Verschimmeltes Brot

Neues Thema Umfrage
Hallo.
Ich war für drei Wochen im Urlaub. Ich bin gerade nach Hause gekommen und habe gesehen dass ich mein frisch gebackenes Brot im Brotkorb vergessen habe. Das Brot war leider verschimmelt was soll ich tun? Muss ich den
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Wenn der Brotkorb die Spülmaschine verträgt, würde ich ihn darin waschen, ansonsten entsorgen. Gut lüften, Klamotten nochmal waschen und alles abwischen und gut ist. Wovor hast du Angst?

War diese Antwort hilfreich?
Ich würde die Kleidung waschen, den Brotkasten, sofern möglich in den Spüler stecken, wenn nicht, weg damit. Die Räume und die Möbel würde ich mit Essigreiniger putzen, warst ja drei Wochen weg, da lohnt sich das Putzen sowieso, liegt ja bestimmt überall Staub drauf.
War diese Antwort hilfreich?
Ich würde den Brotkasten mit Essig auswaschen -auch mehrmals- und offen trocknen lassen.
Bei besonderer Panik den Brotkasten entsorgen.
Sonst nix. Fertig.

Bakterien, Viren, (Schimmel-)Pilze sind und waren immer überall.
Und die Menschheit hat bis heute überlebt.

Sollte man wegen jedem verschimmelten Brot die Wohnung wechseln?
Dann aber bitte dem Vermieter den Grund angeben und für die Sanierung aufkommen.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Jeannie, 12.07.2020)
Sollte man wegen jedem verschimmelten Brot die Wohnung wechseln?
Dann aber bitte dem Vermieter den Grund angeben und für die Sanierung aufkommen.

Ouy, da wäre ich aber schon oft umgezogen. rofl
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter