Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.

Tarteformen Ersatz

Neues Thema Umfrage

Hallo, ich würde gerne am Wochenende tartelettes backen nur haben ich leider keine Formen. Da dachte ich mir, vielleicht kann ich ja Weihnachts ausstecher dafür nehmen?! :D ja ich weiß klingt komisch aber denkt ihr das würde funktionieren also das der Rand so hoch ist das ich sie noch befüllen kann.? Es ist ja kein flüssiger Teig sondern ein fester und da dachte ich ausrollen, ausstechen und ab in den Ofen :D ich hoffe ihr konntet mir folgen. Danke im voraus :)

ja, ich kann dir folgen :grinsen: kennst du den Trick einen Tortenring mit Backpapier einzuschlagen? (ganz stramm falten) ...so dass man daraus auch eine Backform machen kann schau mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=vykocB_AeaU

das geht auch im Kleinen, ist aber etwas fummeliger den Rand zumachen

stech am besten die Böden mit deinen Förmchen aus, lege sie beiseite und falte erst anschließend das Backpapier

dann die Böden einlegen

aus dem übrig gebliebenen Teig, ausgerollt, schneidest du Streifen in der Breite wie deine Tartelettes hoch werden sollen

....diese Streifen einen Hauch bemehlen und aufrollen - so bekommst du sie bruchfrei in deine Förmchen

erst die Ränder der Böden mit ganz wenig Wasser anfeuchten (schmaler Backpinsel/notfalls spitz gezwirbeltes Küchenpapier)
dann die Teigröllchen am Rand ansetzen und vorsichtig an der Außenkante entlang abrollen .....unten noch ein bisschen festdrücken _ _ _ und die Böden ein paarmal mit einer Gabel einstechen

ohh...ich vergaß - als alllerallererstes brauchst du Backpapier das du "groß/hoch" um die Förmchen drückst ...die sind jetzt für drinnen

solltest du zufällig verschiedene Durchmesser besitzen - mit einer Nummer kleiner ist das noch viel geschickter

diese "Tütchen" werden nun in die mit Teig ausgekleideten Förmchen gestellt, zum Blindbacken mit Linsen (Reis/Erbsen) so hoch befüllen wie die Teigränder sind

....ab in den Ofen - - - Viel Spaß :daumenhoch:

...ich nutze dafür auch hin und wieder meine Servierringe/Dessertringe aus Edelstahl - die hab' ich in verschiedenen Formen (Ring/Quadrat/Herz/Stern)

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 28.04.2021 15:58:15

Kannst du den Teig nicht flach backen und hinterher erst ausstechen, wie hier?
https://www.kuechengoetter.de/rezepte/klein...uitboeden-76273

Aus den Resten machst du dann ein feines Tiramisu oder Trifle. :P

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter