Schwarze Flecken auf Balkon durch Dachsanierung

Neues Thema Umfrage
Bei der Dachsanierung sind vom alten Dach schwarze Brocken eines unklaren Stoffes auf unseren Balkon gefallen. Durch Hitze wurden sie weich und haben Flecken und Streifen hinterlassen. Wie bekomme ich das wieder weg? Fett und div. Reiniger funktionieren nicht
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Wenn es unklar ist, was da runtergefallen ist, kann man keinen hilfreichen Tipp geben. Hier weiß ja auch niemand, um was es sich handelt. ;)

Sofern ein Unternehmen das Dach saniert hat, würde ich dort nachfragen und um Abhilfe bitten.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Melanie-Karin, 18.07.2020)
Dachsanierung ... schwarze Brocken ... Durch Hitze wurden sie weich

Das reicht doch, um eine wahrscheinliche Materialzuordnung treffen zu können. :pfeifen:

Bitumen / Teer dürfte das sein; eher Teer, falls der Stoff nicht von einer jüngeren Dachabdichtung stammt.
Fett zum Lösen ist schon richtig. Das Problem liegt hier wohl eher darin, daß es sich beim Balkonboden um porösen Untergrund handelt. Wenn die Verunreinigung in den Poren sitzt (durch Hitze verflüssigt und vom Boden aufgesogen) kriegt man das sehr schwer wieder entfent. ;)
War diese Antwort hilfreich?
Hatte nach einer Balkonsanierung Flecke auf dem Boden und sofort beim Bauleiter reklamiert. Es natürlich sofort beseitigt
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter