Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Kleine weiße Fäden kommen durch Microfasercouch

Hallo,

bei meiner Microfasercouch kommen des öfteren so kleine weiße Fäden hindurch.

Ich habe schon beim Hersteller nachgefragt und der meine ich kann diese einfach vorsichtig abschneiden.

Ich denke mir aber, dass dann ja irgendwie keine Fäden mehr in der Couch sind bzw. die Couch dann weniger Füllung hat?


Bearbeitet von niha am 22.06.2021 15:35:24
11 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (niha, 22.06.2021)
Hallo,



Ich habe schon beim Hersteller nachgefragt und der meine ich kann diese einfach vorsichtig abschneiden.

Ich denke mir aber, dass dann ja irgendwie keine Fäden mehr in der Couch sind bzw. die Couch dann weniger Füllung hat?


Stimmt, das denke ich auch und was ist jetzt deine Frage an das FM Forum ?
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Lutzie, 22.06.2021)
Stimmt, das denke ich auch und was ist jetzt deine Frage an das FM Forum ?

Ich wollte nur wissen, ob diese Fäden bei einer Microfasercouch normal sind?
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 22.06.2021)
Ich wollte nur wissen, ob diese Fäden bei einer Microfasercouch normal sind?

Nein, das glaube ich nicht und mit der Antwort des Herstellers würde ich mich nicht zufriedengeben.
Ich würde die Couch reklamieren.
War diese Antwort hilfreich?
Ich besitze eine Couchgarnitur aus Microfaser, die inzwischen 14 Jahre alt ist.
Da kommen keine Fäden aus dem Material.
War diese Antwort hilfreich?
Ich denke, dass austretende Fäden weder bei einer Microfaser- noch bei einer anderen Couch normal sind - es sei denn, der Bezug ist schon antik und durchgewetzt. Aber Microfaser ist ja nun ein Stoff der moderneren Generation, hat dazu noch den Ruf, besonders fest und strapazierfähig zu sein, da dürfte Ausfasern nicht vorkommen. Wenn die Couch allerdings extrem billig war, darf man auch keinen hochwertigen Bezugsstoff erwarten.
Ich würde den Hersteller/Verkäufer schriftlich kontaktieren und um Stellungnahme bitten, ggf. unter Fristsetzung und/oder Androhung juristischer Schritte.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (whirlwind, 22.06.2021)
Ich denke, dass austretende Fäden weder bei einer Microfaser- noch bei einer anderen Couch normal sind - es sei denn, der Bezug ist schon antik und durchgewetzt. Aber Microfaser ist ja nun ein Stoff der moderneren Generation, hat dazu noch den Ruf, besonders fest und strapazierfähig zu sein, da dürfte Ausfasern nicht vorkommen. Wenn die Couch allerdings extrem billig war, darf man auch keinen hochwertigen Bezugsstoff erwarten.
Ich würde den Hersteller/Verkäufer schriftlich kontaktieren und um Stellungnahme bitten, ggf. unter Fristsetzung und/oder Androhung juristischer Schritte.

Eine Stellungnahme vom Hersteller gab es schon. Bevor ich die Sache juristisch angehen würde, würde ich erstmal
schriftlich reklamieren.
War diese Antwort hilfreich?
wie alt ist die Couch? Gilt da noch die Herstellergarantie oder Gewährleistung oder ist sie älter als 2 Jahre?
War diese Antwort hilfreich?
Danke an alle für die Antworten!

Die Couch ist 5 Monate alt und war nicht gerade billig. Nur war ich mir nicht ganz sicher ob die austretenden Fäden vielleicht in einem gewissen Rahmen normal sind.

Ich habe soeben dem Verkäufer geschrieben und ihm Fotos übermittelt.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 22.06.2021)
Danke an alle für die Antworten!

Die Couch ist 5 Monate alt und war nicht gerade billig. Nur war ich mir nicht ganz sicher ob die austretenden Fäden vielleicht in einem gewissen Rahmen normal sind.

Ich habe soeben dem Verkäufer geschrieben und ihm Fotos übermittelt.

Danke für dein Feedback. Lass uns wissen wie es weiter geht.. :D
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 22.06.2021)
Ich habe soeben dem Verkäufer geschrieben und ihm Fotos übermittelt.

Richtig so, lass´ Dich nicht abwimmeln!
Ich würde mich parallel dazu bei einer Verbraucherberatung nach möglichen Gutachtern erkundigen, und dem Verkäufer, falls er versucht, den Schaden herunterzuspielen, vorschlagen, einen Gutachter einzuschalten. Damit zeigst Du, dass Du an einer gütlichen Problemlösung interessiert bist und nicht auf Konfrontation um jeden Preis. Geht der Verkäufer nicht darauf ein, kannst Du immer noch den juristischen Weg androhen (den Du damit nicht automatisch auch begehen musst).
Oft hilft auch, gegenüber dem Verkäufer oder Hersteller anzudrohen, Verbraucherorganisationen und Stiftung Warentest über das Geschäftsgebaren und die Qualität der Ware zu informieren.
Viel Erfolg!
War diese Antwort hilfreich?

So, der Verkäufer wird mir einen Techniker von einem Polstermöbelservice vorbeischicken welcher die Couch begutachten wird.
Leider geschieht dies erst Ende Juli, aber ist nicht so schlimm, da ich die Couch ja noch verwenden kann😄

Nach der Begutachtung wird dann entschieden wie es weitergeht, aber ich denke mir eine Reparatur ist hier nicht möglich, da die Fäden wirklich an einigen Stellen rauskommen.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 24.06.2021)
So, der Verkäufer wird mir einen Techniker von einem Polstermöbelservice vorbeischicken welcher die Couch begutachten wird.
Leider geschieht dies erst Ende Juli, aber ist nicht so schlimm, da ich die Couch ja noch verwenden kann😄

Nach der Begutachtung wird dann entschieden wie es weitergeht, aber ich denke mir eine Reparatur ist hier nicht möglich, da die Fäden wirklich an einigen Stellen rauskommen.

dann schneid keine Fäden ab.
Ich würde die Couch in der Zwischenzeit wirklich exzessiv benutzen, damit man sieht, ob da noch viel mehr Fäden rausgehen und die Fäden, die sich lösen, alle aufheben
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 24.06.2021)
So, der Verkäufer wird mir einen Techniker von einem Polstermöbelservice vorbeischicken welcher die Couch begutachten wird.
Leider geschieht dies erst Ende Juli, aber ist nicht so schlimm, da ich die Couch ja noch verwenden kann😄

Nach der Begutachtung wird dann entschieden wie es weitergeht, aber ich denke mir eine Reparatur ist hier nicht möglich, da die Fäden wirklich an einigen Stellen rauskommen.


Suuuuuuuuper.. :daumenhoch:

Mach es so wie @idun geschrieben hat, dann bist du auf der sicheren Seite.
War diese Antwort hilfreich?

Hi.... Gibt es ein Ergebnis zu deinem Problem. Wie haben genau das gleich Problem, mit einer neuen, teuren Couch von XXXLutz . Überall kommen so kleine weiße Fäden.

War diese Antwort hilfreich?

Hallo, mir wurde nur dazu geraten die Fäden vorsichtig abzuschneiden, repariert wurde hier nichts, da der Hersteller meint die Fäden sind normal.
Habe die Couch übrigens auch beim XXXLutz gekauft.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (niha, 15.02.2022)
Hallo, mir wurde nur dazu geraten die Fäden vorsichtig abzuschneiden, repariert wurde hier nichts, da der Hersteller meint die Fäden sind normal.
Habe die Couch übrigens auch beim XXXLutz gekauft.

das ist nicht normal, bestehe auf Wandelung des Vertrages und gib die Couch zurück. Entweder Austausch oder Geld zurück.
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage