Tote ecke unter der spĂŒle

Neues Thema Umfrage

Unter meiner spüle steht der

Bei mir ist das ähnlich. Ich habe daher dort, wo der Platz war, ein nach vorne herausziehbares Regal.So kann ich bei Bedarf problemlos hervorholen, was ich benötige.
War diese Antwort hilfreich?

ich habe dieses Regal "quer" eingebaut - hinten wo die Schläuche von Wama + Geschirrspüler sind konnte ich kein zweites reinbekommen ...wer den Platz hat - man kommt in die hinterste Ecke ....nur für den Einbau evt schlankes Helferlein suchen :pfeifen:
https://www.brands4friends.de/outlet/p/1975...ASABEgILrPD_BwE

nach wie vor muss ich zwar die "griffbereiten" Putzmittel kurz rausnehmen - aber ich hab sie in einer hohen CurverBox - dann ist das nur 1 Griff (gut ein zweiter für die Waschmittelflasche daneben
die Eimer stehen weiter hinten - aber immer noch gut erreichbar und unter den Schläuchen steht ein bisschen Vorrat an Waschmittelflaschen wenn sie im Angebot waren - da muss ich aber nur alle 3-4 Wochen ran.

die Auszüge gibt es 1-2x im Jahr für um 20,-€ im Angebot in großen Supermärkten oder Kaufhäusern....zB bis heute bei Real :heul: - in Möbelhäusern sind meist die Originalpreise um 50€ :nene:

War diese Antwort hilfreich?

Leider ist für ein Regal oder das schmale "Helferlein" der Siphon und die wasserzuleitung im Weg. Ich krieg das nicht um die ecke. Ist kompliziert und schade für den nicht richtig nutzbaren Raum. Kann eigentlich nur "unnützes" zeug dort deponieren.

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe mir dieses Regal in die Spüle gebaut.

Die Aussenstücke habe ich in den Schrank gestellt, dann die Querstreben um den Siphon herum verschraubt. Die einzelnen Bodenteile dann so angeordnet, dass sie den Abfluss aussparen (sieht man auf den einzelnen Fotos ganz gut)

So habe ich den optimalen Platz unter der Spüle gut genutzt und dadurch zusätzliche Ablagefläche dazu gewonnen.

War diese Antwort hilfreich?

Unter meine Spüle habe ich ein einen Metallauszug eingebaut. Es gibt ihn in 50 oder cm cm Breite aus Edelstahl. Der Auszug läuft rechts und links in leicht zu montierenden Schienen und kostet in Möbelhäusern oder im Internet um 20 Euro. Darin befinden sich meine Abfalleimer und einige Putzmittel für den täglichen Gebrauch.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (bellezzza, 19.10.2019)
Leider ist für ein Regal oder das schmale "Helferlein" der Siphon und die wasserzuleitung im Weg. Ich krieg das nicht um die ecke. Ist kompliziert und schade für den nicht richtig nutzbaren Raum. Kann eigentlich nur "unnützes" zeug dort deponieren.

vielleicht lohnt sich für dich der Einbau eines sogenannten Flachtraps

...das ist eine Raumsparvariante für den Abfluß - ohne technische Einbuße
vorher hätte das bei mir auch nicht gepaßt ....aber ich brauchte dringend den Stauraum

hast du jemand der es dir machen könnte

ich hab damals den Hausmeister gefragt und musste nur das Material zahlen (+Tipp) waren das 20/30€ soweit ich mich richtig erinnere

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 19.10.2019 21:45:51
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Kampfente, 19.10.2019)
Ich habe mir dieses Regal in die Spüle gebaut.

... das ist eigentlich ein geniales Teil, weil es ausziehbar, nicht sehr tief und außerdem variabel mit Ablageböden zu versehen ist :blumen:

In meiner Küche habe ich das Problem anders gelöst. Statt einer klassischen Edelstahlspüle mit Geschirrablage rechts oder links habe ich einen Oldstyle-Spülstein installiert. Darunter befinden sich zwei Schubladen, die über die gesamte Breite gehen. Darin habe ich oben meine Mülleimer und unten die Putzmittel verstaut. Allerdings sind die Schubladen nur 37 cm tief, da sich dahinter der Durchlauferhitzer sowie die Schläuche für

Grüßle,

Egeria

P.S.: Das ist das Teil: https://www.ikea.com/de/de/p/havsen-spuelbe...eiss-s19253714/ Passend dazu gibt es Umbauschränke mit den bereits erwähnten Großraumschubladen. Allerdings muss man beim Kauf folgendes beachten: Anschlussgarnituren müssen extra dazu gekauft werden, handelsübliche Sanitärzubehöre passen nicht.

Bearbeitet von Egeria am 20.10.2019 19:05:07
War diese Antwort hilfreich?

Ich danke euch allen für die Vorschläge und Ideen. Ohne totalen Umbau kann ich wohl mein Problem nicht lösen und ein Umbau steht nicht zur Debatte. Ich werde mich mal bei diversen Geschäften umschauen und nach praktischen boxen oder metallkörben gucken, die ich in die tote ecke schieben kann.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (bellezzza, 20.10.2019)
... Ich werde mich mal bei diversen Geschäften umschauen und nach praktischen boxen oder metallkörben gucken, die ich in die tote ecke schieben kann. ...

... auch diese praktischen Boxen kann man beispielsweise mit Teilauszügen zu Schubladen umfunktionieren, wenn man ein bisschen handwerklich begabt ist.

Vorteil einer Schublade: Du kommst überall bequem dran und in den hintersten Ecken kann sich nichts verstecken. Und eine Schublade - gebastelt aus einer passenden Kiste - lässt sich prima hinter der Schranktür der Spüle verbergen. Da sehe ich jetzt allerdings einen Knackpunkt: Da Du nicht erzählt hast, warum Du an das Geraffel im toten Winkel der Spüle nicht drankommst - weil möglicherweise die Schranktür nicht aufgeht oder keine vorhanden ist - ist unsicher, ob das eine Lösung für Dich wäre :hmm:

Grüßle,

Egeria
War diese Antwort hilfreich?

Ja das ist genau der Knackpunkt. Deshalb hab ich es auch tote ecke genannt. Die spüle nebst Ablage ist 80cm lang aus Keramik mit lotuseffekt von vilroy und Bosch. Das ganze Element hat ca. 1m und endet in der ecke. Und um die ecke schließt ein regalfach und der

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (bellezzza, 21.10.2019)
In der anderen Ecke habe ich ein topfrondell, da ist die ecke genutzt.

Das war mein erster Gedanke.
Warum geht das in der von dir beschriebenen Ecke nicht?
War diese Antwort hilfreich?

Ich hab grad mal gemessen. Die Türen vom rondell haben ca.22/23cm. Neben Herd und spülentür ist nur je Seite ca. 18 cm platz. Gibt scheinbar nicht so kleine falttüren. Der küchenbauer hat uns keine andere Option vorgeschlagen und ich habe nicht weiter darüber nachgedacht und den platz immer nur für pillepalle genutzt.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Acryl-Quarzspüle, dunkelbraun, wird wieder wie neu mit Baby-Öl

2 4
Abgewickeltes Garn nicht von Hand aufspulen

Abgewickeltes Garn nicht von Hand aufspulen

9 14
Brille vor dem Spülen säubern

Brille vor dem Spülen säubern

15 14
Salz gegen Gerüche in der Spüle

Salz gegen Gerüche in der Spüle

15 19
Seifenreste und Kalkflecken neben der Spüle

Seifenreste und Kalkflecken neben der Spüle

3 10
Cola statt agressives Putzmittel

Cola statt agressives Putzmittel

3 9

Gesichtshaut lange frisch & glatt halten - richtig waschen hilft!

26 33

Meine Installation zum Balkon bewässern

9 5

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti