Wer kann bei Küchenrenovation helfen?

Hey ihr Lieben!

Ein bisschen Kontext zu meiner Frage: wir sind umgezogen in eine neue Wohnung und der Vermieter hat uns angeboten seine Massivholzküche zu überlassen. Ich hätte jedoch gerne eher etwas im Stil von Landhaus Küchen - fühle mich da einfach lichter, heller und wohler. Mein Freund meinte nun wir könnten einfach des Vormieters Küche renovieren anstatt eine neue Küche kaufen zu gehen. Selbst machen können wir das jedoch nicht, haben echt zwei linke Hände.. Ich habe überlegt mal bei dem ein oder anderen Küchenbauer in der Region anzurufen (Kanton Zug) und mir eine Meinung einholen. Der *** Link wurde entfernt *** hier wäre recht Nah da könnte ich auch vorbei um mal zu schauen. Kennt den jemand oder kann mir etwas anderes empfehlen?

Viielen Dank schonmal für etwaige Tipps und ich freue mich natürlich auch von euren Erfahrungen bezüglich Küchenkauf vs Küchenrenovation zu hören.

Liebst,

Evi


Bearbeitet von Erbse89 am 23.05.2019 16:21:01
Moin Erbse,

erstmal willkommen bei den Muttis.

Hm, da wären erstmal ein paar Fragen zu klären. Was meinst Du mit "Küche überlassen". Leihweise oder als Schenkung oder als Kaufobjekt? Wenn leihweise als Besitz, dann musst Du ohnehin den Vermieter fragen, ob Du die Möbel "beschädigen" darfst. Wenn als Eigentum, dann würde ich Dir empfehlen, mal bei den einschlägig bekannten Schreinern vor Ort nachzufragen, was sie empfehlen.

Unter Massivholzküche kann man sich alles und nichts vorstellen. Hat sie eine Farbe? Vermutlich ja. Aber ist sie gebeizt, gelaugt, lackiert, geölt oder beschichtet? Unter dem Begriff "Landhausküche" stelle ich mir etwas Weißes mit hellblauen Zierelementen und vielleicht der einen und anderen Glastür vor. So versteht sich das zumindest im hessischen Raum landläufig. Je nach Oberfläche könntest Du Deine Küche also entweder abschleifen und neu streichen oder gleich neu lackieren lassen. Aber da kann Dir der ortsansässige Schreiner am besten weiterhelfen, sobald Du weißt, was Du haben willst und wie Du es Dir vorstellst. Ebenso kann er Dir dann den Kostenvoranschlag erstellen, häufig gegen eine Gebühr, die er bei Auftragserteilung verrechnen kann.

Letztendlich ist es dann wohl eine Geldfrage, ob Du tatsächlich eine Bestandsküche, die Dir möglicherweise noch nicht einmal gehört, verändern lassen willst oder lieber gleich das kaufst, was Dir gefällt.

Grüßle,

Egeria
War diese Antwort hilfreich?

"Selbst machen können wir das jedoch nicht, haben echt zwei linke Hände."

Den Pinsel kann man auch mit der linken Hand schwingen.

Ich fürchte, bei dem Kostenvoranschlag fallt ihr nach hinten um. Es handelt sich ausschließlich um Handarbeit. Das ist immer die teuerste Variante. Zumindest in Deutschland musst du mindestens mit 50 ... 60 Euro pro Stunde rechnen.
Wenn die mit zwei Mann einen Tag arbeiten, bist du nur für die Arbeitsleistung bei einem 1000er. Zuzüglich Farbe usw. ....

Aber ihr könnt ja mal berichten.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Egeria, 23.05.2019)
Wenn leihweise als Besitz, dann musst Du ohnehin den Vermieter fragen, ob Du die Möbel "beschädigen" darfst.

Ich glaube, sie meint nicht den Vermieter sondern den Vormieter (siehe Satz Nummer drei) ;) Dann wäre klar, dass die Küche in ihr Eigentum übergeht.

LG, Schoki :blumen:
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Ähnliche Themen

3 D Wohnungsplaner: renovieren und einrichten leicht gemacht Bad renovieren in Mietwohnung Gewölbekeller: renovieren, restaurieren? Wände mit altem Putz drauf renovieren... Jeans meiner Freundin zum renovieren anziehen? Wohnung renovieren und bewohnbar machen: benötige jede Menge Tipps renovieren von.... Frage an versierte Handwerker hier..... Balkon-Innenwände renovieren: Lack ist abgeplatzt...
Passende Tipps
Beim Renovieren keinen Schmutz verteilen
Beim Renovieren keinen Schmutz verteilen
189 16
Keine Renovierung beim Auszug
Keine Renovierung beim Auszug
17 10
Wichtige Tipps für Neubezug der Wohnung
Wichtige Tipps für Neubezug der Wohnung
37 13
Babyöl ins Wischwasser
Babyöl ins Wischwasser
24 13
"Essigwickel" bei Kalk im WC
"Essigwickel" bei Kalk im WC
12 3
Kostenloser Newsletter