Rama Culinesse einfrieren?

Hallo liebe Muttis,

ich habe 3 Packungen Rama Culinesse geschenkt bekommen. Die rechtzeitig, bevor sie nicht mehr haltbar sind, zu verarbeiten schaff ich nie.

Was meint Ihr, kann ich die einfrieren?

Danke für Antwort und liebe Grüße

Huch!!
4 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Einfrieren kann man ja alles, aber das Ergebnis ist oft nicht so berauschend. Rama Culinesse enthält viel Wasser und nach dem Auftauen wird die Masse vermutlich flockig sein, aber durchaus noch verwendbar. Nur halt flockig. Mich würde es nicht groß stören, da sich die Flocken beim Kochen auflösen.
War diese Antwort hilfreich?

"Margarine im https://www.maggi.de/kochratgeber/margarine...und-Haltbarkeit

War diese Antwort hilfreich?
Dir ist aber schon bewusst, dass Rama Culinesse keine Margarine ist, oder :pfeifen: :P

Aber MhD ist nicht "tödlich ab" ... je nachdem wieviel dann noch zu verarbeiten wäre, würde ich es einfach aufbrauchenm bis es weg ist.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Golden-Girl, 15.08.2020)
"Margarine im Kühlschrank aufbewahren, wo sie sich ungeöffnet bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum (auf der Packung vermerkt) hält. Geöffnet sollte sie innerhalb eines Monats aufgebraucht werden. Margarine lässt sich auch problemlos bis zu neun Monate einfrieren und behält nach dem Auftauen ihren Geschmack." Zitat aus: https://www.maggi.de/kochratgeber/margarine...und-Haltbarkeit

Margarine, Joghurt, Käse und auch alles andere hält auch noch sehr lange nach Ablauf des MHD. Das sollte man immer erwähnen, dazu viele Lebensmittel entsorgt werden, obwohl sie auch noch wochenlang nach Ablauf ihre Qualität behalten.
Butter und Sahne z.B. kann problemlos eingefroren werden; bei Margarine wird es schwierig, da alles, was Wasser enthält, nach dem Auftauen flockt.
War diese Antwort hilfreich?
Ganz herzlichen Dank!
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage