Sisal-Läufer hat Dellen

Für den Eingangsbereich habe ich mir einen Sisalläufer gekauft. Durch die Verpackung (er war wohl zu feste eingerollt) sind Dellen entstanden, die nicht schön aussehen....Hat jemand eine Idee, wie sowas beseitigen kann???
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
mit Dampf - enfach ein sehr feuchtes Geschirrtuch auflegen und mit sehr heißen Bügeleisen OHNE Druck auszuüben drüberfahren

Tuch weg - ausdampfen lassen ggf wiederholen
War diese Antwort hilfreich?
Hallo Julia,

die Fasern der Agavenart, aus der ein Sisalteppich hergestellt wird, sind äußerst feuchtigkeitsempfindlich. Schon geringe Mengen Wasser oder verschüttete Flüssigkeiten können zur Verformung und Beschädigung führen. Beim Reinigen dürfen nur trockene mechanische Verfahren angewendet werden.

Das habe ich für dich im Netz gefunden.....
War diese Antwort hilfreich?

@ Julia37

Ich würde versuchsweise auf eine Delle ein Brett legen und das mit 15 bis 20 kg Belasten. Eventuell mit einem Stapel Bücher oder Zeitschriften. Falls tatsächlich Feuchtigkeit im Spiel ist, könnte man unter das Brett einige Lagen Zeitungspapier legen, um mögliche Feuchtigkeit aufzufangen.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
15 2
Gekettelter Teppich (Auslegeware) fürs Mietwohnen & Viel-Umzieher
20 14
Gemüse putzen mit Sisal-Massagegurt
23 34
Kostenloser Newsletter