Spinne im Bett

In: Tiere
Hallo, ?
ich schreibe zum ersten mal in so einem Forum, daher sage ich einfach was passiert ist... Heute morgen wollte ich mein
Das Langbein war ziemlich groß und ich bin sofort ans andere Ende des Zimmers gelaufen, ich habe das Langbein nicht mehr gefunden und habe Angst das es sich unter meinem Bett im Bettkasten verkrochen hat, in dem Kasten sind Jacken und Kleidung wo Spinnen sich prima Verstecken können und ich habe Angst rein zu gucken.?
Gerade wollte ich ins Bett gehen, nachdem ich die ganze Nacht wach war ( bei mir ist es gleich 05.00 Uhr morgens ), auf jeden Fall wollte ich ins Bett konnte aber nicht ,weil ich Angst habe das dass riesige Langbein wieder kommt, ich fing an zu weinen,? wie so oft wenn ich eine Spinne sehe oder über sie nachdenke, auf jeden Fall bin ich ins Internat um etwas über Spinnenängste zu lesen ,aber jetzt habe ich noch mehr Angst und ich habe mich in meinen Sessel gelegt, was soll ich tun??
Ich kann nicht zurück ins Bett, das Tier könnte Nachts wieder kommen und ich habe gelesen das Spinnen auf Körperwärme reagieren und gerne in die Ohren gehen, während wir schlafen, wie kann ich wieder in meinem Bett schlafen?
Und wie kann ich das riesige Langbein finden ohne dabei eine totale Panikattacke zu bekommen?
Zitat (sasa65, 09.07.2019)
Hallo, ?
ich schreibe zum ersten mal in so einem Forum, daher sage ich einfach was passiert ist... Heute morgen wollte ich mein Kissen vom Bett nehmen und das lag am Rand zur Wand hin, als ich es hoch nahm, krabbelte ein echt großes Langbein über mein Bett und verschwand.?️
Das Langbein war ziemlich groß und ich bin sofort ans andere Ende des Zimmers gelaufen, ich habe das Langbein nicht mehr gefunden und habe Angst das es sich unter meinem Bett im Bettkasten verkrochen hat, in dem Kasten sind Jacken und Kleidung wo Spinnen sich prima Verstecken können und ich habe Angst rein zu gucken.?
Gerade wollte ich ins Bett gehen, nachdem ich die ganze Nacht wach war ( bei mir ist es gleich 05.00 Uhr morgens ), auf jeden Fall wollte ich ins Bett konnte aber nicht ,weil ich Angst habe das dass riesige Langbein wieder kommt, ich fing an zu weinen,? wie so oft wenn ich eine Spinne sehe oder über sie nachdenke, auf jeden Fall bin ich ins Internat um etwas über Spinnenängste zu lesen ,aber jetzt habe ich noch mehr Angst und ich habe mich in meinen Sessel gelegt, was soll ich tun??
Ich kann nicht zurück ins Bett, das Tier könnte Nachts wieder kommen und ich habe gelesen das Spinnen auf Körperwärme reagieren und gerne in die Ohren gehen, während wir schlafen, wie kann ich wieder in meinem Bett schlafen?
Und wie kann ich das riesige Langbein finden ohne dabei eine totale Panikattacke zu bekommen?

Spinnen gehen nicht in die Ohren :blink: . Und vermeiden grundsaetzlich alles, was sie zerquetschen koennte. Ausserdem, Spinnen sind fast alle blind oder sehen schlecht, koennen nicht im Dunkeln sehen, deshalb sind nur die wenigstens nachts unterwegs. Die Gefahr selbst gefressen zu werden ist viel zu gross.

Wenn es dir so nahegeht, dann leere den Bettkasten, schuettel die Jacken und dergleichen gut aus. Frag halt jemanden, der keine Spinnenangst hat, ob er das fuer dich tut.
Gefällt dir dieser Beitrag?
War es dieses Insekt?. Vor dem Langbein brauchst Du keine Angst zu haben, es tut Dir nichts. Irgendwann wird es wahrscheinlich an der Gardine auftauchen, denn sie fliegen immer zum Licht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Golden-Girl, 09.07.2019)
War es dieses Insekt?.

Ich glaube, es war eher sowas.
Die sind aber auch absolut harmlos. :trösten:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Kinder im Elternbett?? Wasserbett: Wer hat eins oder hatte eins? Ich mag Spinnen ... ABER ! Katzenjammer :o(: Katze pinkelt überall hin... Ich werde Dich immer lieben... Boah... *Geierpellekrieg* Spinnen anlocken? Spinne im Schlafzimmer Schimmel: Schimmel, Vermieterin will das ich in Vo Rollmatratze von Penny oder Aldi? Aldi Matratze?