Pfaff Nähmaschine: Oberfaden reißt immer

Hallo zusammen.
Bin Neuling beim nähen und habe eine Pfaff 6085.
Nun reißt mir ständig der Oberfaden - egal welches Garn. Spannung ist auch niedrig. Ich denke es liegt an der Führung. Dort wo die Spannung eingestellt wird, dort rutscht es rein und hängt fest. Wenn ich am Faden ziehe dann verbiegt sich die Nadel ☹️ Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Foto hätte ich auch...
Moin,

du bist nicht die erste, die Probleme mit dem Oberfaden hat. Magst du dich hier mal durchklicken? Sicher ist auch für dein Problem etwas dabei :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also wenn bei meiner (Brother) Maschine der Oberfaden muckt check ich immer folgende Punkte: Ist in der Fadenfuehrung Staub oder Fuseln? Wie alt ist die Nadel? Eine alte (stumpfe) Nadel kann auch zu Problemen mit dem Faden fuehren. Ist die Nadel fest eingesetzt und/oder ist die Nadel leicht verbogen? Ist die Fuehrrille richtig eingesetzt?

Andere Tipps kriegst du wenn du oben rechts in der Suche schaust. Das Thema gab es schon einige Male.

Viel Erfolg!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Als Nähneuling rate ich dir die Bedienungsanleitung deiner Nähmaschine vorm ersten nähen genau durchzulesen.

Viel Spaß beim nähen :blumen:

Gute Tipps rund ums nähen und schneidern findest du auch in Net.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Nasen-Mund-Schutz kürzen & anpassen
Nasen-Mund-Schutz kürzen & anpassen
14 20
Spiralmäppchen aus Kunstleder mit Applikation
Spiralmäppchen aus Kunstleder mit Applikation
5 7
Konfirmationskarten auf textile Art entwerfen
Konfirmationskarten auf textile Art entwerfen
8 7
Alte Pullover als Kissen umfunktionieren
Alte Pullover als Kissen umfunktionieren
19 7