Haltbarkeit Kalbsleber


Hallo Leute, ich habe gestern Kalbsleber ausgefrohren und leider vergessen, das ich diese erst am Dienstagabend zubereiten kann. Was mache ich denn nun bloß um sie haltbar zu machen und nicht zu entsorgen??
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

5 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo,

wie wolltest du denn die K.leber zubereiten ?

Du könntest sie jetzt kochen/ braten, Leber geht doch ratz-fatz und im Küli lagern..

Haltbar kann man die nicht machen :D und noch mal einfrieren...würde ich nicht machen.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Villö @ 22.02.2019 17:25:21)
Du könntest sie jetzt kochen/ braten, Leber geht doch ratz-fatz und im Küli lagern..
Haltbar kann man die nicht machen :D und noch mal einfrieren...würde ich nicht machen.

Selbst gekocht/gebraten und kühl gelagert würde ich Leber nach vier Tagen nicht mehr essen wollen. :wacko:
Abgesehen davon wüsste ich nicht, wie ich sie danach aufwärmen sollte, ohne dass sie knochenhart wird.

Ich würde sie ungerührt entsorgen und erst dann frische kaufen, wenn ich sie gleich essen möchte.
War diese Antwort hilfreich?

Wieso entsorgen? Braten, essen und nächste Woche neue kaufen!
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (viertelvorsieben @ 22.02.2019 18:57:38)
Wieso entsorgen?

Die ist aufgetaut und liegt seit gestern...
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Jeannie @ 22.02.2019 19:00:21)
Die ist aufgetaut und liegt seit gestern...

Die ist noch nicht schlecht. Kann man heute noch unbesorgt verspeisen. :D
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (viertelvorsieben @ 22.02.2019 19:02:14)
Die ist noch nicht schlecht. Kann man heute noch unbesorgt verspeisen. :D

Klar kann man Leber von gestern noch zubereiten.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (viertelvorsieben @ 22.02.2019 19:02:14)
Die ist noch nicht schlecht. Kann man heute noch unbesorgt verspeisen. :D

Bei mir lag aufgetaute Kalbsleber auch schon zwei Tage im Kühlschrank, hat uns trotzem noch geschmeckt und wir leben noch. :D
War diese Antwort hilfreich?

Jeder wie er mag. :blumen:

Mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass die Leber das Organ ist, das sich nach dem Ableben am schnellsten zersetzt, möchte ich sie "abgelagert" nicht mehr essen.
War diese Antwort hilfreich?