Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.

Kerbelsuppe, Rezept gesucht

Neues Thema Umfrage
Bitte um ein Rezept für eine leckere Kerbelsuppe. Brauche ich dafür Sahne, Milch ,Schmand?? kartoffeln werden klein geschnitten und mit gekocht??Über ein leichtes rezept würde ich mich freuen. Sag hiermit schon mal DANKE.

das funktioniert ganz einfach auf Basis einer leichten Mehlschwitze mit Gemüse oder Hühnerbrühe

dieses Rezept kannst du dafür wunderbar abwandeln

https://www.frag-mutti.de/feine-baerlauchsuppe-a29907/

War diese Antwort hilfreich?
Wenn Du die Mehlschwitze vermeiden willst (Weizenmehl = Glutenunverträglichkeit), kannst Du auch feingewürfelte Zwiebeln in etwas Butter(-Fett) anschwitzen, 2-3 größere, mehlige Kartoffeln, ebenfalls kleingewürfelt, dazugeben und anschwitzen, dann mit etwa 500ml kräftiger Hühner- oder Gemüsebrühe aufgießen und solange köcheln, bis die Kartoffeln weich sind. Ein Teil des Kerbels an die Suppe geben, alles zusammen mit dem Pürierstab fein mixen, abschmecken und vor dem Servieren mit frischen, gehackten Kerbelblättchen bestreuen. Man kann etwas Sahne dazu geben, muss aber dann kräftiger würzen, weil Sahne Aromen "schluckt". (reicht für 2-3 Personen)
Die mehligen Kartoffeln stellen die Bindung der Suppe her, die in Tortenhummelchens Rezeptvorschlag durch das Mehl zustande kommt.

Bearbeitet von whirlwind am 16.04.2021 09:03:34
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter