Wo kann ich einen Verlobungsring kaufen?

Neues Thema Umfrage

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte meiner Freundin einen Antrag machen aber ich habe KEINE Ahnung wo ich am besten einen schönen Verlobungsring für sie bekomme. Ich habe leider keine Ahnung welche Ringgrösse sie hat und der Juwelier hier im Ort ist leider nicht meine Preisklasse.

Ich habe mal ein wenig gestöbert und diesen Onlineshop für *** Link wurde entfernt *** gefunden. Hat da jemand gute Erfahrungen mit gemacht oder kann mir etwas anderes Empfehlen? Es ist ja ein grosser Geldbetrag der da Überwiesen wird...

Ganz liebe Grüsse,

Sebastian


Bearbeitet von Sebi891 am 23.05.2019 20:26:33
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

29 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Auch ein Onlineshop wird ohne Ringgrösse nix machen können.

Aber vielleicht hat der örtliche Juwelier eine Idee.
War diese Antwort hilfreich?

Niemals würde ich sowas online kaufen!!
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Isamama @ 23.05.2019 21:30:25)
Niemals würde ich sowas online kaufen!!

Das sowieso schonmal nicht und dann finde ich, ist es zuerst einmal zweitrangig, ob der Ring nun genau paßt oder zu klein/zu groß ist.

Die Geste bzw. der Antrag, verbunden mit dem Ring als Geschenk dazu, steht an erster Stelle!

Wenn man den Ring dann beim örtlichen Juwelier kauft, wird dieser das gute Stück ggfs. nach dem Überreichen auch gern enger oder weiter machen, oft sogar kostenlos als Kundenservice.

Ganz zum Schluß sollte so ein Ring auch nicht gerade aus der Billig-Kollektion stammen. Es gibt beim Juwelier vor Ort auch für den etwas kleineren Geldbeutel ganz sicher einen passenden und erschwinglichen Ring für die Verlobung.
War diese Antwort hilfreich?

Moin Sebi,

erstmal willkommen bei den Muttis.

Hm, kennst Du denn ihren Geschmack in Sachen Schmuck? Weißt Du, ob sie eher Gelbgold, Weißgold oder Roségold bevorzugt? Sie soll ihn ja schließlich tragen, also sollte er ihr auch gefallen ... Dann käme da noch die Legierung ins Spiel, die natürlich auch ein Kostenfaktor ist: 8er Futzelgold, 14 Karat solide Absicht oder 18 Karat Luxusausführung ...

Sicherlich kann man Schmuck auch online kaufen, das ist nicht verwerflich. Wenn die Ringgröße nicht passt, landest Du aber unter Umständen wieder beim örtlichen Juwelier, der Dir dann möglicherweise Deinen Schnapp madig macht, indem er an der Qualität rumnörgelt und sich vielleicht auch noch ziert, die Ringgrößenänderung durchzuführen. Davon abgesehen sind Ringgrößenänderungen alles andere als preisgünstig, insofern solltest Du lieber gleich passend kaufen.

Mein Tipp wäre, dass Du erstmal versuchst herauszufinden, welche Metallfarbe sie favorisiert. Das geht beispielsweise durch Beobachten ihres Alltagsschmucks. Natürlich kannst Du auch mal zufällig in der Auslage des örtlichen Juweliers zwecks Windowshopping mit ihr zusammen stöbern. Dann käme als Nächstes die Ringgröße dran. Am Einfachsten wäre es, einen ihrer Ringe mal anzuprobieren, wenn sie gerade nicht hinschaut, und dann nachzumessen. Wertvolle Tipps für diese Aktion findest Du durchaus im www, wenn Du das Stichwort "Trauring" oder "Verlobungsring" eingibst. In der Regel findet sich bei Online-Juwelieren eine Ringgrößentabelle. Aber Achtung: Die rechte und die linke Hand sind durchaus unterschiedlich stark. Was rechts passt, kann links unpassend sein, je nach dem, ob sie Rechtshänderin oder Linkshänderin ist. Merke: Die Arbeitshand ist meist etwas kräftiger ausgebildet.

Last but not least: Selbstverständlich kannst Du online kaufen, da gibbet die größere Auswahl. Wenn Du Dich für etwas entschieden hast, kannst Du sicherheitshalber nochmals Tante Google oder Onkel Bing mit dem Schlagwort "Juwelier XYZ seriös" befragen. Schließlich gibt es für fast alles Bewertungsportale.

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Egeria @ 24.05.2019 08:15:27)
Dann käme da noch die Legierung ins Spiel, die natürlich auch ein Kostenfaktor ist: 8er Futzelgold, 14 Karat solide Absicht oder 18 Karat Luxusausführung ...

Für einen Ring, der täglich getragen wird, empfiehlt sich eine 14 Karat Legierung (585er Gold).

18 Karat (750er) ist für die regelmäßige Beanspruchung zu weich.
Da kann man zusehen, wie im Laufe weniger Jahre die Ringschiene durch den Abrieb immer dünner wird.
War diese Antwort hilfreich?

hättest du etwas früher gefragt hättest du meinen haben können ... jetzt habe ich ihn von der Rheinbrücke geworfen und er liegt irgendwo im Wiesbadener Hafenbecken :P
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Agnetha @ 24.05.2019 09:31:31)
hättest du etwas früher gefragt hättest du meinen haben können ... jetzt habe ich ihn von der Rheinbrücke geworfen und er liegt irgendwo im Wiesbadener Hafenbecken :P

warum hast du ihn nicht bei e b a y reingestellt. Dann hätte sich zumindest ein Teil der Beziehung amortisiert :trösten:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (idun @ 24.05.2019 09:52:25)
warum hast du ihn nicht bei e b a y reingestellt. Dann hätte sich zumindest ein Teil der Beziehung amortisiert :trösten:

ich hatte von dem Mann noch eine goldene Kette, die habe ich zum Goldankäufer gebracht und dafür 75 Euro bekommen :P
War diese Antwort hilfreich?

Zitat
jetzt habe ich ihn von der Rheinbrücke geworfen und er liegt irgendwo im Wiesbadener Hafenbecken tongue.gif

Wenn irgendwann in der Zeitung steht, dass sie das Rheingold gefunden haben, wissen wir warum.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Agnetha @ 24.05.2019 09:55:24)
ich hatte von dem Mann noch eine goldene Kette, die habe ich zum Goldankäufer gebracht und dafür 75 Euro bekommen :P

Kluges Mädchen :daumenhoch:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Victoria Sponge @ 24.05.2019 09:59:03)
Wenn irgendwann in der Zeitung steht, dass sie das Rheingold gefunden haben, wissen wir warum.

"nur wer die Liebe verflucht kann aus dem Gold einen Ring erschaffen der ihm Macht über die gesamte Welt verleiht"

:P
War diese Antwort hilfreich?

Falscher Threat :ph34r:

Bearbeitet von Sammy am 24.05.2019 10:41:15
War diese Antwort hilfreich?

Wieso?
Nach Rheingold tauchen ist doch eigentlich eine gute Alternative für Leute mit kleinem Geldbeutel
(denen der Juwelier vor Ort zu teuer ist und die deswegen in ihrem ersten Beitrag direkt eine gute Online-Adresse überprüfen müssen, die sogar Ringgrößen erraten kann)
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Victoria Sponge @ 24.05.2019 10:57:42)
Wieso?
Nach Rheingold tauchen ist doch eigentlich eine gute Alternative für Leute mit kleinem Geldbeutel

der Rhein hat so oft sein Bett geändert oder ist zu Änderungen gezwungen worden, da findet man nicht mehr :heul:
War diese Antwort hilfreich?

Letztes Jahr hätte man sicher eine Chance gehabt, als so wenig Wasser drin war.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Victoria Sponge @ 24.05.2019 17:08:15)
Letztes Jahr hätte man sicher eine Chance gehabt, als so wenig Wasser drin war.

Klappt nicht Wagners Rheinmaiden, Wogelinde, Wellgunde und Flosshilde bewachen den Schatz. Die sind schlimmer als Gollum
War diese Antwort hilfreich?

Ich dachte, wir kaufen einen Verlobungsring
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (atessa @ 26.05.2019 09:57:38)
Ich dachte, wir kaufen einen Verlobungsring

Ach, ihr auch? :)
War diese Antwort hilfreich?

Trägt deine Freundin einen Ring? Wenn ja, legt sie diesen sicherlich manchmal ab. In ein kleines Kästchen Knetgummi und bei Gelegenheit den Ring hinein drücken. Vorsichtig wieder herausnehmen. Jetzt kann dir zumindest der Juwelier die Größe bestimmen. Und vielleicht mal am Wochenende in die nächste Stadt fahren, vielleicht wirst du dort fündig.
Viel Glück auf alle Fälle. Bin heuer 30 Jahre verheiratet, also nicht bangen machen lassen.
War diese Antwort hilfreich?

Ja , ohne Ringgröße geht es leider nicht .
Ich habe für mich Silvicity entdeckt . Dort gibt es auch Edelstahl Ringe die nicht schlecht aussehen. Es ist aber nur ein Modeschmuck , der dort angeboten wird . Such Dir dann dort vielleicht einen , zwei Ringe aus ohne Stein , denn das ist immer nur ein Glasstein .

War diese Antwort hilfreich?

Zu meiner Antwort , es muss Silvity heißen .

War diese Antwort hilfreich?

Du kannst ja mal bei "SilverStarJewel" unter "rings" nachschauen (googeln). Der Händler liefert verlässlich ecten Silberschmuck mit oder ohne Steine.
Allerdings müsstest du ein PayPal-Konto haben.

***Werbung entfernt***

Bearbeitet von Highlander am 29.05.2019 06:46:06

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Ringelstrumpf @ 29.05.2019 00:33:35)
Du kannst ja mal bei "SilverStarJewel" unter "rings" nachschauen (googeln). Der Händler liefert verlässlich ecten Silberschmuck mit oder ohne Steine.
Allerdings müsstest du ein PayPal-Konto haben.

***Werbung entfernt***

über einen Verlobungsring in Silber wär ich enttäuscht gewesen.
Da sollte es schon Gold oder Platin sein
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (idun @ 29.05.2019 09:09:21)
über einen Verlobungsring in Silber wär ich enttäuscht gewesen.
Da sollte es schon Gold oder Platin sein

ich tät sogar einen aus Käse nehmen :wub:
War diese Antwort hilfreich?

Sweet dreams are made of cheese... :D
War diese Antwort hilfreich?

Mein Verlobungsring ist Silber, mein Ehering Cobalt - ich wollte partout kein Gold. Bin kein Goldtyp. Mein Verlobungsring ist aus dem Internet und nicht wahnsinnig "wertvoll". Mein Mann und ich hatten damals so gut wie kein Geld. Aber ich liebe den Ring. Man muss immer bedenken, dass es nicht der Wert des Ringes ist, der wichtig ist sondern wofuer er steht :wub:

Edit: nochwas zugefuegt.

Bearbeitet von SvenjaM am 29.05.2019 10:59:34
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Agnetha @ 29.05.2019 10:06:25)
ich tät sogar einen aus Käse nehmen :wub:

manno, was biste doch bescheiden rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (idun @ 29.05.2019 09:09:21)
über einen Verlobungsring in Silber wär ich enttäuscht gewesen.
Da sollte es schon Gold oder Platin sein

warum wärst du enttäuscht gewesen? und warum muss es aus diesem material sein?
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (seidenloeckchen @ 30.05.2019 18:34:11)
warum wärst du enttäuscht gewesen? und warum muss es aus diesem material sein?

ich glaube nicht, das ich dir das beantworten werde.
War diese Antwort hilfreich?

Meine drei Goldringe (Ehering einbegriffen), sowie die Ohrringe, liegen im Kästchen.
Ich steh seit mehr als zehn Jahren auf Silber. :wub:

Bearbeitet von Tessa_ am 30.05.2019 20:09:21
War diese Antwort hilfreich?

Es ist doch egal , welche Vorlieben man hat , ob Gold oder Silber . Mancher verträgt kein Silber und kommt nur mit Gold klar . Erlebe ich auch ständig , wenn ich meinen selbstgebauten Modeschmuck anbieten will . Laut Hersteller ist der Nickelfrei . Aber auch den verträgt nicht jeder .
War diese Antwort hilfreich?

Ich glaube, es hat keine Verlobung stattgefunden!

Der Ring aus dem Internet ist wohl doch nicht so gut angekommen, war wohl zu groß, zu klein, zu billig oder gar zu teuer? :keineahnung:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Brandy @ 11.06.2019 16:04:54)
Ich glaube, es hat keine Verlobung stattgefunden!

Der Ring aus dem Internet ist wohl doch nicht so gut angekommen, war wohl zu groß, zu klein, zu billig oder gar zu teuer? :keineahnung:

oder zu hässlich. Oder die Pseudobraut wusste vorher nicht von den Absichten und hat die Flucht ergriffen :ph34r:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (idun @ 11.06.2019 16:37:06)
oder zu hässlich. Oder die Pseudobraut wusste vorher nicht von den Absichten und hat die Flucht ergriffen :ph34r:

Oder so! :daumenhoch:
War diese Antwort hilfreich?

Ich denke, du solltest dir die ungefähren Video-Tutorials mit bloßem Auge auf *Werbung entfernt* ansehen, um zu lernen. Vorschlagsringe werden oft als Andenken verwendet, damit sie keine zu hohe Genauigkeit erfordern. Sie können sich ganz richtig entscheiden, wenn Sie genug üben.

Bearbeitet von Wecker am 27.06.2019 09:45:02

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Brandy @ 11.06.2019 16:04:54)
Ich glaube, es hat keine Verlobung stattgefunden!

Der Ring aus dem Internet ist wohl doch nicht so gut angekommen, war wohl zu groß, zu klein, zu billig oder gar zu teuer? :keineahnung:

Oder aus dem Kaugummi- Automaten.
Und die sind oftmals aus so ollem hässlichen Plastik.
Aber! man bekommt das Verlobungsgeschenk gleich mit dazu.
3 Kaugimmikugeln.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (SAHARA @ 28.06.2019 08:52:43)
Oder aus dem Kaugummi- Automaten.
Und die sind oftmals aus so ollem hässlichen Plastik.
Aber! man bekommt das Verlobungsgeschenk gleich mit dazu.
3 Kaugimmikugeln.

Ich habe mich mal sehr gefreut über einen Ring mit einem roten Rubin aus einem Kaugummiautomaten. Da war ich 12 und der Typ 13.
Leider haben weder Ring noch Beziehung lange gehalten. :heul:
War diese Antwort hilfreich?

Er hätte sich ja mal für unsere "Tipps" bedanken können . Aber nichts .....

War diese Antwort hilfreich?

Bei einem 1-Beitrag-Schreiber, in dem gleich ein Link vorhanden ist, sollte man nicht erwarten, dass geantwortet wird. Werbung ist manchmal mehr oder weniger gut verpackt, sodass es glaubwürdig erscheint. ;)
War diese Antwort hilfreich?

Sie sollten bei Ihrem lokalen Juwelier nach Ihrer Größe kaufen.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage