HP Office Jet 3833... druckt nur ein Drittel eines Dokuments

Neues Thema

Moin Muddies,

mein Drucker:
HP OfficeJet 3833 (ca. 2Jahre alt) treibt mich noch zum Wahnsinn. :wallbash:
Er druckt nur das obere Drittel eines Dokumentes.
Das ist zwar perfekt, keine Streifen oder so.
Nur das bringt ja nun nix...

Ich habe, denke ich, alles ausprobiert:
- Selbstreinigung der Patronen
- Testseite, perfekt, aber offensichtlich nur das obere Drittel zu sehen... ich weiß ja nicht ob noch etwas 'gekommen' wäre
- andere Testseite, komplett
- Problembehebung über den 'Print und Scan Doctor von HP': nach automatischen Durchlauf die Meldung: alles o.k.

Die Kontakte von er Patrone und des Druckes sind - meiner Meinung nach - Quatsch, denn sonst könnte das Ausgedruckte ja nicht perfekt sein, oder ?

Nüscht ist o.k. und ich habe keine Ahnung, geschweige den einen Plan, was ich noch tun könnte.

Vielleicht hat eine Muddi eine Idee oder evt. sogar die Lösung ? :blumen:

Wäre ja toll !

Danke Euch im Voraus
taline.

Hilfreichste Antwort

Hallo,

bei jedem größeren Update/Upgrade überschreibt Windows die vorhandenen mit seinen eigenen, neueren Treibern.
Ich hatte dadurch mehrfach danach das Problem, dass ich nur noch Stereosound und keinen Surroundsound mehr hatte.
Ich musste jedes Mal die Originaltreiber der Soundkarte wieder installieren, dann lief es wieder...bis zum nächsten Update.

In einem Forum habe ich dann die Lösung gelesen, dass man die Treiber vom Update ausschließen kann.
In der Regel ist auch nicht notwendig, die Treiber upzudaten und kann sogar negative Auswirkungen haben, da die Treiber des Herstellers des PC/Laptop auf diesen abgestimmt sind.

Die Treiberupdates schaltet man folgendermaßen ab:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Ge...eren_Windows_10

Bitte Runterscrollen zum Punkt "Treiberupdates unterbinden Windows 10".

n'Abend Muddies,

so, Drucker druckt wieder !
Puh !

Die Lösung war so einfach wie simpel:
Deinstallieren die Kiste und wieder installieren !
Hätte ich auch mal drauf kommen können. :pfeifen:

Naja, was soll's, Hauptsache es funzt wieder.
Hoffentlich bitte, bitte recht lange.

Aber zumindest weiß ich jetzt was zu tun ist.
Der Grund des Problems: keine Ahnung.
Und davon habe ich so viel, daß ich was abgeben könnte !

Euch einen schönen Abend

Grüsse :blumen:
taline.

Danke für Deine Rückmeldung.

Frage: nutzt Du Windows 10?
Dann habe ich eine Idee, was los war.

Guten Morgen jsigi !

Ja !!

Na, da bin ich ja mal gespannt, was Da von Dir kommt !

Es haben ja schließlich viele Muddies gelesen, evt. hilft Deine Erkenntnis auch anderen weiter und meine Frage war nicht umsonst.

Bis denne

Ciao taline. :blumen:

Hallo,

bei jedem größeren Update/Upgrade überschreibt Windows die vorhandenen mit seinen eigenen, neueren Treibern.
Ich hatte dadurch mehrfach danach das Problem, dass ich nur noch Stereosound und keinen Surroundsound mehr hatte.
Ich musste jedes Mal die Originaltreiber der Soundkarte wieder installieren, dann lief es wieder...bis zum nächsten Update.

In einem Forum habe ich dann die Lösung gelesen, dass man die Treiber vom Update ausschließen kann.
In der Regel ist auch nicht notwendig, die Treiber upzudaten und kann sogar negative Auswirkungen haben, da die Treiber des Herstellers des PC/Laptop auf diesen abgestimmt sind.

Die Treiberupdates schaltet man folgendermaßen ab:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Ge...eren_Windows_10

Bitte Runterscrollen zum Punkt "Treiberupdates unterbinden Windows 10".

Zitat (jsigi, 20.05.2020)
Hallo,

bei jedem größeren Update/Upgrade überschreibt Windows die vorhandenen mit seinen eigenen, neueren Treibern.
Ich hatte dadurch mehrfach danach das Problem, dass ich nur noch Stereosound und keinen Surroundsound mehr hatte.
Ich musste jedes Mal die Originaltreiber der Soundkarte wieder installieren, dann lief es wieder...bis zum nächsten Update.

In einem Forum habe ich dann die Lösung gelesen, dass man die Treiber vom Update ausschließen kann.
In der Regel ist auch nicht notwendig, die Treiber upzudaten und kann sogar negative Auswirkungen haben, da die Treiber des Herstellers des PC/Laptop auf diesen abgestimmt sind.

Die Treiberupdates schaltet man folgendermaßen ab:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Ge...eren_Windows_10

Bitte Runterscrollen zum Punkt "Treiberupdates unterbinden Windows 10".

Herzlichen Dank

hab ich an meinen "Service" ....Brüderchen weitergegeben - hatte letztens ähnliches Problem - mal sehen ob er bei mir noch was ändern muss (damit ich nicht was kaputt machen kann - hat er vieles automatisiert ...und ich darf/kann da nicht bei - gesperrt! ....absichtlich er weiß warum rofl )

Hallo jsigi,

prima, danke Dir, wußte ich nicht

Vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung !

Sicher lernen jetzt hier auch wieder ein paar Muddies dazu !

Dir noch einen schönen Resttag und morgen einen super Feiertag, wie auch immer Du ihn verbringst !

Ciao :blumen:
Petra.

Gerne doch.

Ich habe hier im Forum schon einmal irgendwo gepostet, dass ich versuche zu helfen, wenn jemand Probleme mit Windows 10 oder allgemein mit dem PC hat.

Also: bei Fragen fragen :D

jsigi

mach ich doch glatt, jetzt wo ich das weiß !

Ciao taline.
:blumen:

Neues Thema


Passende Tipps

Filzhülle für Fotoalbum herstellen

Filzhülle für Fotoalbum herstellen

2 1
Drucker: Druckqualität verbessern

Drucker: Druckqualität verbessern

8 22
Homeschooling: 6 Tipps fürs Lernen zu Hause

Homeschooling: 6 Tipps fürs Lernen zu Hause

11 6

Platz schaffen und Gutes tun

10 13
Papiereinzug beim Drucker reparieren

Papiereinzug beim Drucker reparieren

16 3
Schablonieren mit Freezer Paper

Schablonieren mit Freezer Paper

5 1
Mit Alkohol gegen Edding

Mit Alkohol gegen Edding

12 15
Für die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparen

Für die Umwelt: verschiedene Tipps zum Papier sparen

17 33

Kostenloser Newsletter