T-Shirts stinken schnell nach Schweiß

Neues Thema Umfrage

Guten Morgen, Freunde der gepflegten Hauskunst,

ich habe letztens meine Wäsche nach dem Waschen viel zu lang (einen ganzen Tag) in der Trommel gelassen, sodass sie etwas gemüffelt hat.
Danach habe ich sie nochmal mit Persil Colorwaschmittel und Hygienereiniger bei 800 Umdrehungen und 40°C gewaschen. Dachte eigentlich, dass sich das damit erledigt.
Ich habe aber das Gefühl, dass ich in den betroffenen T-Shirts seitdem viel schneller (nach nem halben Tag) nach Schweiß stinke (Ich bin sonst ein sehr sauberer Typ). Kann das sein oder ist das Einbildung?

Ich wäre wirklich sehr dankbar für Tipps, denn ich möchte nicht alle meine T-Shirts wegschmeißen müssen.

Viele Grüße :)
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

7 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (kaninaba94 @ 09.09.2019 09:30:35)
Ich wäre wirklich sehr dankbar für Tipps, denn ich möchte nicht alle meine T-Shirts wegschmeißen müssen.

Hallo und willkommen bei FM. :blumen:

Es könnte sein, dass deine Shirts schon sauber sind und du einfach noch den Geruch in der Nase hast. ;)
Du kannst aber bei der nächsten Wäsche einfach ein Schnapsglas voll weißen Haushaltsessig (keine Essenz) ins Weichspülerfach geben.
Essig neutralisiert Gerüche, ohne dass die Wäsche nachher sauer riecht.
Viel Erfolg!
War diese Antwort hilfreich?

Ne das kann schon sein... 40 Grad ist zu wenig, um die Bakterien zu killen, die den Muff verursachen.

Wenn möglich wasch die T-Shirts noch Mal auf 60 Grad oder mehr.
Wenn das nicht geht (oder als flankierende Maßnahme):
Die T-Shirts Mal über Nacht in Essigwasser einlegen (billiger weißer Haushaltsessig).
T-Shirts für ein paar Tage einfrieren.
Hygienespüler verwenden oder Essig mir ins Weichspülerfach kippen (ca 1 Schnapsglas).
Aber Vorsicht: Essig kann die Gummiteile wie bspw Dichtung angreifen. Das würde ich nur gelegentlich machen.
War diese Antwort hilfreich?

Danke erstmal.

Ich rieche definitiv Schweißgeruch, wenn ich an meinen Achseln schnupper, das bilde ich mir nicht ein.
Würden Frosch Essigreiniger oder einfach weißer Essig funktionieren? Ich habe auch etwas von
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Cambria @ 09.09.2019 09:50:48)
Ne das kann schon sein... 40 Grad ist zu wenig, um die Bakterien zu killen, die den Muff verursachen.

Wenn möglich wasch die T-Shirts noch Mal auf 60 Grad oder mehr.
Wenn das nicht geht (oder als flankierende Maßnahme):
Die T-Shirts Mal über Nacht in Essigwasser einlegen (billiger weißer Haushaltsessig).
T-Shirts für ein paar Tage einfrieren.
Hygienespüler verwenden oder Essig mir ins Weichspülerfach kippen (ca 1 Schnapsglas).
Aber Vorsicht: Essig kann die Gummiteile wie bspw Dichtung angreifen. Das würde ich nur gelegentlich machen.

In all meinen T-Shirts steht, dass man sie nur bei 30 °C waschen soll, deswegen habe ich Sorge dass sie einlaufen, wenn ich sie bei 60 °C wasche. Geht das trotzdem?
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (kaninaba94 @ 09.09.2019 09:52:39)
Würden Frosch Essigreiniger oder einfach weißer Essig funktionieren? Ich habe auch etwas von Waschsoda gehört..

Den Frosch würde ich nicht in die Maschine geben. Ich meine weißen Essig.
Mit Waschsoda habe ich keine Erfahrung.
War diese Antwort hilfreich?

Dann würde ich sie nicht auf 60 Grad waschen. Kann sein, dass sie es überstehen, muss aber nicht sein :)

Nimm einfachen Essig. Im Supermarkt gibt's 5l Kanister für kleines Geld. Kannst du auch zum Entkalken von Wasserkochern, Oberflächen, Fensterwischen nutzen.

Mit Waschsoda fehlt mir auch die Erfahrung...
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (kaninaba94 @ 09.09.2019 09:30:35)
ich habe letztens meine Wäsche nach dem Waschen viel zu lang (einen ganzen Tag) in der Trommel gelassen, sodass sie etwas gemüffelt hat.

Mir passiert das auch hin-und-wieder :ph34r:
Allerdings bleibt bei mir nach einer erneuten Wäsche (auch bei 30°) kein Miefgeruch zurück. :unsure:

Ich denke, dass der Schweißgeruch nicht daran lag, dass die Wäsche zu lange in der Maschine lag.
Schweißgeruch bekommst du mit Dr. Beck.ann Spray für Deoflecken gut weg (

Probier mal ein anderes Deo - das hat bei mir auch geholfen.
War diese Antwort hilfreich?

Nun,meistens ist das bei Mischgewebe der Fall,ist übelst nervig.
Am besten nur Baumwolle kaufen,ist auch besser für die Haut.
Direkte Tipps gibt es glaube ich leider nicht dafür😟🤔

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter