Seitan abgelaufen

Neues Thema Umfrage
Kann man einen abgelaufenen Seitan seit 8 Tagen vom MHD abgelaufen aber vakuum im
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Bei Zweifel kannst du die Verpackung aufmachen und eine Geruchsprobe nehmen.

Lt Wikepedia hier zum nachlesen ist
Der oder das Seitan (auch Mianjin, Weizengluten) ein Lebensmittel aus Weizeneiweiß (Gluten) mit fleischähnlicher Konsistenz.

Mit Zubereitungsvorschlägen kann ich allerdings nicht dienen, aber falls keine FMutti mehr antwortet ... :ach: das Internet hat sicher welche :augenzwinkern:
War diese Antwort hilfreich?

Das sollte kein Problem sein, der hält sich ganz gut.
Wenn er schon fertig gewürzt ist brate ich ihn gerne an und essen ihn zum Salat oder eben als Fleischersatz zu Kartoffeln oder Nudeln mit Gemüse.
wenn er ungewürzt ist, würde ich ihn vorher erstmal marinieren.

War diese Antwort hilfreich?

8 Tage sind, wie auch bei anderen Lebensmitteln wie z.B. Joghurt, Quark usw. absolut unbedenklich.

Zubereitet schmeckt er wie Hähnchenfleisch - Rezepte dazu gibt es massenhaft im Internet.

War diese Antwort hilfreich?
Im Zweifelsfall immer eine Geruchsprobe machen. Wenn du dir nicht sicher bist, dann probiere eine kleine Menge und sieht, wie der Seitan schmeckt. Ich denke aber auch, dass er nach 8 Tagen noch gut sein dürfte.

Seitan ist eines wohl vielseitigsten Lebensmittel, die ich in der letzten Zeit für mich entdeckt habe. Die Marinade ist sehr wichtig, da der Seitan an sich keinen Eigengeschmack hat. Hier kannst du auswählen, was dir schmeckt, bzw. was zu dem Gericht passt, in dem du den Seitan verwenden willst.

Ich persönlich bin ein sehr großer Fan von BBQ-Marinade (mit Ketchup, Ahornsirup, Paprikapulver und Rauchsalz) oder Asia-Style (mit Sojasauce, etwas Zitronengrass, Knoblauch und Ingwer).

Einfach ausprobieren was dir schmeckt! ^_^ Online finden sich hunderte Seiten mit Inspiration..
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter