Streifen auf Parkett und nichts hilft

Neues Thema Umfrage
Unser geölter, 2 Jahre alter Parkett hat seit dem etwa 500 oder mehr Streifen. Wir haben keine Ahnung woher diese grauen Streifen kommen können. Es werden keine Schuhe im Haus getragen und unter den Stühlen sind Filzgleiter. Wir haben alle Gegenstände mit Druck über den Boden gezogen aber haben nicht herausfinden können woher die Streifen kommen.
Folgendes hat bisher nicht funktioniert:
Stahlwolle, Schmutzradierer, Radiergummi, Microfasertuch, Ledertuch, Spüli, Parkett Reinigungsmittel.
Habt ihr noch eine Idee, wie wir die Streifen weg bekommen können?
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hast du mal geprüft, ob die Streifen vom

Ich reinige mit Parkettreiniger und verteile dann Parkettglanz drauf, dann ist alles weg. Aber damit es wirklich gut wird, rutsche ich die ganze Fläche auf Knien ab und mache das per Hand.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Isamama, 27.02.2021)
....Aber damit es wirklich gut wird, rutsche ich die ganze Fläche auf Knien ab und mache das per Hand.

Ach du meine Güte, dann würde es bei mir nie ordentlich aussehen 😳
Ich könnte nicht auf Knien über den Boden rutschen, käme anschließend nicht wieder hoch vor lauter Schmerzen 🙁 und Lust hätte ich zu so einem Procedere auch nicht. Pflegeleicht geht irgendwie anders 🤪
War diese Antwort hilfreich?

Isamama, diese Methode machst du nicht mehr lange :rolleyes: meine Gesundheit wäre mir wichtiger :pfeifen: kannste glauben, oder auch nicht...

War diese Antwort hilfreich?

Das mag sein. Ich mache die Politur ja nicht oft und es wird wirklich viel besser. Wenn es nicht mehr geht, muss ich mir halt was anderes einfallen lassen.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Isamama, 28.02.2021)
Das mag sein. Ich mache  die Politur ja nicht oft und es wird wirklich viel besser. Wenn es nicht mehr geht, muss ich mir halt was anderes einfallen lassen.

ich sah mal solche schuhüberzieher mit fransen dran, extra zum polieren gedacht. dann braucht man da nur noch rüberlaufen x mal. oder eher rüberrutschen.

Bearbeitet von laluna* am 28.02.2021 10:43:14
War diese Antwort hilfreich?

DAS wäre auch ne Idee, Laluna.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Isamama, 27.02.2021)
Ich reinige mit Parkettreiniger und verteile dann Parkettglanz drauf, dann ist alles weg. Aber damit es wirklich gut wird, rutsche ich die ganze Fläche auf Knien ab und mache das per Hand.

so viel Untertanengeist gegenüber einem spiegelblanken Parkett ist mir fremd. :sarkastisch:

Bei mir wird gewischt, Pflegemittel gleich im Wischwasser und das muss reichen.
Auf die Knie gehen würde ich nur vor einem König oder Kaiser aber zum Glück haben wir keinen mehr
rofl
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (laluna*, 28.02.2021)
ich sah mal solche schuhüberzieher mit fransen dran, extra zum polieren gedacht. dann braucht man da nur noch rüberlaufen x mal. oder eher rüberrutschen.

das kann man dann sehr gut mit einer Hausführung verbinden.
Bitte dazu Schnittchen reichen :sarkastisch:
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Holzboden, Parkett, Dielenböden reinigen & pflegen

Holzboden, Parkett, Dielenböden reinigen & pflegen

7 4
Parkett verlegen - so gehts richtig

Parkett verlegen - so gehts richtig

1 1
Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen

Wachsflecken mit Teflon-Pfannenheber von Parkett entfernen

4 3

Parkettpflege leicht gemacht

3 5

Parkett - Schrammen entfernen

5 2
Schwarzer Tee pflegt Parkett

Schwarzer Tee pflegt Parkett

17 13
Kratzer aus Holz entfernen

Kratzer aus Holz entfernen

10 16

Kerzenflecken auf dem Parkett

5 1

Kostenloser Newsletter