Zucchini einfrieren?

Ich habe jede Menge Zuccini esse schon jeden Tag welche nun möchte ich welche einfrieren, kann ich das? Wenn ja ruh oder gekocht? Vielleicht senden Sie mir noch ein paar Gerichte von Zuccini.
Viele Grüsse und Dank im voraus
5 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Am liebsten mag ich Zucchini in Scheiben geschnitten und in der Grillpfanne in Olivenöl gebraten. Nur Salz und Pfeffer, richtig lecker. Als Antipasti, auch lauwarm oder kalt.

Oder aushöhlen und mit gewürztem Hackfleisch füllen und mit Käse überbacken.

Gut klappt auch, mit dem

Einfrieren roh klappt glaube ich nicht, wie bei Gurken, die werden matschig. Zubereitet und gegart geht das bestimmt. Oder in Gläsern einkochen.

Bearbeitet von Isamama am 18.09.2021 12:43:21
War diese Antwort hilfreich?
Zucchini sind auch gegart eingefroren nicht wirklich der Hit, weil sie ziemlich auswässern und dann eher matschig sind

aber als Gemüse in Gläsern geht Klasse.

Antipasti ...bissfest gebraten (beim sterilisieren garen sie noch nach) gewürzt in Öl eingelegt und sterilisiert

Ratatouille ....mit oder ohne Fleisch (zB als Hacksauce zu Nudeln)

als Püree zB zum Backen einmachen

....da kann man die Schale separat abschälen (es gibt Sparschäler, die gleichzeitig feine Streifen / Julienne schneiden ...sonst Fleißarbeit - lohnt sich!) und mit ganz wenig Öl, einen Hauch Curry anschitzen und die Schalen wenige Sekunden ! anbraten, dann mit einem kleinen Schuss Essig und Sojasauce ablöschen, ein kleines Stück Nooriblatt (Sushi/außen) im Mörser zu Pulver mahlen, hellen Sesam ohne Fett in der
...so bekommst du einen "falschen" Algensalat den kannst du nicht einmachen, aber er ist 2-3 Tage haltbar und passt zu vielen Sachen (Fleisch Fisch) ....ich esse ihn auch gerne als Grünzeug auf einem Burger
War diese Antwort hilfreich?
als ich sie noch im Garten hatte,gab es jedes Jahr die "Schwemme":Hier wurde schon einiges genannt.Ich habe die Scheiben auch wie Gurken in Gläser gemacht.Kleine feste Zuchini kann man auch als Brotaufstrich verarbeiten.Gerne haben wir sie auch wie Schmorgurken gekocht,mit Senf abgeschmeckt.
War diese Antwort hilfreich?
Servus

wir haben auch vom Nachbarn zwei so Kilo Dinger bekommen ... und was hab ich gemacht ???

****Ich hab erstmal überall die Kerne weg , das braucht niemand , dann hab ich eine , fast 30cm lange

und einen Blumen Kohl , und Speck zusammen aufgesetzt , Das ganze mit Brühe ( die mach ich

selber ) , Pfeffer , Muskatnuss gekocht bis Speck weich , und mit dem Zauberstab rein . Das hab

ich abends meinen Gästen serviert , und durfte das Rezept 5 mal ausdrucken ;))) Schweine Lecker !


****aus einer halben hab ich echt Rataulle gemacht , mit Paprika , Tomate, Knofi und Aivar ( bring ich aus

Slowenien mit ) Das ganze mit viel Pfeffer, Salz Oregano abschmecken und einfach mit frischem Brot

geniessen .... Passt prima Rotwein und ein steck Käse dazu ;)

**** aus dem letzten teil hab ich etwas mit Hack gemacht . Dafür hab ich Hack mit Käse vermischt

etwas Tomaten , Zwiebel , Knofi , Oregano , Salz , Pfeffer, etwas Senf , eine Handvoll Paniermehl

zusammen gemischt , und in die ausgehölte Zuccini gegeben . Ab in den Ofen , etwas Brühe angiessen .

Das ist fertig , wenn man die zuccini gut durchstechen kann . War super Lecker


*************** Extra Tip ******** ich hab alles eingefroren , hat super funktioniert ... Langsames auftauen

ist da Pflicht !



Sille
War diese Antwort hilfreich?
Hallo
Auch Zucchini kann man einfrieren.Einfach waschen in 2 cm dicke Scheiben schneiden mit Salz bestreuen und warten bis sie entwässert ist.Dann in Gefrierbeute oder in frostfeste Dosen tun.
Länger als 3 Monate würde ich sie nicht einfrieren,denn dann verliert sie deutlich an Biss und nach dem einfrieren schmeckt sie auch nicht mehr so wie frische Zucchini,aber das sollte jedem klar sein.
War diese Antwort hilfreich?

Gerichte mit Zucchini, ok, wie du sie nun korrekt einfrieren kannst, wurde ja schon gesagt, mit Zucchini kann man viele leckere Dinge herstellen:

- Fusilli mit Zucchini in Sahne-Sauce
- Schmorzucchini im Reisvulkan
- Zucchini-Auflauf

um meine Favoriten zu nennen :)

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage