Nackenrolle mit Kügelchen waschen

Neues Thema Umfrage

Ich habe eine rosafarbene Nackenrolle mit Kunststoff Kügelchen innen. Benutze sie hauptsächlich als Buch oder tablet Stütze im Bett Ich würde sie gerne mal waschen. Hat jemand Erfahrung damit? In der wama oder besser mit Hand.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hilfreichste Antwort

Ich wasche Dinge mit diesen Kügelchen innen drinnen immer mit 30 Grad in der

Und lasse nur ganz kurz anschleudern. Dann lege ich das Ding auf den Wäscheständer und warte ab, bis es getrocknet ist.

Vor dem Waschen stecke ich das Ding ( Nackenrolle, Nackenhörnchen, Stofftier...) jedoch IMMER in einen Baumwollbezug, den ich mit einer Schnur fest zubinde.

Weil, wenn diese Millionen Kügelchen in die Waschmaschine geraten, weil sich eine Naht löst, das willst du nicht haben! :ph34r:

Rate mal, woher ich das weiss... :pfeifen:


Wenn überhaupt würde ich sie mit der Hand waschen.

Bloß nicht in die Waschmaschine geben.
Ich habe mal ein Stofftier, das mit solchen Kügelchen gefüllt war, in die WaMa gesteckt. Dummerweise ist es geplatzt...
Danach war eine neue Pumpe fällig. :pfeifen:

Bearbeitet von Jeannie am 29.07.2019 10:56:29


Ich wasche Dinge mit diesen Kügelchen innen drinnen immer mit 30 Grad in der Waschmaschine, Wollwaschprogramm.

Und lasse nur ganz kurz anschleudern. Dann lege ich das Ding auf den Wäscheständer und warte ab, bis es getrocknet ist.

Vor dem Waschen stecke ich das Ding ( Nackenrolle, Nackenhörnchen, Stofftier...) jedoch IMMER in einen Baumwollbezug, den ich mit einer Schnur fest zubinde.

Weil, wenn diese Millionen Kügelchen in die Waschmaschine geraten, weil sich eine Naht löst, das willst du nicht haben! :ph34r:

Rate mal, woher ich das weiss... :pfeifen:


Ich habe auch so eine Nackenrolle, benutze sie im Bett zum lesen.
Und wenn ich das hier so höre, bin ich für Handwäsche.


Danke für eure Tipps. Guter Hinweis zusätzlich die Rolle in ein Kopfkissen zu stecken. Dann dürfte ja nix schief gehen. Durch eure Erfahrungen traue ich mich fast nicht die wama zu benutzen.Vielleicht wasche ich es doch mit der Hand. Mal schauen. Bei der momentanen Hitze müsste es auch gut draußen trocknen.


Ich habe auch so ein Tier für den Nacken: Eine rote Katze mit dickem Kopf und nur 3 Beinen. Die wasche ich bisher alle 2 Wochen mit der


Neues Thema Umfrage