Leinen richtig waschen

Neues Thema Umfrage
Sollte man Leinen vor dem ersten Waschen einweischen für einige Zeit und auf einem Spezial Programm waschen.Mit welcher Temperatur soll gewaschen werden und ist ein zugeben von Wasser nötig und sollte man die Wäsche schleudern oder tropfnass aufhängen
7 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
hallo,

Leinen kann man bei 90 Grad waschen, kommt aber draufan was für ein Teil es ist Tischdecke ( da kann dir @Viva vielleicht Auskunft geben) :lol: oder ist es ein Kleid?

Einweichen braucht man es nicht, wenn das Teil nicht extra verschmutzt ist, auch mehr Wasser braucht es nicht. Ich würde es bei 800 Umdrehungen schleudern.

ABER: Leinen ist schwer zu bügeln, bitte vorm Bügeln leicht anfeuchten.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Villö, 16.03.2020)
hallo,
.......
ABER: Leinen ist schwer zu bügeln, bitte vorm Bügeln leicht anfeuchten.

....am besten garnicht ganz trocknen lassen ... es sollte noch klamm von der Leine kommen und mit einem "schweren" Eisen ...oder halt viel Druck gebügelt werden

am besten erst von Links --- so gibt es keine blanken Stellen
erst zum Schluss nochmal von Rechts leicht drüberbügeln

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 16.03.2020 13:42:51
War diese Antwort hilfreich?
Hallo...

wenn du die Möglichkeit hast,draußen Wäsche im Wind wedeln zu lassen,tropfnass aufhängen dann spart es dir das Bügeln :-)))
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Huhuu, 16.03.2020)
Hallo...

wenn du die Möglichkeit hast,draußen Wäsche im Wind wedeln zu lassen,tropfnass aufhängen dann spart es dir das Bügeln :-)))

Aber bestimmt nicht bei Leinen.

Kommt natürlich darauf an, wie glatt oder krumpelig Du Deine Sachen haben willst. :pfeifen:

Da fällt mir ein alter Werbespruch aus den 1980er Jahren ein:

Leinen knittert edel
War diese Antwort hilfreich?

:-) ich mag das,wenn Leinenklamotten nicht gaaaanz "glatt" sind....nach dem ersten sitzen war es das eh mit "glatt"... aber jeder wie er mag ;-))))
DWL dein Spruch paaaaßt :-)

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Huhuu, 16.03.2020)
:-) ich mag das,wenn Leinenklamotten nicht gaaaanz "glatt" sind....nach dem ersten sitzen war es das eh mit "glatt"...

Leinen war ja mal sehr in Mode und trägt sich auch angenehm.

Leider sieht man nach kurzem Tragen von Leinenklamotten aus, als hätte man darin geschlafen. Aber das gehört wohl dazu.

;)
War diese Antwort hilfreich?
Ich habe mir vorletztes Jahr wegen der Gluthitze im Sommer 2 Leinenhosen gekauft.
Diese liessen die Hitze etwas besser ertragen, da Leinen ja sehr luftig ist.
Die Hosen gebe ich in die Reinigung, da ich nicht Bügeln kann.
Nach dem ersten Tragen sehen sie dann natürlich entsprechend aus.
Aber, das ist doch egal und gehört bei Leinen einfach dazu.
War diese Antwort hilfreich?
Gerade bei wer weiß denn sowas gesehen:
https://www.ardmediathek.de/daserste/player...-2020-11-15-uhr

Krauseminzwasser hilft bei Leinen, die Falten rauszubügeln.
Interessant.
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage