Ihre Meinung zu Ombre HaarfÀrben interessiert mich

Neues Thema Umfrage
Ihre Meinung zu Ombre Haarfärben interessiert mich. Was halten Sie von dieser Färbung? Ich wollte diesen zweifarbigen Look ausprobieren.
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ombre Färbung ist populär geworden.
Ombre ist eine Färbetechnik, die sich nicht von selbst färbt, sondern genau die Methode zum Auftragen von Farbstoffen und den erzielten visuellen Effekt. Experten zufolge handelt es sich hierbei um eine Klärungstechnik, mit der Strähnen teilweise hervorgehoben werden sollen. Im Gegensatz zu einer anderen Technik, die als Balayazh bezeichnet wird, sind Schärfe und Klarheit bei Ombre tabu. Der horizontale Übergang einer Strangfarbe zu einer anderen ist sichtbar, aber verschwommen und verschwommen, die Übergangslinie von Dunkel zu Hell ist sichtbar, aber verschwommen
Solches Haar sieht wunderschön aus. Das Ombre-Tandem mit kurzen Strängen zeigt Farbübergänge, die der Frisur einen rhythmischeren und lebendigeren Charakter verleihen. Bei einem kurzen Haarschnitt sind die verschiedenen Schattierungen im Gesicht einzigartig und etwas niedriger
Es ist wichtig, eine Farbe für die Haarfärbung auszuwählen, die mit der Hautfarbe und den Gesichtszügen harmoniert

War diese Antwort hilfreich?
Jetzt würde mich noch die Quelle für den obigen Text interessieren. :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Werbeversuche, wohin man schaut. :angry:
War diese Antwort hilfreich?

Dat is zeker. Wat heeft een tijdschrift voor het verkopen van iets te maken met haarkleuring?

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Stabilität, 16.09.2019)
Dat is zeker. Wat heeft een tijdschrift voor het verkopen van iets te maken met haarkleuring?

Uw opmerking slaat nergens op. En uw tekst hierboven klinkt als een gekopieerd deel van een website.
Bovendien is dit een Duits forum dus schrijf alstublieft in het Duits. Bedankt.

Dein Kommentar macht keinen Sinn. Und dein obiger Text klingt wie ein kopierter Teil einer Website.
Außerdem ist dies ein deutsches Forum, also schreibt bitte auf Deutsch :huh: Danke.

Edit: Mir persoenlich gefaellt diese Ombre Technik nicht besonders. Gerade wenn die Farben sich zu sehr von einander absetzen sieht mir das eher aus wie eine herausgewachsene Haarfarbe. Aber das ist Geschmackssache.

Bearbeitet von SvenjaM am 16.09.2019 09:30:20
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (SvenjaM, 16.09.2019)
Mir persoenlich gefaellt diese Ombre Technik nicht besonders. Gerade wenn die Farben sich zu sehr von einander absetzen sieht mir das eher aus wie eine herausgewachsene Haarfarbe.

Das sehe ich ganz genau so.
War diese Antwort hilfreich?

@SvenjaM: Respekt - für den Beitrag und erst recht für deine Sprachkenntnis. :daumenhoch:

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (SvenjaM, 16.09.2019)
Edit: Mir persoenlich gefaellt diese Ombre Technik nicht besonders. Gerade wenn die Farben sich zu sehr von einander absetzen sieht mir das eher aus wie eine herausgewachsene Haarfarbe. Aber das ist Geschmackssache.

Stimmt :P

Oben dunkel und dann blond - wie herausgewachsen :ph34r:
War diese Antwort hilfreich?

Liebe Frauen, hört auf zu fluchen, niemand spammt wirklich. Die Sache ist, dass ich wirklich an einem Scheideweg bin. Einerseits möchte ich wirklich eine Ombre machen ... und andererseits bin ich kürzlich nach Wiesbaden gezogen und weiß ehrlich gesagt nicht, an welchen Friseur ich mich wenden werde. Wirklich gefunden *** Link wurde entfernt *** aber auch hier überlege ich, ob ich mich an sie wenden soll.

War diese Antwort hilfreich?

Servus
Die ombre , bzw balajage Technik ist unfassbar aufwändig und teuer ... sollte es ein Friseur unter 150€ anbieten , geh lieber wieder ....

Nach der Beratung werden die Farben in bestimmter Technik gepinselt , schattiert und gewischt ... die übergänge sind dabei ... natürlich , und die Farbe sollte soft miteinander harmonieren ....

Das was andere hier geschrieben haben , das oben dunkel und unten hell , wie rausgewachsen ... das ist ein Fehler , und sollte nicht sein .
Der Farbverläufe sollte ganz seicht sein , ähnlich wie von der sonnegeküsst

Das ganze ist Mega aufwändig , dauert bis zu 4std.

Sille

War diese Antwort hilfreich?

Hey ho! :P

Der Obre-Look ist cool, solange er gut gemacht ist. Alleine die Haare zu färben ist dabei glaube ich nicht die beste Idee, also lieber zu einem sehr sehr guten Friseur gehen!
Der Farbverlauf muss ja auch gut aussehen, du musst es ja tragen können und da muss einer viel Ahnung haben, um die Übergänge nicht wie "Übergänge" aussehen zu lassen, sonder so, als wären es deine natürlichen Haare.

Am besten mal mit dem Friseur drüber reden und alles zeigen.
Ich finde den Trend mittlerweile sehr ausgelutscht und veraltet, so 2015 :D
Aber wenn es gut gemacht ist, dann ist es natürlich echt schön!

Liebe Grüße!

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter