USB Anschluß: Handys werden nicht erkannt

Neues Thema

Hallo,
vor 3 Wochen habe ich noch normal Fotos vom Handy auf den PC geladen.

Jetzt werden 2 Handys nicht erkannt. Sie werden geladen, aber es wird nichts darüber im Handy angezeigt. Ich kann nix runterziehen und einstellen.
2 Handys, 2 verschiedene Kabel, 2 USB Ports, nix.
Die Maus funktioniert aber, kann also nicht am USB liegen.

Die Treiber sind aktuell, Handy und PC neu gestartet.
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter, goo.gle hat auch nicht geholfen. Sind immer die gleichen Tipps.

Vielleicht den Treiber runter und komplett neu installieren?
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (Arjenjoris @ 25.07.2019 13:46:53)
Vielleicht den Treiber runter und komplett neu installieren?

Ein Handy hat ja keine eigenen Treiber (so wie man es von einem Drucker kennt).

Frage 1: Hast du Android oder Apple?

Frage 2: Erscheint vielleicht am Display ein Auffordung, das Zugreifen auf die Fotos vom PC aus freizugeben?
Vielleicht musst du dies erst in der Menüleiste, die man entweder von unten oder von oben aufs Display "rauszieht" (keine Ahnung wie genau die heißt) bestätigen.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Sammy @ 25.07.2019 14:10:38)
Ein Handy hat ja keine eigenen Treiber (so wie man es von einem Drucker kennt).

Frage 1: Hast du Android oder Apple?

Frage 2: Erscheint vielleicht am Display ein Auffordung, das Zugreifen auf die Fotos vom PC aus freizugeben?
Vielleicht musst du dies erst in der Menüleiste, die man entweder von unten oder von oben aufs Display "rauszieht" (keine Ahnung wie genau die heißt) bestätigen.

Nee, aber der Läppi hat einen Treiber.

Handys mit Android.
Diese Menüleiste, die du meinst, gab es bisher immer, sobald das Handy am PC steckte.
Dort konnte ich anklicken, Fotos übertragen.

Eben diese ist aber weg. Und am Läppi werden die Handys auch nicht angezeigt.
War diese Antwort hilfreich?

Hast du mal versucht, externe Festplatten, USB-Sticks oder ähnliches anzuschließen? Werden die als Speichermedium erkannt? Falls nein, wäre das ein weiterer Anhaltspunkt, dass gar kein externer Speicher erkannt wird. Falls ja ... :hmm: ... ich wüsste jetzt auch keine Lösung, aber das wäre etwas, was ich noch austesten würde.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Arjenjoris @ 25.07.2019 13:46:53)
Die Maus funktioniert aber, kann also nicht am USB liegen.

Vielleicht mal einen anderen USB-Anschluß probieren?
War diese Antwort hilfreich?

Das ist bitter, hatte ich auch mal. Der Drucker wurde auch nicht mehr erkannte, ebenso wie 2 Handys. Ich hatte das Gerät zu jemand gebracht, der verkauft und repariert. Der wußte nicht was machen, hat das nicht hingekriegt.

Ein Bekannter, der mir bei Problemen immer hilft, war 2 Stunden hier und hat nichts erreicht. Er meinte, es wäre ein falsches Update von W. 10. Ich habe es nicht geglaubt, aber nach ein paar Monaten, nach der neuesten W-Version, war alles wieder o.K.

Das hilft dir jetzt nichts, ich weiß.

Ich habe W.-Version 1903 seit Mai 2019, seitdem klappt wieder alles.

War diese Antwort hilfreich?

Hast du dasselbe Kabel wie immer genommen?
Es klingt blöd, aber es gibt Kabel, mit denen nur geladen werden kann. Die Datenleitungen sind tot.
Hatte ich auch mal. Habe lange gesucht bis ich ein Kabel bei mir gefunden habe, das auch Daten transportierte. Ca. 10 Kabel habe ich probiert. Das 11. war es dann.
War diese Antwort hilfreich?

Ja, ich habe das Kabel genommen, was zum Handy gehört.

Ich habe 2 USB Sticks probiert, 1 ging, 1 nicht.🤔 Wird immer komischer.

War diese Antwort hilfreich?

Evtl. Ist aber das gerade defekt.

War diese Antwort hilfreich?

Hast du das Handy (mit dem gleichen Kabel) schon mal bei einem anderen PC / Laptop probiert?
So siehst du, ob es am Handy/Kabel oder am USB Anschluss liegt.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Highlander @ 26.07.2019 08:43:36)
Evtl. Ist aber das gerade defekt.

Nee ich schrieb doch, 2 verschiedene Handys, 2 Kabel, 2 Usb Anschlüsse.
Am Usb liegts nicht, Maus und der 1 Stick funktionieren ja.

Ich kanns noch mit dem Tablet versuchen, was anderes hab ich nicht.

So, neue Entwicklung, Kabel 4 hat funktioniert. Bei beiden Handys.
Kann es sein, das die Leistung der Kabel nachlassen und nur noch aufladen?
Verstehe es trotzdem nicht, vor 3 Wochen gings doch noch.
Technik die begeistert.

Bearbeitet von Arjenjoris am 26.07.2019 10:38:18
War diese Antwort hilfreich?

Also doch Kabel.

Das kann damit zusammenhängen, dass Kabel der Leistung, die das Ladegerät zur Verfügung stellt, nicht gewachsen sind.
Wenn das Ladegerät z.B. 2A Ausgangsstrom liefert, das Kabel aber nur 0,75 A aushält, wird es irgendwann kaputt gehen.
Die im Laden erworbenen Kabel können meist mehr ab. Aber die Kabel, die Geräten beigelegt sind, sind meist abgestimmt auf das beigelegte Ladegerät.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Highlander @ 26.07.2019 12:32:14)
Also doch Kabel.

Das kann damit zusammenhängen, dass Kabel der Leistung, die das Ladegerät zur Verfügung stellt, nicht gewachsen sind.
Wenn das Ladegerät z.B. 2A Ausgangsstrom liefert, das Kabel aber nur 0,75 A aushält, wird es irgendwann kaputt gehen.
Die im Laden erworbenen Kabel können meist mehr ab. Aber die Kabel, die Geräten beigelegt sind, sind meist abgestimmt auf das beigelegte Ladegerät.

Ok, danke, das wäre eine Erklärung.
War diese Antwort hilfreich?

Die Kabel enthalten sehr dünne Drähte, die besonders an den Steckern sehr belastet sind; auch die Kontakte in den Steckverbindungen sind nicht unbedingt so dolle. Da kann schon mal eine Verbindung ausfallen oder wackelig sein: neben "tut" und "tut nicht" gibts also sogar noch "tut manchmal" :) Manche Kabel haben, wie schon gesagt, auch die Datenverbindungen gespart, z.B. zugunsten dickerer / schnellerer Drähte zum Aufladen.
War diese Antwort hilfreich?

Manchmal hat der Anschluss auch einen Wackelkontakt. Das hatte ich mal bei meinem Laptop, da ging gar nichts mehr. Wollte einfach nicht mehr aufladen. Auch ein neues Kabel half nichts. Also habe ich mir extra eine Powerbank für Notebooks kaufen müssen um meine Daten noch einmal zu sichern, denn der Anschluss wäre fast so teuer wie ein neues Gerät ^^

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe jetzt hier nicht alle Kommentare durchgelesen, aber vor Wochen hatte ich ein ähnliches Problem mit meinem Drucker, der auf einmal nicht mehr erkannt wurde. Tagelang habe ich ALLES überprüft, mich durchs Internet gelesen, dies und das ausprobiert.... bis auf den USB-Anschluss und der war anscheinend "locker". Nachdem ich ihn einmal kurz herunterdrückte, lief alles wieder normal. Zwar habe ich ein neues Laptop, aber irgendwie scheint zu viel Spiel im USB-Anschluss zu sein und nur mit etwas Unterstützung läuft alles wie gewohnt und erwartet.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema