Splittfugen

Neues Thema Umfrage
Hallo,
Ich habe letzten Sommer neue Fliesen auf meiner Terrasse gelegt bekommen und dazwischen wurden die Fugen mit feinem Splitt befüllt. Durch meine Hunde die oft über die Terrasse in den Garten wandern, sind die Fugen jetzt ziemlich unansehnlich mit Haaren und Laubfetzen verunreinigt. Wie kann ich die Fugen säubernn ohne dass zuviel Splitt mit rauskommt?
Vielen Dank im Voraus,
Claudine
Hallo, Dir auch einen guten Tag!

Du wirst den abgelagerten Schmutz nicht beseitigen können, ohne daß auch etwas vom Splitt aus den Fugen gekehrt wird.

Ich empfehle Dir, im Baumarkt einfach einen Sack vom Splitt in der bei Dir verwendeten Körnung nachzukaufen und wenn nötig, nach dem Kehren der Terrasse von Zeit zu Zeit etwas vom Reserve-Splitt aufzustreuen und dann in die Fugen hinein zu kehren.

Wir verfahren in der gleichen Art und Weise, weil auch wir zwischen den Terrassenplatten Fugen haben, die mit Quarzsand befüllt sind.
Wenn die Terrasse einmal im Jahr gründlich geschrubbt wird, geht auch immer Sand verloren und muß entsprechend nachgefüllt werden.
War diese Antwort hilfreich?

Nachdem unsere Quarzsandfugen durch ständige Reinigung der Terrasse immer "leerer" wurden, haben wir uns für feste wasserdurchlässige Pflasterfugen entschieden. Die Masse wird aufgetragen, eingefegt und verbindet sich mit dem Quarzsand.
Unkraut und Ameisen haben keine Chance, die Terrasse kann abgespritzt und gesaugt werden, ohne dass sich die Fugen verändern.

Im Internet zu finden ist das Produkt unter Fu*****, feste Pflasterfuge. Ich kann es nur empfehlen.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Kostenloser Newsletter