker am 06.02.2019 19:44:59


Zitat (
...

Davon abgesehen kaufe ich dort eh nicht ein. Mir gehen die größtenteils fürchterlich geschminkten und plärrigen Verkäuferinnen auf die Nerven. Wer es mag, bitte gerne. :ph34r:

Dem kann ich nur zustimmen :daumenhoch:

Zitat (Wecker @ 06.02.2019 19:44:31)
Mir gehen die größtenteils fürchterlich geschminkten und plärrigen Verkäuferinnen auf die Nerven.

...und mir der penetrante Parfümgeruch. Ich könnte dort nicht arbeiten. :ph34r:

Man kann sich in nahezu jeder Parfümerie schminken lassen, auch bei Douglas. Ein Tagesmakeup kostet um die 15 Euro, ein Abendmakeup ca. 30 Euro und ich weiß aus Erfahrung, dass sie ihr Handwerk beherrschen.

Frisöre bieten diesen Service. an.


Zitat (viertelvorsieben @ 06.02.2019 20:13:16)
...und mir der penetrante Parfümgeruch. Ich könnte dort nicht arbeiten. :ph34r:

... der kommt noch dazu, das ist zu viel. Arbeiten könnte ich da auch nicht. :wacko:

Vielleicht sollte sich der TE tatsächlich in kompetentere Hände begeben, sich beraten lassen, sodass die Haut nicht nur für ein Shooting „aufgemöbelt“ wird, sondern dass auf Dauer Erfolg sichtbar wird. Wäre doch nicht schlecht. :)

Zitat (Wecker @ 06.02.2019 20:47:37)
... der kommt noch dazu, das ist zu viel. Arbeiten könnte ich da auch nicht. :wacko:

Wenn es um die Umstände geht - da gibt es aber einiges, wo ich nicht gern arbeiten würde oder könnte...ich glaube Parfümerien sind da harmlos.

Zitat (Isamama @ 06.02.2019 20:53:47)
Wenn es um die Umstände geht - da gibt es aber einiges, wo ich nicht gern arbeiten würde oder könnte...ich glaube Parfümerien sind da harmlos.

:D Genau so ist es :D

Zitat (Wecker @ 06.02.2019 20:47:37)
Vielleicht sollte sich der TE tatsächlich in kompetentere Hände begeben, sich beraten lassen, sodass die Haut nicht nur für ein Shooting „aufgemöbelt“ wird, sondern dass auf Dauer Erfolg sichtbar wird. Wäre doch nicht schlecht. :)

In welche Hände müsste man sich denn dann begeben, um dauerhaft sichtbaren Erfolg zu erzielen? Es geht ja hier nicht um Pflege, sondern um ein Makeup für ein Shooting. Auch eine Kosmetikerin kann keine Wunder vollbringen und man kann durchaus auch zuhause Anwendungen durchführen, wenn man seinen Hauttyp kennt und weiß, was der Haut gut tut.

Mit Makeup kann man sehr viel erreichen, ohne "maskiert" oder "zugekleistert" zu wirken. Ein gutes Makeup bedeutet ja nicht, dass man ohne diesen Aufwand wie ein Wrack aussieht, das nach einer Kosmetikerin schreit. :D

Zitat (Isamama @ 06.02.2019 20:53:47)
Wenn es um die Umstände geht - da gibt es aber einiges, wo ich nicht gern arbeiten würde oder könnte...ich glaube Parfümerien sind da harmlos.

Ja, da hast du recht, da gibts mit Sicherheit noch mehr. Aber da wir gerade bei Parfümerien sind, kann ich @viertelvorsieben beipflichten. Wären für mich zu viele Düfte durcheinander. :D

Zitat (xldeluxe_reloaded @ 06.02.2019 21:05:58)
In welche Hände müsste man sich denn dann begeben, um dauerhaft sichtbaren Erfolg zu erzielen? Es geht ja hier nicht um Pflege, sondern um ein Makeup für ein Shooting. Auch eine Kosmetikerin kann keine Wunder vollbringen und man kann durchaus auch zuhause Anwendungen durchführen, wenn man seinen Hauttyp kennt und weiß, was der Haut gut tut.
...

In kompetente Hände. Douuglas ist für mich nicht kompetent genug. Wenn es für dich so ist, ist es doch prima.
Dass es hier um ein Shooting geht ist bekannt. Steht weiter oben und dass eine Kosmetikerin keine Wunder vollbringen kann, sollte eh klar sein.

Douglas hat hervorragende Visagisten, nicht umsonst wird das Engagement z.B. auch bei DKMS hochgelobt. Wenn @bernd74 sich also professionell auf ein Shooting vorbereiten lassen möchte, ist er dort gut aufgehoben. Die Düfte in einer Parfümerie sind mir jedenfalls lieber, als wenn ich auf einem Schlachthof arbeiten würde; es gibt genug andere Beispiele. Aber das ist natürlich persönliches Empfinden. Und brätschige Verkäuferinnen gibt es überall, ist mir jetzt noch in einem erstklassigen Modegeschäft passiert. Die Dame hatte eine Stimme wie Miss Piggy und trat sich vor Freundlichkeit bald auf die Unterlippe.


Zitat (Wecker @ 06.02.2019 21:29:03)
Dass es hier um ein Shooting geht ist bekannt. Steht weiter oben und dass eine Kosmetikerin keine Wunder vollbringen kann, sollte eh klar sein.

Dann bin ich ja beruhigt.
Man muss ja auch nicht jeden Kommentar verstehen.

Zitat (Drachima @ 06.02.2019 21:30:39)
Douglas hat hervorragende Visagisten, nicht umsonst wird das Engagement z.B. auch bei DKMS hochgelobt. Wenn @bernd74 sich also professionell auf ein Shooting vorbereiten lassen möchte, ist er dort gut aufgehoben..

:daumenhoch:

Zitat (xldeluxe_reloaded @ 06.02.2019 21:32:51)
Dann bin ich ja beruhigt.
Man muss ja auch nicht jeden Kommentar verstehen.

Befasse dich bitte einfach nicht mit meinen Beträgen, wenn sie Dir nicht passen. Danke.

Dito.


Zitat (xldeluxe_reloaded @ 06.02.2019 21:58:15)
Dito.

Den Gefallen kann ich dir leider nicht tun. So ist das nun mal. ;)

Zitat (bernd74 @ 06.02.2019 19:09:46)
Hallo!

Danke Euch schon mal.

Arjenjoris:
Hast Du schlechte Erfahrungen mit Douglas gemacht, oder warum würdest Du dort nicht hingehen?

Gruß
bernd

Ich habe gar keine Erfahrung mit Douglas.
Willst du dich wirklich mitten in den Douglas setzen und dich schminken lassen?
(Ist das schon Diskriminierung?)😬

Es stimmt schon, Douglas stellt auch Kosmetikerinnen ein. Inkompetent sind sie also nicht unbedingt.

Aber ich bleibe dabei: mit Puder, gutem Licht und Photoshop lässt sich viel machen

Hallo!

Vielen Dank.

Mhm, das sind viele gute Tipps und Hinweise.
Ich habe ja keinen Druck und viel Zeit.
Muss nachher eh noch los und frage einfach mal bei Douglas.
Wer weiß, wenn es da wirklich so stark riecht oder es mir nicht gefällt, laufe ich ggf. sofort wieder raus.
Ob die Mitarbeiterinnen gut, schlecht, zu stark oder wie auch immer geschminkt sind,
kann es natürlich nicht beurteilen, da ich mich damit nicht auskenne.

Mhm, mitten im Geschäft machen die das. So toll ist das glaube ich nicht.
Aber letztendlich zählt ja das Ergebnis, denke ich irgendwie.
Na ja mal sehen.

Gruß
bernd

Bearbeitet von bernd74 am 07.02.2019 08:52:32


An Deiner Stelle würde ich zu einer Kosmetikerin gehen.
Meiner Meinung nach wärst du da besser aufgehoben als bei Douglas.


Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ich bei Douglas bereits zwei Foto-Shootings habe machen lassen, und damit überaus zufrieden war.- Vor den Aufnahmen wurde ich jeweils von einer Visagistin geschminkt (Pflegeberatung wollte ich ja in diesem Falle nicht), und war weder bis zur Unkenntlichkeit "überschminkt", oder wirkte "unnatürlich".- Es waren hervorragende Fotos, die ihr Geld wert waren.

Und...mal nebenbei bemerkt: wer z.B. als Nichtraucherin, die ich bin, zig Jahre mit starken Rauchern in einem Büro sitzen musste, zieht höchstwahrscheinlich -wie ich- Parfümgerüche im Arbeitsumfeld vor.

Über unfreundliche oder unkompetente Bedienung bei Douglas kann ich mich nicht beklagen.- Das war vor etlichen Jahren mal, dass man von oben herab behandelt wurde.- Habe ich halt damit quittiert, dass ich auf dem Absatz kehrt machte, und den Laden verließ.


Zitat (allesaufanfang @ 07.02.2019 18:51:59)
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ich bei Douglas bereits zwei Foto-Shootings habe machen lassen, und damit überaus zufrieden war.- Vor den Aufnahmen wurde ich jeweils von einer Visagistin geschminkt (Pflegeberatung wollte ich ja in diesem Falle nicht), und war weder bis zur Unkenntlichkeit "überschminkt", oder wirkte "unnatürlich".- Es waren hervorragende Fotos, die ihr Geld wert waren.

Ganz meine Meinung! Immer noch! Angenehmer Atmosphäre und dezenter Duft, wie ich es auch von Freundinnen und Wohnungen kenne, nicht überparfümiert, freundliche Bedienung - kein Unterschied zu Boutiquen, Drogeriemärkten, Bekleidungsgeschäften und selbst Supermärkten. Ich kann die negativen "Dufterlebnisse" nicht teilen und bin seit Jahrzehnten Kunde bei Douglas, Pieper und co. Aber jeder hat halt so seine Erfahrungen, Einstellungen aber leider auch Vorurteile....

Wir werden ja sicherlich erfahren, wie es mit dem Shooting weiter ging ;)

Zitat (xldeluxe_reloaded @ 07.02.2019 21:40:16)
Aber jeder hat halt so seine Erfahrungen, Einstellungen aber leider auch Vorurteile....

Das mag von Filiale zu Filiale verschieden sein und hat daher mit Vorurteilen nichts zu tun.

Meine Erfahrung: Die Luft in besagtem Laden in unserer Stadt ist nicht atembar.

Bearbeitet von Jeannie am 07.02.2019 22:15:17

Ja ok - dann ist das so und für manche Nasen eben nicht akzeptabel. Ich kenne es so nicht, bestreite aber auch nicht, dass es durchaus so sein kann, denn täglich probieren ja sehr viele Kunden viele Duftnoten aus und das legt sich bestimmt im Laufe des Tages auch auf Inventar und Personal :D


Habe mal gesehen, daß sich die Verkäuferinnen auch selbst einsprühen. Das wird mit dazu beitragen, daß dort immer eine "Duft"wolke rauskommet, wenn man an dem Laden vorbei geht.


Hallo!

Danke an alle für die guten Infos, Tipps etc.

Ich war gestern bei Douglas.
Ein wenig aufgeregt war ich schon, da ich noch nie dort war.
Ehrlich gesagt bin ich ziemlich begeistert.

Es duftet sehr angenehm im Geschäft und die Mitarbeiterinnen waren alle sehr schick von Kopf bis Fuß.
Auch kann ich nicht sagen das die Mitarbeiterinnen hässlich geschminkt waren.
Aber ich kann das auch nicht wirklich beurteilen, da ich davovn keine Ahnung habe.
Die Damen waren auch selber mit Parfüm eingesprüht, was ich aber nun auch nicht negativ fand.
Im Gegenteil, es ist doch angenehm, wenn die Verkäuferin, die einen berät gut duftet.
Jedenfalls ist dort eine tolle Atmosphäre.

Was ich besonders positiv fand:
Als ich das Geschäft betrat, kam sofort eine Mitarbeiterinn und kümmerte sich um mich.
Alle waren super nett!

Habe dann direkt mein Anliegen geschildert.
Die Dame sagte mir das wäre überhaupt kein Problem. Sie würde es immer empfehlen,
das man für ein Fotoshooting so ein Make Up gemacht bekomwmt.
Ich soll mich bitte so früh wie möglich wegen eines Termines melden.
Selbstvertändlich könne ich auch direkt einen Termin bekommen.
Die Dame fragte mich ob ich Zeit hätte. Sie bot mir an mich ausführlich in Sachen Hautpflege zu beraten.
Ich überlege einen Moment. Zeit hatte ich massig, die Dame war supernett und da ich mich dort ganz wohl fühlte,
sprach überhaupt nichts dagegen.
Habe mich dort sehr gut beraten gefühlt und auch die empfohlenen Produkte gekauft.

Die Douglas Beauty Card Premium hat sie mir auch empfohlen,
da ich damit sehr viele Vorteile habe:*** Link wurde entfernt ***
Das hörte sich echt gut an, also habe ich diese beantragt.
Die Dame hat den Antrag direkt mit mir ausgefüllt. Fand ich echt super nett.
Kündigen kann ich das ja notfalls wieder.

Ach ja, einen Termin für dieses MakeUp habe ich mir dann direkt mitgebeben lassen.
Bin echt gespannt drauf, denn ich weiß ja nicht was die dann alles mit mir machen,
habe aber ehrlich gesagt ein sehr gutes Gefühl.

Gruß
bernd


Naja, hat's doch geklappt. Sie haben dir Geld aus der Tasche gezogen (oder auch nicht) und du hast einen Link gesetzt.😵


Zitat (Arjenjoris @ 09.02.2019 09:38:32)
Naja, hat's doch geklappt. Sie haben dir Geld aus der Tasche gezogen (oder auch nicht) und du hast einen Link gesetzt.😵

Also ist genau das passiert, was ich eh vermutet hatte ... :grinsen:

Die Vermutung hatte ich schon, nachdem bereits im ersten Beitrag der Name des Ladens mehrfach genannt wurde. :sarkastisch:


Hallo!

Mhm, also meint Ihr die haben mir nur was aufgeschwatzt, nur um zu verkaufen?

Ich finde es immer sehr schwierig, wenn man von den Dingen keine Ahnung hat.

Mal sehen wie der Termin für dieses Make Up wird.

Gruß
bernd


Zitat (bernd74 @ 09.02.2019 10:15:40)
Hallo!

Mhm, also meint Ihr die haben mir nur was aufgeschwatzt, nur um zu verkaufen?

Ich finde es immer sehr schwierig, wenn man von den Dingen keine Ahnung hat.

Mal sehen wie der Termin für dieses Make Up wird.

Gruß
bernd

Nein, wir sind der Meinung, du wolltest du deinen Link hier verbreiten.

Hallo!

Den Link hätte ich auch weglassen können.
Im Zeitalter des Internets sind Links doch normal, besser als irgendwas von einer andern Webseite abzutippen.

Mittlerweile habe ich festgestellt, das Links hier generell entfernt werden.
Schade, wenn Links generell als Werbung angesehen werden. Aber ist gut zu wissen.

Gruß
bernd


sorry, aber es muss nicht alles verlinkt und mit Werbung versehen werden ... man kann auch ganz altmodisch etwas ordentlich beschreiben.


Hallo!

Da hast Du absolut recht.
Tut mir wirklich leid. ich werde in Zukunft nichts mehr verlinken.
Es war wirklich keine Absicht dabei.

Gruß
bernd


Ich finde, er hat seine Erfahrungen ganz altmodisch und ordentlich beschrieben. Auch ich habe diese Karte und stehe nach wie vor zu meinen vorherigen Kommentaren "Pro Schminken lassen bei Douglas". Ob Douglas Werbung auf FM braucht? Ich kann es nicht beurteilen, glaube aber eher nicht.

Bearbeitet von xldeluxe_reloaded am 09.02.2019 22:09:35


Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Meine 1. Wahl bei empfindlicher Haut & Faltenreduzierung

Meine 1. Wahl bei empfindlicher Haut & Faltenreduzierun…

16 66
Kosmetik griffbereit und praktisch unterwegs

Kosmetik griffbereit und praktisch unterwegs

20 9
Ordnung bei der Kosmetik

Ordnung bei der Kosmetik

14 10
Deko für eine Geburtstagstorte herstellen

Deko für eine Geburtstagstorte herstellen

31 53

Tierversuchsfreie Kosmetik

3 10
Plastikboxen, -tütchen, -folien durch Schraubgläschen ersetzen

Plastikboxen, -tütchen, -folien durch Schraubgläschen e…

9 7

Tipp um Kleider aufzufrischen

12 2

Frisch aussehen am Morgen - hautschonend und fix

7 6

Kostenloser Newsletter