Waffeleisen eingebrannt

Hallo,
Mein beschichtetes Eiserwaffeleisen ist ziemlich eingebrannt. Das hat keinen Einfluss auf denGeschmack. aber das Gerät sieht halt nicht so toll aus. Hab selbst schon das ein oder andere versucht, leider ohne Erfolg.
Hat jemand einen Tipp wie es wieder hell wird.
Vielen Dank für die Hilfe
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Einen schönen guten Tag wünsch ich Dir auch! :rolleyes:

Wenn die Farbe weder den Geschmack noch die Zubereitung der Eiserwafffeln beeinflußt, würde ich nichts am Waffeleisen machen, was ggfs. die Nutzung desselben beeinträchtigt.

Daß sich die Farbe der beschichteten Oberfläche beim Gebrauch des Waffeleisens mit der Zeit verändert, ist ein ganz normaler Vorgang, den man auch bei beschichteten Pfannen beobachten kann.
Da muß man keine Reinigungsversuche starten, die am Ende vielleicht nicht nur die Oberfläche wieder hell machen, sondern auch die Beschichtung dauerhaft beschädigen. Das führt dann mit der Zeit dazu, daß keine Waffel mehr ohne anzukleben aus dem Eisen zu lösen ist und Du Dir somit die Arbeit des Waffelbackens auch gleich schenken kannst. :ach:

Das ist ja eigentlich nicht der Sinn der Sache und deshalb rate ich Dir, das Eisen weiterhin wie gewohnt zu reinigen und ansonsten keinerlei Versuche zur "Farbverbesserung zugunsten des Aussehens" des Gerätes zu unternehmen.

Es sind eben Gebrauchsspuren und ich finde, damit kann man doch leben, oder? :daumenhoch:
War diese Antwort hilfreich?
Hallo Brandy,

Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde es weiterhin wie üblich reinigen und die Gebrauchsspuren hinnehmen.

Viele Grüße
Muvi
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter