Spalt zwischen Duschtür und Glaselement abdichten

Neues Thema Umfrage

Hallo,

wir haben eine Viertelkreisdusche mit nach außen öffnenden Schwingtüren. Die Tür ist dicht beim Duschen, jedoch läuft beim Öffnen an den Ecken, da wo der Spalt zwischen Tür und Glaselement ist, jedes mal ein wenig Wasser heraus.

Mit einer Standard-Duschmatte lässt sich das nicht auffangen, es läuft eher unter die Gummierung der Matte und hinterlässt Wasserflecken.

Hat jemand eine Idee, wie man dieses verhindern kann?

Oder hat jemand eine kreative Lösung, wie ihr das auffangt, ohne hässliche Putzlappen an beiden Seiten im Bad herum liegen zu haben?

Danke im Voraus!!!

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Nicht mehr Duschen dürfte keine Option sein.

Sind denn da keine Dichtungen an den Seiten?

Als erstes würde ich es mit einem Abzieher versuchen. Vor dem Öffnen einmal die Scheiben trockenziehen.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Highlander @ 28.08.2019 09:00:14)
Als erstes würde ich es mit einem Abzieher versuchen. Vor dem Öffnen einmal die Scheiben trockenziehen.

Würde ich auch mal probieren. :blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Ich nehme auch schon vor dem Öffnen den Abzieher, das wenige Wasser was dann vor der Dusche ist wische ich mit dem Frotteeduschvorleger , mit den Füssen 😁 weg . Da bin ich pingelig da Boden und Duschecke aus Schiefer sind.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage