Kalk an Glasdusche

Neues Thema Umfrage
Hilfe! Meine Glasdusche ist voller Kalk ! Ich habe eigentlich schon alle Tipps aus dem Internet ausprobiert. Essig , zitrone, glaskeramik reiniger, alle Badreiniger die es bei DM und Co gibt + habe Prowin ausprobiert, Klarspüler, WC reiniger.. nichts hat geholfen! Alles mehrmals nacheinander ausprobiert, zich Euro in Reinigungsmittel investiert. Ist die Dusche kaputt? Die Dusche ist 5 Jahre alt , die kann doch nicht kaputt sein oder kaputt gehen oder ? Habt ihr noch Tipps:( ich verzweifel !
hast du normalen Haushaltsessig ...ca 5%ig genommen ???

nimm mal Essigessenz = 25%ig (aber nicht auf Fliesenfugen - dort nur

wenn der Kalk sehr hartnäckig ist nutze zusätzlich einen weichen Lappen (Frottee/zB alten Waschlappen oder altes TShirt) ebenfalls mit Essigessenz angefeuchtet und wenig !!! Ata (Scheuersand)

Gummihandschuhe -- stecke einen Finger so in den Lappen, dass das Tuch darum gewickelt ist und tippe leicht in das Ata
--- immer nur ein Küchentuch entfernen, damit der Rest weiter angelöst wird, mit wenig Druck die Scheibe reinigen
ACHTUNG das geht nur bei Echtglasscheiben - NICHT bei Plexiglas oder anderen Kunststoffscheiben ...dort kannst du nur mit Essigessenz ohne Pulver arbeiten

wenn du von unten nach oben arbeitest kannst du die bearbeiteten Stellen mit klarem Wasser abbrausen + trockenreiben um nachsehen ob du gut voran kommst

Essigessenz gibt es für ca 70 Cent in der 500 ml Flasche beim A-Discounter

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 13.02.2021 01:51:38
War diese Antwort hilfreich?

Alle Reiniger brauchen Zeit, um zu winken.

Draufsprühen und gleich wieder abspülen bringt nichts. Lass dem Zeug (Essig, Zitronensäure u.ä.) eine gewisse Einwirkzeit.
Wenn die Kalkschicht dann schon mal angegriffen ist, kannst Du auch mit einem Glaskeramikfeldschaber vorsichtig drangehen.

Aber nur, wenn die Dusche tatsächlich Glasscheiben hat und nicht welche aus Kunststoff.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter