Milch einfrieren?

Da ich nur hin und wieder Milch brauche, z.b. für eine Mehlschwitze, wird mir immer die Milch sauer. Hab mir überlegt, sie portionsweise einzufrieren, bspw. in Eiswürfelbehälter. Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?
3 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Dir auch ein Hallo!

Wenn eine angebrochene Packung H-Milch im

War diese Antwort hilfreich?
du bist kein Milchtrinker ? - entnehme ich deiner Formulierung

wie wäre evt eine andere Lösung, bei der du keine "normale" Milch einkaufen brauchst, aber jederzeit einen kleinen haltbaren Vorrat für deine Zwecke hast

von Turm und Adelbyer gibt es kleine Glasflaschen Kaffeesahne 10% (3er Pack mit je 100ml), die eignet sich genial zum Kochen ...nach dem Leeren noch 2x mit 2/3 Füllung Wasser gespült und auch in den

...und ohne Verdünnung kannst du damit auch jederzeit frische Sahne in Suppen und Soßen ersetzen
War diese Antwort hilfreich?
Trinke auch kaum Milch.Kaufe 0,5l und friere portionsweise ein,kein Problem.Das funktioniert wunderbar.
War diese Antwort hilfreich?
Früher habe ich Milch eingefroren. Aber der Geschmack hat mir ehrlich gesagt nicht gefallen.
War diese Antwort hilfreich?

Ich habe Milch eingefroren, aber wenn ich roh von einer Kuhfarm kaufe. Bei pasteurisiert bin ich mir nicht sicher...

War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage