Mein Duschvorhang ist nicht mehr wasserabweisend

Neues Thema Umfrage

Ich habe einen sehr schönen

11 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Ich denke, da hilft nur einen neuen zu kaufen. :)
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Fittybear, 22.11.2019)
Ich habe einen sehr schönen Duschvorhang, der allerdings nicht ganz funktional ist und leider auch nach einer kurzen Dusche wasserdurchlässig ist und Pfützen vor der Dusche verursacht. Wie bekomme ich den Vorhang wieder wasserabweisend?

In die Tonne damit. :D Es gibt noch sooooo viele schöne und auch preiswerte Duschvorhänge zu kaufen.
Da würde ich mich nicht mit Pfützen weg wischen aufhalten oder ärgern.

Bearbeitet von Lutzie am 22.11.2019 12:40:54
War diese Antwort hilfreich?

ein altes Hausmittel - eigentlich für Wetterjacken ist

das ganze Stück in heißes Wasser mit Essigsaurer Tonerde 2,5% vedünnt (eine Flüssigkeit - bekommst du in der Drogerie) zu tauchen, 1/2 Std mit mehrmaligem umwälzen einweichen ...dann geb ich die Sachen zum Schleudern -niedrigste Umdrehungen- in die
War diese Antwort hilfreich?

Alternativ kannst du ihn - so er denn waschbar ist - auch mit Imprägniermittel waschen, das müsste auch wieder eine Weile helfen.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Binefant, 22.11.2019)
Alternativ kannst du ihn - so er denn waschbar ist - auch mit Imprägniermittel waschen, das müsste auch wieder eine Weile helfen.

Essigsaure Tonerde ist ein Imprägniermittel
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Tortenhummelchen, 22.11.2019)
Essigsaure Tonerde ist ein Imprägniermittel

na und...?
War diese Antwort hilfreich?

Gelöscht

Bearbeitet von Brandy am 22.11.2019 15:47:41

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Tortenhummelchen, 22.11.2019)
Essigsaure Tonerde ist ein Imprägniermittel

Wasserglas auch....!
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Brandy, 22.11.2019)
Wasserglas auch....!

Versteh ich nicht. Wie meinst du das?
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Isamama, 22.11.2019)
Versteh ich nicht. Wie meinst du das?

Ich verstehe es auch nicht :ph34r:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Isamama, 22.11.2019)
Versteh ich nicht. Wie meinst du das?

Was verstehst Du nicht?

Wasserglas ist je nach Konzentration und Zusammensetzung ein universelles Mittel zum Imprägnieren von allen möglichen Oberflächen u. a. auch Wände vor dem Anstreichen, Bauhölzer und auch Textilien wie z. B. Outdoor-Kleidung und auch simple Duschvorhänge.


Kleiner Nachtrag noch hierzu:

Man kann sogar Lebensmittel - Eier z. B. - damit konservieren.

Bearbeitet von Brandy am 22.11.2019 16:18:39
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (daggi50, 22.11.2019)
Ich verstehe es auch nicht :ph34r:

Als Wasserglas bezeichnet man Natrium- oder Kalium- oder Lithiumsilicate, die man in Wasser gelöst auf Oberflächen aufbringen kann. Auf dem Bau wird es zum Abdichten von Wänden eingesetzt.
Es gibt auch schon fertige Lösungen zu kaufen.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (DWL, 22.11.2019)
Als Wasserglas bezeichnet man Natrium- oder Kalium- oder Lithiumsilicate, die man in Wasser gelöst auf Oberflächen aufbringen kann. Auf dem Bau wird es zum Abdichten von Wänden eingesetzt.
Es gibt auch schon fertige Lösungen zu kaufen.

Danke für die Aufklärung :D
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (DWL, 22.11.2019)
Als Wasserglas bezeichnet man Natrium- oder Kalium- oder Lithiumsilicate, die man in Wasser gelöst auf Oberflächen aufbringen kann. Auf dem Bau wird es zum Abdichten von Wänden eingesetzt.
Es gibt auch schon fertige Lösungen zu kaufen.

aaaaah. Ok. Danke. Wasserglas ist für mich halt ein Wasserglas. Ein Glas, aus dem man Wasser trinkt. Danke!
War diese Antwort hilfreich?

Mit Wasserglas haben wir früher in der Schule gebastelt und z.B. Dinge aus Papier damit gefestigt. In Erinnerung ist mir noch, dass ich mal normale Papierschlangen ganz eng aufgerollt und eine Schale daraus geformt habe. Anschließend mit Wasserglas eingestrichen konnte man sogar Nüsse darauf lagern.

Undichte Vasen kann man mit Wasserglas ausschwenken und sie lassen kein Wasser mehr durch.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Kampfente, 22.11.2019)
In Erinnerung ist mir noch, dass ich mal normale Papierschlangen ganz eng aufgerollt und eine Schale daraus geformt habe. Anschließend mit Wasserglas eingestrichen konnte man sogar Nüsse darauf lagern.

Genau so hat es mir meine Mama gezeigt. :wub:
Eine Geduldsaufgabe, aber auf die Ergebnisse war ich sooo stolz. :rolleyes:
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Schimmel auf dem Duschvorhang verhindern

Schimmel auf dem Duschvorhang verhindern

6 1

Wachstischtuch statt Duschvorhang

13 13
Duschvorhang klebt nicht mehr an mir

Duschvorhang klebt nicht mehr an mir

50 28

Wäschetüten aus Duschvorhang

10 4
Ständig Tierhaare an der Übergardine

Ständig Tierhaare an der Übergardine

12 15
Duschvorhang klebt nicht am Körper beim Duschen

Duschvorhang klebt nicht am Körper beim Duschen

8 20
Schimmel vom Duschvorhang entfernen

Schimmel vom Duschvorhang entfernen

13 20

Wenn der Duschvorhang den Abfluss verstopft

9 21

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti