Geschirrsp├╝ler: Wasser fliesst nicht ab: oft fliesst das Wasser nicht gen├╝gend ab

Neues Thema Umfrage
Hallo zusammen

Wir haben einen Geschirrspühler von Miele, der ist gut 4 Jahre alt. Was früher nur gelegentlich passiert, sehen wir nun sehr oft:

Wenn wir nach dem Spühlgang die Maschine leeren, kommt mit der Zeit Wasser zurück in die Spühlmaschine und es bildet sich ein "See". Gemäss Miele Anleitung heisst es:

Steht Wasser im Spülraum, nachdemein Programm beendet ist, wurde dasWasser nicht abgepumpt. Ablaufpumpeund Rückschlagventil können durchFremdkörper blockiert sein. Sie könnendie Fremdkörper leicht entfernen[U]

Gemäss Anleitung habe ich ich mir Ablaufpumpeund Rückschlagventil angesehen und nichts komisches festgestellt. Hat jemand von euch eine Idee was man sonst noch tun könnte?

Liebe Grüsse
David
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo David,
mit der Zeit kann es passieren, dass sich die Leitungen für das Abwasser zusetzen mit Fett- und anderen Rückständen. Wenn du die Möglichkeit dazu hast, prüfe einmal, ob der Abfluss, an den die Spülmaschine angeschlossen ist, einwandfrei funktioniert, eventuell per Schlauch etwas Wasser einlaufen lassen. Eventuell hast du dann das Problem gefunden und der Klempner könnte dir dann helfen. Ansonsten ist wohl mit der Spülmaschine ettwas nicht (mehr) in Ordnung.
Vielleicht haben andere Muttis hier noch mehr Ideen.

Viel Erfolg beim Fehler finden. :blumen:

War diese Antwort hilfreich?
Genau das gleiche Problem hatte ich vor nicht allzu langer Zeit ebenfalls. Auch unsere Miele ist noch nicht sooo alt - max. 7 Jahre -.
Wir hatten den Kundendienst bestellt und der Mitarbeiter hat an der Maschine selbst oder am Rücklaufventil keine Schäden o. ä. festgestellt.
Nachdem er dann den Wasserablaufschlauch, der ja am Ablaufrohr der Spüle angeschlossen ist, von seinem ursprünglichen Anschluss an den höchstmöglichen Anschluss befestigt hat und somit das Spülwasser aus der Maschine nur noch nach unten in den Abfluss laufen kann, war das Problem gelöst.
Das abgepumpte Wasser aus der Maschine läuft nun einwandfrei ab und nichts staut sich mehr zurück und läuft somit wieder in die Maschine.

Ich hoffe, dass ich die Verfahrensweise verständlich geschildert habe, damit Du Dein Problem ebenfalls so lösen kannst.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat
Wenn wir nach dem Spühlgang die Maschine leeren, kommt mit der Zeit Wasser zurück in die Spühlmaschine und es bildet sich ein "See".


@Arcobaleno hat es sehr gut beschrieben und ist meine Antwort vlt nur eine Ergänzung, weil es uns ähnlich ergangen ist.
.
In der neuen Küche ließen wir vor Jahren eine

Beim abpumpen lief das Wasser von der Waschmaschine immer wieder zurück, weil der Wasserschlauch zu flach an das gleiche Abflussrohr, in das auch das Wasser von der Spülmaschine abläuft, angesetzt war.

Nachdem der Monteur den Wasserschlauch von der Waschmaschine höher gesetzt hatte (der Abflussschlauch führt nun mit einem Bogen nach oben) war das Problem gelöst.

Viel Erfolg!
War diese Antwort hilfreich?
perfekt, vielen Dank für die wertvollen Rückmeldungen. Dann lasse ich dann mal jemand kommen.

LG und schönes Wochenende
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Geschirrspüler ausräumen - Geschirrspüler halb voll oder halb leer?

Geschirrspüler ausräumen - Geschirrspüler halb voll oder halb leer?

35 47
3in1-Geschirrspüler-Tabs

3in1-Geschirrspüler-Tabs

27 20
Gegen Gerüche aus Kühlschrank und Geschirrspüler

Gegen Gerüche aus Kühlschrank und Geschirrspüler

18 8
Geschirrspüler - keine Flecken mehr auf dem Besteck

Geschirrspüler - keine Flecken mehr auf dem Besteck

41 28
Geschirrspüler spült nicht sauber

Geschirrspüler spült nicht sauber

25 38

Hartnäckige Fettschichten entfernen

8 5
Gegen unangenehme Gerüche im Geschirrspüler

Gegen unangenehme Gerüche im Geschirrspüler

15 11
Geruchsbeseitigung im Geschirrspüler mit Orangen/Zitronen

Geruchsbeseitigung im Geschirrspüler mit Orangen/Zitronen

14 8

Kostenloser Newsletter