Rotkraut einkochen

Neues Thema Umfrage

Ich möchte Rotkohl/Rotkraut in Gläser (Rillengläser mit Bügelspanner) in einem Elektroeinkochtopf einkochen. Welche Temperatur und welche Kochzeit muss ich einstellen. In einem handschriftlichen Kochbuch meiner verstorbenen Mutter ist 60 Grad und 15 Minuten angegeben. Ich halte das für zu wenig.


das ist zu wenig .... die Temperatur sollte 70-75°C sein und die Zeit ist abhängig von der Menge

---- die Zeitangabe meiner Oma lautete ...... wenn kleine Bläschen in den Gläsern aufsteigen sind sie fertig


Zitat (Tortenhummelchen, 15.09.2019)
das ist zu wenig .... die Temperatur sollte 70-75°C sein und die Zeit ist abhängig von der Menge

---- die Zeitangabe meiner Oma lautete ...... wenn kleine Bläschen in den Gläsern aufsteigen sind sie fertig

Genau so ist es:
15 Minuten bei 70 Grad sind viel zu wenig!

Bevor das Wasser in den Gläsern kocht und sich Bläschen bilden, dauert es bei 175 Grad ca. 30 Minuten.
Der Einkochprozess beginnt erst, nachdem sich die Bläschen bilden. Heißt: Ofen ausschalten, sobald es im Glas sprudelt und mindestens 30 Minuten im Ofen belassen - besser länger - wie bei mir: Über Nacht.

Neues Thema Umfrage