eingelegte Zitronen: Schimmel


Hallo, hat jemand Erfahrung mit eingelegten Zitronen?
Habe mir soviel Mühe gegeben, extra Gläser, nachdem das erste nicht
passend war, sogar ein 2tes gekauft. Voller Erwartung ein leckeres Gericht kochend, waren die Zitronen aber nach 4 Wochen etwa, schimmelig.
Was kann ich da wohl falsch gemacht haben?




Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrung. :(


Herzliche Grüße


Danari

Habe zwar vom Einkochen keine Ahnung, aber ich vermute, das irgendwie Luft dran gekommen ist.

ups, sehe grade das Du übers ein"legen" und nicht übers ein"kochen" geschrieben hast, sorry.

Bearbeitet von Tamora am 11.04.2006 15:47:28


Ich verwende nur unbehandelte (bio) Zitronen, die viertel ich und lege sie mit Salz in ganz kleine Einmachgläser, die ich fest verschießen kann ein.
Mindestens 12 Wochen bleiben die Gläser dann bei Zimmertemperatur stehen, danach ist sogar die Schale so weich, das du sie mitessen kannst.
Im geschlossenem Glas sind die Zitronen mindestens ein Jahr haltbar.
Wir essen sehr viel Fisch und Geflügel und wenn man gerade keine frische Zitrone zur Hand hat, sind die auch ganz lecker dazu.
Auf 1 kg Zitronen nehme ich auch 1 kg Salz.

was du allerdings falsch gemacht hast :keineahnung: , wie hast du sie denn eingelegt?


Hallo,

man darf dabei kein Wasser verwenden, sondern ausschließlich frisch gepressten Zitronensaft.

semperoni


Eingelegte Zitronen, das ist ja superinteressant, hab ich noch nie von gehört. Was macht ihr so damit? (ausser, sie auf den Fisch zu legen?)


Hallo und vielen Dank für Eure Antworten. Ich glaube, ich habs. Das Glas war wohl nicht zum luftdichten verschließen. Habe aufs neue Zitronen eingelegt und hoffe auf ein besseres Gelingen.

Rezepte gibts ja eine Riesenmenge - das was ich machen wollte gabs bei Biolek,
eine Hähnchen-Tagine und sah lecker aus.
Überwiegend arabische Küche und auch sonst nicht schwierig nachzumachen.
(bis auf die eingelegten Zitronen :wallbash: )


Ganz viele Grüße, ein schönes Osterfest


Danari

Hat mal jemand so ein Rezept zur Hand ?


Zitat (Chuppatups @ 12.04.2006 - 23:19:07)
Hat mal jemand so ein Rezept zur Hand ?

guckst du hier oder auch hier


Kostenloser Newsletter